Bin ich zu pingelig?

"

Small Talk, Plauderecke & Offtopic

" Lightning, 23.09.2017 21:17.

Lightning

5
2
Hallo Ihr Lieben,

Kurz ein paar Worte zu meiner Person. Ich bin 34 und hab seit ein paar Jahren meine Nägel selbst gemacht überwiegend mit dem strip Lack System. Nachdem ich aber seit letzten Jahr Haftungsprobleme hatte wollte ich es mal mit einem Studio Besuch probieren. Von den Asia Studios halte ich mich fern, deswegen habe ich es mit einem ziemlich guten Studio in meiner Umgebung versucht. Leider haben beide Modellagen aus Acryl nicht gehalten, beim ersten Besuch wurde der kleine Finger durch den Primer verätzt und beide kleine Finger mit der Feile ziemlich aufgeschnitten. Am Donnerstag war ich jetzt in einem Studio das Mir von einer Kollegin empfohlen wurde. Die Nägel sind jetzt aus Gel und halten bis jetzt auch noch. Was mir jetzt allerdings Magenschmerzen bereitet ist die Hygiene. Die Nägel wurden zu Beginn nicht desinfiziert, ich weiß dass das nicht alle machen. Als sie mit mir noch nicht ganz fertig war kam schon die nächste Kundin diese saß dann auch direkt nach mir auf dem Platz, das Handtuch auf der Auflage wurde nicht gewechselt während ich noch da war. Da der Buffer, Spatel und Staubpinsel, sowie Fräsbit nach der Benutzung wieder in die Aufbewahrung gesteckt wurde, befürchte ich jetzt, dass diese zwischen den Kundinnen nicht desinfiziert werden? In der UV Lampe waren leider auch noch sichtbare Gelreste. Eine eigene Feile habe ich aber bekommen.
Bin ich jetzt zu empfindlich?

23.09.2017 21:17 • #1


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
hallo,

also meiner meinung nach bist du überhaupt nicht zu pingelig oder empfindlich!
es sollte in einem guten studio selbstverständlich sein, dass die hände desinfiziert werden, ebenso wie die flächen und geräte / werkzeuge. auch sollte jede kundin eine eigene feile erhalten.

schade, dass du bis jetzt so schlechte erfahrungen machen musstest :?
ich kann nur sagen, wenn du dich unwohl fühlst, solltest du dich wohl leider noch mal nach einem anderen studio umsehen. sonst hat das ja keinen sinn, wenn du jedes mal mit nem schlechten gefühl rein- und rausgehst. eine möglichkeit wäre, dass du dir vorab einen probenagel machen lässt und dabei die dame vielleicht ein bisschen "ausquetscht". sprich, wie es mit hygiene, desinfizieren, usw. gehandhabt wird. wenn es ein gescheites studio ist und die designerin nichts zu "verbergen" hat, sollte sie offen und freundlich darauf antworten. wenn nicht, oder wenn sie patzig wird, würde ich weitersuchen...

23.09.2017 21:26 • #2


Lightning


5
2
Danke für deine Antwort Ginger.
Ich hab wirklich gedacht wenn ich kein Asia Studio nehme dann wird schon alles passen. :(
Ich bin natürlich kein Profi aber das Theme ist mir eben auch nicht fremd.
Das man mit der Feile abrutscht passiert den besten aber ich erwarte dann einfach eine Entschuldigung, wenn beide Fingerkuppen bluten.
Im 2 Studio wurde jetzt der Naturnagel komplett mit Fräser vorbereitet, kenn ich so jetzt auch nicht.
Diese Studio Suche wird langsam zu einer teuren und nervigen Angelegenheit.

24.09.2017 18:47 • #3


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
tja, leider gibt es viele schwarze schafe und nur, weil es kein asia-studio ist, muss es nicht gut sein. :?
ist leider so.

ich kann verstehen, dass man da gefrustet ist. vor allem, wenn mal keine besonderen ansprüche hat, sondern nur das, was eigentlich normaler standard sein sollte. wenn gar nichts hilft, musst du vielleicht doch wieder selber ran. eventuell probierst du es dann auch mal mit gel, oder du versuchst einen anderen gellack.

24.09.2017 19:07 • #4


Lightning


5
2
Ich bin halt froh, dass es endlich hält, hab Angst dass es wieder nicht klappt, wenn ich selbst Hand anlege.
Hab jetzt schon einige Studios angefragt und bisher nehmen alle keine neuen Kunden.

26.09.2017 17:46 • #5











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Small Talk, Plauderecke & Offtopic