2

Aceton und Gelnägel?

"

Nagellack & UV-Lack

" Muschelperle, 30.09.2018 21:02.

Muschelperle

9
5
Hallo,

Nächste Woche werde ich wieder Gelnägel haben. :D Erstmal möchte ich Fullcover haben.

Später möchte ich gerne french oder babyboomer tragen und die Gelnägel dann auch gerne mal lackieren. Mein Lieblingsnagellackentferner enthält Aceton. Kann dieser das Gel angereifen? Sollte ich lieber einen ohne Aceton benutzen?

30.09.2018 21:02 • #1


ela-nails

ela-nails

3636
84
152
1764
Ja du solltest lieber einen ohne aceton benutzen. Ansonsten können Liftings auftreten und deine Modellage kann kaputt gehen. Muss nicht sein aber kann.....ich würde es nicht riskieren :)

01.10.2018 05:40 • x 1 #2


Muschelperle


9
5
Gut dann werde ich vorsichtshalber einen Nagellackentferner ohne Aceton benutzen. :)

Den mit Aceton kann ich ja kurz vorm auffüllen benutzen. So kann ich ihn aufbrauchen. Falls es dann schief geht ist es nicht so schlimm. :wink:

01.10.2018 17:35 • #3


Ginger

Ginger

8670
105
68
3129
...würde ich lieber lassen.
es kann nämlich sein, dass das aceton dein gel leicht anweicht, und das wäre natürlich nicht so dolle. :?
im besten fall wird es nur stumpf, du badest ja nicht stundenlang deine hände drin :wink:
aber sicher ist sicher und ich würde nur den ohne aceton nehmen. den mit aceton kannst du doch z.b. für deine füße nehmen :wink:

01.10.2018 18:54 • x 1 #4











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagellack & UV-Lack