5

Aua Aua - ich war im Nagelstudio

"

Gelnägel

" Breen84, 17.01.2013 14:21.

Breen84

7
3
Hallo, bin nochmal im nagelstudio gewesen um mir anzuschauen, wie die "Profis" das so machen. Meine Nägel sind ganz schön geworden, aber leider leider habe ich alle Finger verletzt. Am Daumen sogar Eiter!
Was macht man bei sowas? Hin gehen und sich beschweren? Oder kann das MAL passieren?
Habe mal meine Linke Hand fotografiert, um euch zu zeigen was ich meine. die rechte sieht genauso aus.

(die Dame hat 7 Jahre Erfahrung!) habe ein paar mal weggezogen und AUA gesagt, trotzdem wurde mit der rauen feile drüber gescheuert wie wild! :oops:
Dateianhänge
Aua - meine Finger Aua Aua - ich war im Nagelstudio in Gelnägel 20130117_141225.jpg
Aua - meine Finger
2665 19.25 KB

17.01.2013 14:21 • #1


Erdbeere2010

Erdbeere2010

355
36
7
Oh mein Gott! Deine arme Haut um allen Nägel, also das dürfte einer Nageldesignerin mit angeblich 7 Jahren Erfahrung nicht passieren.
Eiter? Das ist ja schon ein Fall für den Arzt.

17.01.2013 14:27 • #2


KittyKiss

KittyKiss

107
5
4
ohhh, das ist mir noch nie passiert, vor allen Dingen bei einem Studio nicht.. würde mich schon beschweren!

17.01.2013 14:37 • #3


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
54
Heilige Nagelfeile, inwas für ner Großschlachterei biste denn da gelandet?! :shock:

Also das kann jedem mal passieren, aber doch nicht in so einem Umfang. Abgesehen von der scheußlichen Modellage grenzt das schon an Körperverletzung.

Zum einen hättest du dort aufstehen und Terror machen müssen, das geht gar nicht.. Und dann hoffe ich doch, dass du nicht den vollen Preis gezahlt hast.

Und Eiter kommt auch noch.. Panaritium ahoi, das solltest du gut sauber halten und dir Octenisept aus der Apotheke besorgen.

LG von Shugah die sowas extrem sauer macht :motz:

17.01.2013 14:42 • x 2 #4


KK

KK

208
15
omg du arme, also für mich sieht das nicht nach 7 jahren erfahrung aus :( ...vielleicht 7 jahre ohne schulung

17.01.2013 14:46 • #5


Ginger

Ginger

8726
105
68
3230
Zitat von ShugahDeluxe:
LG von Shugah die sowas extrem sauer macht :motz:


nicht nur dich! könnte auch immer kot..en, wenn ich sowas sehe / höre! :evil:

aber ganz ehrlich: was ist denn das für eine, die einfach nicht auf ein mehrfaches "aua" der kundin eingeht?! geht gaaar nicht!

und schön sieht es auch nicht aus!

da würd ich keinen fuß mehr in die tür setzen. ausser, um mich zu beschweren!

17.01.2013 14:53 • #6


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
32
Holla die Waldfeeeeee...
klar kann das "mal" passieren das man abrutscht und u.U. EINEN Finger verletzt... nur wer sich für Unfehlbar hält,werfe den ersten Stein ;-)
Aber an einer Hand 4 ! Einfeilungen (gäbe bei beiden Händen schon 8 ggf.) geht ja GAR nicht!
Und was mich hier echt zum Schütteln bringt ist das Wort EITER.
Wie bitte kann eine Verletzung "eiteren", wenn die ND Handschuh trägt, alle Hände vor der Behandlung ordnungsgemäß desinfiziert wurden und alle Instrumente (insbes. die Feilen) sauber und nicht "kontaminiert" waren... kann ich Dir sagen...: Gar nicht...
( Es sei denn du bist unmittelbar nach Entstehen der Wunde vor Blutungsgerinnung und körpereigenem Verschluß z.B. in ein Schlachthaus gegangen und hast da z.B. mit Schweinehälften gespielt ;-) )
Also wird das nicht der Fall gewesen sein und das ist grob fahrlässig, da hättest Dir wer weiß was holen können.
Mal "rein hypothetisch"... ne Kundin mit ner fiesen heftigen Erkrankung war vor Dir da, da ist man beim Abtragen der Altmodellage mit Fräser oder Feile abgerutscht und es hat geblutet und genau davon kriegst Du 15 min später was übertragen, wenn mit den Materialien einfach so weiter gearbeitet wird und bei Dir auch abrutscht...
Glückwunsch!
Das ich das Studio bei einer 0 Reaktion auf meine Schmerzaussage nicht mehr betreten würde ist die eine Sache.. die Frage die sich anschließt, ist die nach Benachrichtigung zwecks Überprüfung des Gesundheitsamtes.
Und zur Frage der Optik der Modellage... ja mein Gott, is halt ne 50-60 Minuten Standarthopplahoppmodellage ;-)
Mein ich jetzt Dir gegenüber nicht böse..nur meine pers. optische "Beurteilung"
Deinen Fingern gute Besserung (und ne Tube Bepathen ;-) )

17.01.2013 15:15 • #7


kathie.m.

kathie.m.

358
35
32
AUA :shock: sorry 7 Jahre Erfahrung? Das ist mir selbst in meinen Anfängen nicht passiert. Neeeeeeeeeeeeee das geht gar nicht und da sich das Entzündet hat und das böse wie du beschreibst, hoffe ich, dass die Dame eine gute Versicherung hat!

Ansonsten schließe ich mich Flimmerkiste komplett an! Das geht echt gar nicht.

17.01.2013 15:24 • #8


wee-wee

wee-wee

3224
11
3
99
Autsch - das ist ja heftig. Ich schließe mich den anderen vollkommen an. Sowas geht gar nicht. Die Kundin ignorieren und einfach weiterfeilen ist ein No Go. Man davon abgesehen finde ich die Nägel jetzt auch nicht so prickelnd.

Ich wünsch dir gute Besserung und in Zukunft ein besseres Studio.

17.01.2013 15:28 • #9


Ellen.N

Ellen.N

482
9
46
o nee...du arme....

so was sollte im ernst bei 7 Jahre Erfahrung nicht passieren...

17.01.2013 15:58 • #10


Isabel82

657
13
5
2
Ich denke, der Punkt ist nicht, das es nicht mal passieren KANN. Sondern, das es der ND anscheinend völlig egal war, OB es passiert oder nicht. Schnell, schnell bißl Gel drauf, Hauptsache die KD hält den Mund und läßt ihre Kohle da. Kenn ich auch so eine.

17.01.2013 16:03 • #11


Breen84


7
3
in den laden gehe ich bestimmt nicht mehr.
leider bin ich nicht der typ, oder habe ehrlich gesagt nicht den Mumm dazu nochmal in den laden zu gehen um mich zu beschweren.

handschuhe hatte sie an, was mir jedoch aufgefallen ist: die handschuhe und feilen waren auf jedenfall schon benutzt.
an dem arbeitstisch hingen ein paar beispiel nägel, wovon ich mir so in etwa die "deko" aussuchen konnte. leider war von dem einzigen nagel, der mir gefallen hat die farbe nicht mehr da.
sie fragte mich was ich mir denn so vorstellen würde. ich sagte - spitze weiß, verzierungen in lilatönen en bisschen glitzer und an zwei fingern ein kleines steinchen.
sie bot mir an ihrer kreativität freien lauf zu lassen. ich war begeistert, da mir die anderen beispielnägel nicht so zugesagt haben.

naja, das endergebnis hat eigentlich rein gar nichts mit meinen wünschen zu tun. wahrscheinlich wollte sie sich nicht die mühe machen mit ner frenchline und hat deswegen glitter benutzt.
als sie dann anfing mir die streifen drauf zu machen, ahnte ich dass sie bald fertig sei - habe gefragt ob die spitzen in glitter so bleiben. beantwortete dies mit JA. da ich aber schmerzen hatte (vorallem nachdem sie mit alkoholpads drüber ging und es wie feuer brannte!) wollte ich nicht, dass sie nochmal irgendetwas daran ändert.

....und so doof wie ich bin habe ich natürlich den vollen preis gezahlt....

17.01.2013 18:52 • #12


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
32
Zitat von Breen84:
in den laden gehe ich bestimmt nicht mehr.
leider bin ich nicht der typ, oder habe ehrlich gesagt nicht den Mumm dazu nochmal in den laden zu gehen um mich zu beschweren.

In der jeweiligen Situation-grade als junger Mensch,kann ich das sogar noch nachvollziehen, u.a. weil ich nicht mutiger war,als Du jetzt. Das ist aber etwas was man lernen kann+muß. Man kann sich nicht verletzen lassen und kuschen, bzw. etwas machen lassen,was man nicht wollte und einem nicht gefällt...das ist deine Gesundheit um die es geht UND das ist ein DIENSTLEISTUNGSSEKTOR,für den DU mit deinem Geld BEZAHLST! Du hast Rechte, für die Du eintreten mußt- außer Dir macht das keiner für Dich, oder was denkst Du,wenn Du Dich mit irgendwas infiziert hast, wer sich dann FÜR DICH beschweren geht ?!

handschuhe hatte sie an, was mir jedoch aufgefallen ist: die handschuhe und feilen waren auf jedenfall schon benutzt.
Jetzt mal ganz ehrlich mit nem erhobenen Zeigefinger und allen zugedrückten Hühneraugen..... ich glaube "eigentlich" müßte JEDER Kundin dann schon klar sein, das von Hygiene hier keine Rede sein konnte und wenn man verantwortungsbewußt mit sich und seinem Körper umgeht,kann & muß & soll man in dem Moment schon gehen.
Weil wenn man sich dann doch was einhandelt, ist man ein Stück weit auch selber schuld, weil man ja nunmal nicht blind durch die Welt läuft...
An der Strasse bleibst auch stehen,weil Du das Risiko kennst,wenn ein Auto heran fährt... da rennst auch nicht los und sagst... wird schon gut gehen ;-)

Warum sind die Menschen bloß so sorglos,wenn es um Bakterien,Pilze,Viren und Infektionen geht? :nixweiss: Durch diese netten Dinger wurden schon ganze Städte und Landstriche ausgerottet.
Der nächste Krieg (den es hoffentlich nicht gibt) wird bestimmt auch nicht mit Kanonen und Panzern geführt... denke da eher an biologische waff....weil sehr effektiv ! :wink: und den roten Knopf drückt sicher keiner,der halbwegs klar denken kann,denn dann sind nicht nur die Angreifer hin ;-)
Bevor ich weiter abschweife... ich möchte hiermit einfach auf die Gefährlichkeit mangelnder Hygiene hinweisen und den unabsehbaren Folgen für Dich!
Mach Dir das klar+bewußt, wenn Du Dich nächstens nicht trauen solltest ;-) Du mußt es Dir selber wert sein NEIN zu sagen, denn Du möchtest ja weiterhin gesund+gepflegt durchs Leben laufen 8)

17.01.2013 20:59 • x 2 #13


*mabe*

*mabe*

212
15
20
Oo.... Du tust mir echt leid.. Kann dich auch verstehen ... man kann manchmal nicht über den eigenen Schatten springen... auch wenn es dein gutes Recht gewesen wäre nicht den vollen Preis zu zahlen.....
Ich hoffe das es gut heilt ....

17.01.2013 21:08 • #14


Sturmmöwe

Sturmmöwe

73
7
Oh je Oh je Oh je

Also das sieht wirklich gar nicht gut aus....

Finde ich ne Frechheit von der, dass sie auf deine Au-Rufe gar nicht reagiert hat.....

Boah ey dat recht mich sowat von auf....... :motz: :wand:

Ich wünsche dir gute Besserung!

17.01.2013 21:09 • #15











Gelnägel