6 Minuten bis 1 Schicht Shellac aushärtet?!

"

Nagellack & UV-Lack

" MissRiri, 17.09.2017 19:35.

MissRiri

8
3
Hallo,

ich bin Anfängerin und stoße an ein paar Probleme.

Ich habe eine gebrauchte CND UV lampe gekauft und benutze CND Shellac (auch base und top coat von CND).

Mein bisheriger Vorgang damit überhaupt etwas aushärtet:
1. fettschicht von nägeln nehmen mit aceton & nägel buffern
2. 1 dünne Schicht Base coat >> 6 min aushärten (!) damit die Schicht trocken wird.

Frage: ich berühre nach 3 Min die nägel kurz und schaue, ob sie trocken sind.. Wenn nicht (und war bis jetzt immer so) geh ich nochmal 3 Min unter die Lampe damit sie trocken werden. Habe ich was falsch verstanden? Muss der Basecoat gar nicht trocken sein und kann ich direkt mit der farbe drüber?

- 3. 1 dünne schicht farbe - wieder 6 min aushärten damit schicht trocken wird..
4. gleiche wie 3.
5. top coat wieder 6 min aushärten..


Ich brauche so für beide Hände eine ewigkeit...

Was mache ich falsch? Liegt es vielleicht an den Leuchtmitteln in der Lampe, dass sie schon zu alt sind und getauscht werden müssen?

Danke und liebe Grüße!

Daniela

17.09.2017 19:35 • #1


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
hallo,

zum einen: uv-lack (so wie auch gel) trocknet nicht, es härtet! :wink:
dabei entsteht eine "schwitzschicht", das heißt, die oberfläche ist leicht klebrig.
das sage ich deshalb, weil es sein kann, dass du genau dies schwitzschicht als "nicht trocken" empfindest. ist aber nicht so. diese klebrige schicht ist ganz normal und du kannst dann direkt dort mit der nächsten schicht weiter arbeiten.

wann du stutzig werden solltest:
- wenn du z.b. die farbe aufträgst und die klare baseschicht dabei total verschmiert, dann wäre sie wirklich nicht richtig gehärtet
- wenn die farbe bläschen wirft oder beim auftrag der top-schicht total verschmiert oder sich löst, dann wäre sie auch nicht richtig hart

natürlich könnte es sein, dass die lampe zu alt ist. das würdest du dann eben an den o.g. punkten merken. wenn du auf nummer sichen gehen willst, trag eine schicht auf, z.b. basecoat, härte 3 min. aus und wische dann mal mit einer zellette drüber. wenn alles geklappt hat, verschwindet dadurch nur die schwitzschicht. geht alles ab, war es nicht richtig hart und die lampe sollte ggf. erneuert werden.

17.09.2017 21:03 • #2


MissRiri


8
3
hallo,

Danke für die schnelle antwort!

Geh ich da beim Basecoat (jetzt beim testen) einfach mit einer trockenen zellette drüber? Oder sollte ich da zb nagelöl auftragen vorher und dann mit zellette drüberwischen?

Könnte mir nämlich vorstellen, dass die trockene zellette sonst einfach kleben bleibt?

Danke und lg

17.09.2017 21:09 • #3


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
nein nein, auf keinen fall öl!
das darf nur ganz zum schluss zur pflege an die finger / nägel.

einfach mit ner trockenen zellette drüberwischen. wenn die zelletten gut sind, sollte da nichts kleben oder flusen :wink:

17.09.2017 21:12 • #4


MissRiri


8
3
Super, danke!

17.09.2017 21:30 • #5


MissRiri


8
3
Hallo,

Sorry, brauche weiteren Rat.

Die nägel scheinen nicht wirklich zu härten. Gerade bei dem topcoat wenn ich dann die schwitzschicht mit nagelöl abnehmen will, reibe ich mit einer zellette drüber und dann wird der nagel matt...

Weiters, wenn ich draufgreife danach klebt der nagel noch :(

Was mache ich falsch? Ich verliere langsam die lust..

Danke und lg!

18.09.2017 19:15 • #6


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
ich würde die schwitzschicht auch mit cleaner abnehmen und erst danach mit öl polieren. dann sollte wenigstens nichts mehr kleben. :wink: warum es matt bleibt, kann ich leider nicht sagen, ich benutze keinen shellac. bei gel kenne ich es nur so, dass es schnell matt wird, wenn man die letzte schicht zu dünn aufträgt. vielleicht ist das auch hier der fall?! :nixweiss:

18.09.2017 22:21 • #7


MissRiri


8
3
Ok werde ich probieren, danke!

19.09.2017 04:33 • #8


shorti100

shorti100

480
13
7
168
Ich arbeite viel mit Shellac von CND. Habe allerdings nur eine ganz "normale" UV - Lampe. Die Schwitzschicht nehme ich mit einem Highgloss - Cleaner ab. Ich habe keine Probleme mit dem Glanz.
Vielleicht lässt du wirklich mal das Öl weg...?
Oder die Lampe ist evtl echt zu alt.

19.09.2017 07:10 • #9











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagellack & UV-Lack