1

Babyboomer

"

Nageldesign

" Annabella, 13.09.2012 19:38.

Annabella

365
24
Ich persönlich finde "bei mir" dezente Nägel am schönsten.
Habe mich nun am Babyboomer versucht, klappt nach einigem Üben gut und sieht auch gut aus.
Ich trage ua auch beruflich bedingt die Nägel eher etwas kürzer.
Speziell beim Babyboomer finde ich aber, daß man dazu schon eine gewisse Länge braucht, um den gewünschten Effekt zu erzielen.
Sehe ich das nur so oder gibt es andere Meinungen?
Würde mich mal interessieren, was Ihr dazu meint oder für Erfahrungen gemacht habt.
Lb Gruß Annabella :wink:

13.09.2012 19:38 • #1


Xanthara

4908
113
24
Im Gegenteil, für Babyboomer brauchst du keine Länge, das sieht viel geiler aus, wenn die Nägel Kurz sind, das ist natürlich.
Hier schau mal bei Fay rein, sie arbeitet viel Bbyboomer, sie hat in ihrer Galerie Bilder dazu. Das ist meist nur kurz über Kuppe, wenn überhaupt.
www.artofnailsandbeauty.de

13.09.2012 20:06 • x 1 #2


Annabella


365
24
Zitat von Xanthara:
Im Gegenteil, für Babyboomer brauchst du keine Länge, das sieht viel geiler aus, wenn die Nägel Kurz sind, das ist natürlich.
Hier schau mal bei Fay rein, sie arbeitet viel Bbyboomer, sie hat in ihrer Galerie Bilder dazu. Das ist meist nur kurz über Kuppe, wenn überhaupt.
www.artofnailsandbeauty.de

Na das höre ich gern, denn ich trag sie ja rel kurz und Babyboomer sieht da bei mir auch wirklich schön aus. War nur etwas unsicher, ob zu kurz für Babyboomer.
Hatte aber in meheren Galeriefotos gesehen, daß da immer mehr Länge als bei mir vorhanden war , sah auch schön aus.
Na dann kann ich sie ja so kurz lassen, hatte nämlich schon überlegt, sie deshalb mal länger zu tragen.
:wink:

13.09.2012 21:18 • #3











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nageldesign