1

Aus dem Leben einer extrem Beisserin.

"

Nägel kauen / Nagelbeißer

" Farbenfee88, 23.02.2015 16:52.
Farbenfee88

Farbenfee88

7
3
3
Hallo ihr lieben,

ich bin nun seit 3 Wochen bei euch und habe bisher nur mitgelesen... gerade was die Nagelbeisser-Geschichten angeht.
Nun aber mal von Anfang an.
Ich werde in ein paar Tagen 27 Jahre alt und kaue an meinen Nägeln eigentlich schon seit ich denken kann.
Immer bekam ich zu hören "hör auf damit, das sieht unmöglich aus!"
Natürlich sah bzw. sieht sowas unmöglich aus, aber man muss immer bedenken, dass auch das Nagelkauen einen Ursprung hat. So wie jede andere "Sucht" eben auch.
Warum ich angefangen habe weiß ich nicht genau, aber mein Mann und ich haben in letzter Zeit oft darüber diskutiert und ich denke den Ursprung gefunden auf den ich jetzt nicht näher eingehen möchte.

Ich hab es in meinem Leben bisher 2 mal geschafft mit dem kiefen aufzuhören.
Einmal hab ich es geschafft (mit ca. 14 Jahren) weil mir die Tante meiner besten Freundin Kunstnägel verpasst hat.
Natürlich war das Plastik zu hart um es durch zu kauen und auch wenn die Nägel alle innerhalb von einer Woche wieder ab waren, weil sie eben auf den mega kurzen Nägeln nicht gehalten haben, habe ich dadurch geschafft vorerst dauerhaft davon los zu kommen.
Irgendwann habe ich durch Prüfungsstress wieder damit angefangen.

Mit ca. 18 habe ich es dann ein weiteres Mal geschafft aufzuhören. Das kam dann irgendwie aus Lust und Laune, immer wieder Nagelhärter "draufgeschmiert" und schon war das Thema vom Tisch.
Dann kam wieder ein Rückschlag. Nachdem dann die ersten großen Beziehungsprobleme begonnen haben und meine Mutter im Krankenhaus lag, mit der Diagnose sie würde in 3 Wochen nicht mehr leben.... habe ich wieder angefangen. Seitdem bin ich auch nicht mehr davon los gekommen.

Nun bis vor 3 Wochen :lol:
Vor 3 Wochen, hat sich irgendwie wieder der Schalter bei mir umgelegt. Von ganz alleine. Einfach so auf die Art "komm ich hör jetzt einfach mal damit auf.....!" Fast schon aus langeweile raus....
Dann stellt man sich aber wieder die Frage:
Wie lange dauert es bis man was sieht?
Wie schön werden die hinterher? (man hat ja dann auch keine Erinnerungen mehr wie schön sie eigentlich mal waren)
Wie schaffen es andere?

Also bin ich auf meiner Suche hier zu euch gestoßen. Habe gesehen, welch tollen Erfolge hier doch einige hatten. Da war dann der Ehrgeiz erst recht geweckt.
Deshalb kann ich mittlerweile stolz von mir behaupten, dass ich seit 3 Wochen keine Nägel mehr kaue!
Wenn mich nun etwas stört (und das hat es in den letzten Tagen an zwei Nägeln extrem) habe ich statt der Zähne einfach zur Nagelfeile gegriffen und das störende Eck abgefeilt. Auch wenn ich dadurch von der Länge her wieder etwas "zurück falle".... es stört mich nicht, denn ich habe schließlich nicht gekaut :lol:

Vielleicht ermutigt es ja die ein oder andere von euch auch endlich damit aufzuhören! :lol:

Liebe Grüße
Farbenfee88

23.02.2015 16:52 • #1


Farbenfee88

Farbenfee88


7
3
3
So damit ihr euch auch ein Bild von den Nägeln machen könnt, habe ich jetzt mal ein paar Bilder zusammen gesucht. =) Ihr seht immer den Vorher - Nachher Vergleich.
Beide Hände Aus dem Leben einer extrem Beisserin. in Nägel kauen Foto 1.JPG
Beide Hände
523 81.21 KB
Rechte Hand Aus dem Leben einer extrem Beisserin. in Nägel kauen Foto 2.JPG
Rechte Hand
519 90.61 KB
Linke Hand Aus dem Leben einer extrem Beisserin. in Nägel kauen Foto 3.JPG
Linke Hand
518 89.72 KB
Linke Hand, nähere Ansicht der Nägel Aus dem Leben einer extrem Beisserin. in Nägel kauen Foto 4.JPG
Linke Hand, nähere Ansicht der Nägel
515 88.14 KB

23.02.2015 17:38 • #2


Mia49

Mia49

1169
46
19
734
Hallöööchen Farbenfee88 :-D

Na dann erstmal herzlichen Glückwunsch, das du jetzt schon so ein tolles Ergebnis hast. Ich wünsche dir weiterhin Durchhaltekraft & ich freue mich schon auf die nächsten Bilder von Dir :-D

Nette Grüße Mia :-D

23.02.2015 17:57 • #3


wild-touch

wild-touch

718
13
2
12
Hallo, herzlich willkommen und viel Kraft weiterhin durchzuhalten!

23.02.2015 18:18 • #4


estrelle

estrelle

498
29
34
222
Bin auch Nagelbeisser seit ich ca. 8 Jahre alt bin und auch wenn meiner Nägel momentan länger sind, weiss ich, dass ich jederzeit "rückfällig" werden könnte.
Auch wenn ich mir manchmal wochenlang in poppes biss und es durchhielt, kam irgendwann der Rückfall und zack war wochenlanges durchhalten innerhalb von Sekunden zerstört.

Meine Tipps:
In der Wohnung an jeder Ecke ne Nagelfeile auslegen... meistens knibbelt man los, wenn man irgendeine unebene Ecke findet..und in Gedanken ist dann der ganze Nagel weg...
Außerdem würde ich sie mit Gel verstärken (so wie ich es momentan tue) das ist bislang das einzige was mir geholfen hat.
Sobald die "Nägel" nackig sind, gehts sofort wieder los...egal welche guten Vorsätze ich habe, in der Hinsicht vertraue ich mir null!

23.02.2015 18:42 • #5


Farbenfee88

Farbenfee88


7
3
3
ich hab immer 2 Schichten Nagelhärter drauf und werde jetzt die Tage mal einen dezenten Farblack testen.
Gel ist nämlich leider nicht so meins. Hab das letztes Jahr machen lassen, in der Hoffnung, damit aufzuhören, aber das hat bei mir leider gar nicht funktioniert und hat mir auch nicht so sehr gefallen.
Aber das ist ja alles Geschmackssache =)

Hab auch jeden Abend meine kleine Nagelroutine und ich zeige meinen Mann fast schon stündlich meine Nägel und sag "Schau mal!" :mrgreen: er grinst dann immer schon und sagt mir nur "ich sehe jetzt keinen Unterschied zu vorhin" aber so lasse ich ihn praktisch jedes mal kontrollieren, dass ich nicht an den Nägeln war.

23.02.2015 18:49 • #6


ketosis

ketosis

45
6
5
wahnsinn, bin immer voll begeistert wenn mal ne nagelbeißerin vorher/nachher-bilder postet. war zwar nie nagelbeißerin außer vielleicht 1-2x nen halbes jahr zwischen 8 und 12.

trotzdem ist es toll, die ergebnisse zu sehen. obwohl teilweise nur 2-3 wochen dazwischen liegen, sind es doch welten.

ich wünsche dir, dass du weiter am ball bleibst. deine nägel sehen im moment total schön aus. ich finde, das war es wirklich wert, dass du so lange widerstehen konntest.
hoffentlich hälst du durch. ich wünsche dir viel erfolg dabei.

23.02.2015 22:09 • #7


Solaria

Solaria

1939
38
5
841
Ich habe auch jahrelang Nägel geknabbert.
Irgendwann hatte ich es mir größtenteils abgewöhnt, aber sobald auch nur irgendwo ein störendes Eckchen ist und ich keine Nagelfeile zur Hand hab fängt das gefriemel wieder an -.-
ganz schlimm ist es wenn ich keine Zeit für einen Refill hab und die Modellage wegen Nagelbettbruchgefahr größtenteils runter muss.
Hab ich aktuell wieder, und schon sehen meine Nägel zum weg rennen aus.

Du siehst also, du bist nicht alleine, aber Chacka du schaffst das!
Und nach drei Wochen schon so ein schönes Ergebnis, das gibt doch Motivation ohne Ende.

24.02.2015 07:12 • #8


StarryEyed

StarryEyed

397
17
1
11
Hallo Farbenfee!
Ich wuensche Dir ganz viel Durchhaltevermoegen und dass Du es schaffst. :knuddel:

Ich habe es soweit geschafft, dass ich monatelang mit 'nackten' Naegeln rumlaufen kann und sie in Ruhe lasse.
Zu Anfangs habe ich sie mir blutig gekaut.
Dann fing ich mit Nagelhaerter an, dann mit Farben (heute ueber 100 Lackfarben :D), dann war lange nix, aber ich liess die Naegel in Ruhe und seit etwa zwei Wochen habe ich angefangen mit Gel (-vorher unvorstellbar!), weil ich keine Zeit mehr habe etwa jeden zweiten Tag meine Naegel neu zu lackieren.

Der Weg ist hart und kann schnell zerstoert werden (mich hat am Anfang mal ein abgebrochener Nagel aus der Fassung gebracht, heute laechel ich darueber ;)), aber es lohnt sich!

Ich bin immernoch nicht 'geheilt' vom kauen, aber mache es nicht Unterbewusst oder 'ohne es zu merken'. Ich kann es steuern und so steuere ich halt dagegen :)
Am Anfang habe ich immer darauf gewartet, dieses Beduerfnis nicht mehr zu haben, aber bisher vergeblich, daher muss man echt nur an sich selbst arbeiten. Der Rest kommt dann :)

LG Anna

PS. Ich habe hier auch ein Thema (grade direkt unter Deinem) in dem ich meine Geschichte und Rueckschlaege usw seit 2010 festhalte, falls Du schauen moechtest :)

24.02.2015 12:05 • #9


Farbenfee88

Farbenfee88


7
3
3
Hallo ihr lieben,

Da mich einige so lieb bei meinem Projekt für meinen Blog unterstützen, mit fragen und eigenen Erfahrungen, bin ich gerade am durchsehen, welche tipps andere noch so haben.
Dabei ist mir aufgefallen, dass ich euch schon lange kein Update mehr zu meiner eigenen Geschichte gegeben habe.

Ich bin mittlerweile knapp über 8 Monate Kaufrei. Ich muss sagen ich hätte wirklich Glück, denn ich hatte kein Anzeichen eines Rückfalls und nie das Bedürfnis in irgendeiner Art und weise zu knibbeln.

Allerdings reisen mir momentan meine Nägel ständig auf der Arbeit ein und das ärgert mich so sehr, dass ich nach langem überlegen und ständigem kürzen mich nun doch dazu durchgerungen habe, mir jetzt von einer ganz lieben Nafelfee Gelnägel machen zu lassen.
Ich habe zwar nur ein Rosé-farbenes Gel drauf, das war aber so gewollt, da ich in diesen 8 Monaten mittlerweile 150 Lacke angesammelt hanebüchene die natürlich weiterhin nutzen möchte :)

Damit ihr meine Nägel nun mal sehr, hab ich euch wieder ein paar Bilder angehängt.
Gel-Nägel :) Aus dem Leben einer extrem Beisserin. in Nägel kauen image.jpeg
Gel-Nägel :)
269 50.88 KB
Gel-Nägel Aus dem Leben einer extrem Beisserin. in Nägel kauen image.jpeg
Gel-Nägel
269 72.46 KB
Japan Design auf NN Aus dem Leben einer extrem Beisserin. in Nägel kauen image.jpeg
Japan Design auf NN
269 74.57 KB
Mein Herbstfavorit auf NN Aus dem Leben einer extrem Beisserin. in Nägel kauen image.jpeg
Mein Herbstfavorit auf NN
269 106.51 KB
Uralter LE Lack den ich geschenkt bekommen habe auf NN Aus dem Leben einer extrem Beisserin. in Nägel kauen image.jpeg
Uralter LE Lack den ich geschenkt bekommen habe auf NN
269 55.57 KB

11.10.2015 23:40 • x 1 #10


sybel

71
5
30
Hallo Farbenfee,
ein toller Erfolg - ich bewundere Dein Durchhaltevermögen sehr. :respekt:
(Ich würde mir wünschen, etwas von Deiner Stärke zu haben - ich kann nämlich immer noch nicht von den Sch....-Zigaretten lassen.)

Deine sogenannte 'Uralt-Farbe' gefällt mir sehr gut auf Deinen Nägeln.
Die tolle Lieblingslackfarbe von Catrice würde ich persönlich noch mit einem Top Coat überziehen, damit der Lack hochglänzend ist und Unebenheiten ausgeglichen werden.
(AL.. Süd verkauft dazu ein sehr gutes und haltbares Produkt.....)
LG Sybel

18.10.2015 19:24 • #11











Nägel kauen / Nagelbeißer