5

DIY Magnetische Mustertip Präsentation

"

Geräte, Zubehör & Studiodekoration

" Valentina26061981, 23.06.2017 14:04.
Valentina26061981

Valentina2606198.

650
57
15
Hallo Mädels,

ich wollte Euch mal meine selbstgemachten magnetischen Präsentations Displays mit Mustertips vorstellen.
Wenn man nur wenige Mustertips hat, gibt es einige Möglichkeiten Nail Art zu präsentieren, z.b. Color Pop Tips oder Tip Fächer. Ich finde das praktisch für mobile Nagelstudios, aber auch schon sehr unübersichtlich selbst bei wenigen Mustertips.
Ich probiere sehr viel aus und male sehr gerne, habe dementsprechend viel zu präsentieren, eigentlich zu viel, aber für die Schublade zu schade. Also habe ich mir vor Jahren was ausgedacht - praktisch - übersichtlich - wiederverwendbar, aber nicht ganz ohne Nachteile.
Auf den fertigen Mustertip befestige ich mit einem Bällchen Acryl einen Neodym Magneten. Nach 15 min kann ich ihn an mein weißes Metallboard von IKEA hängen. Die Kunden können sich die magnetischen Mustertips abnehmen und auch an den Finger halten. Ich kann die Mustertips immer wieder neu anordnen, verschieben oder abnehmen.
Nachteile sind, dass es aufwendig bzw nervig ist den Magneten auf diese Weise zu befestigen und Neodym Magnete sind relativ teuer.
Natürlich habe ich schon andere Kleber ausprobiert, Sekundenkleber, Bastelkleber, auch dickviskoses Gel. Es hat entweder nicht gehalten oder die Trocknungszeit war zu lang und der Magnet war dann schief eingeklebt. Deshalb war lufthärtendes Acryl nun meine Wahl schlussendlich.

Kürzlich habe ich wieder viele Mustertips fertig gestellt und mit einer einfacheren Variante Magnete befestigt. Leider ist diese Art noch kostspieliger. Weiße 3 D Klebepads (10x10x3mm) auf den fertigen Mustertip kleben und einen dünnen Neodym Magneten (10x10x1mm) darauf. Ich finde es einfacher und werde vermutlich bei dieser Methode bleiben.

Kosten (aktuell)
100 Neodym Magnete 5x5x5mm 13 Euro
Acrylpulver/ Liquid/ Pinsel ca 10 Euro

100 Klebepads ca 15 Euro
20 Neodym Magnete ca 8 Euro

Zur Veranschaulichung habe ich Euch noch Fotos angehängt.
Ich hoffe Euch gefällt meine Präsentation und vielleicht konnte ich jemanden zum Nachbasteln begeistern.

Mittlerweile gibt es schon magnetische Tips zu kaufen (Schachbrett). Die Idee ist ganz nett finde ich, aber viel zu teuer, vor allem wenn man 100 Mustertips hat und man ist an die Form des Tips gebunden.
Mit Acryl befestigt DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170623_111426.jpg
Mit Acryl befestigt
107 53.89 KB
Mit Klebepads befestigt DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170623_111630.jpg
Mit Klebepads befestigt
107 54.11 KB
So sieht das bei mir im Studio aus. DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170623_111659.jpg
So sieht das bei mir im Studio aus.
107 54.23 KB
Präsentation auf dem Tisch mit einer weißen Metallplatte in DIN A6 DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170623_111824.jpg
Präsentation auf dem Tisch mit einer weißen Metallplatte in DIN A6
107 31.14 KB
Metallboard von IKEA. Es gibt auch magnetische Whiteboards mit Rahmen. DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170623_111717.jpg
Metallboard von IKEA. Es gibt auch magnetische Whiteboards mit Rahmen.
107 34.23 KB
Klebepunkte 10x10x3 Farbe weiß DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170623_111520.jpg
Klebepunkte 10x10x3 Farbe weiß
107 40.48 KB
Klebepunkte und dünne Neodym Magnete DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170623_111546.jpg
Klebepunkte und dünne Neodym Magnete
107 43.08 KB

23.06.2017 14:04 • x 4 #1


hobbynails

hobbynails

63
2
98
30
Finde die Idee echt toll! Super!

23.06.2017 19:40 • #2


jane-doe

jane-doe

5695
158
7
1454
Ich werd das nachmachen, find ich klasse :-)
LG Jane

24.06.2017 01:55 • #3


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
oh, da war aber jemand fleißig :D
das ist wirklich eine tolle idee und sieht auch gut aus.

ich bin gerade dabei, einen großen collage-bilderrahmen mit mustertips zu bestücken. normlerweise klebe ich die tips immer an, aber mit magneten wäre es natürlich viel besser, wenn ich mal einzelne tips wechseln möchte. müsste ich mal schauen, welche möglichkeiten ich hätte von wegen metallischer dünner platte oder so, denn ich hätte gern in jedem der einzelnen bilderrahmen einen anderen hintergrund (dünner bastelkarton). vielleicht gibt's da ja was.

danke auf jeden fall für die anregung :wink:

24.06.2017 09:06 • #4


de Bär

de Bär

569
23
17
692
@Ginger schau mal unter diesem Link, da bekommt man in Sachen Magnete und Folien alles was das Herz begehrt: https://www.smagtron.de/buero-und-pinnw ... te-nickel/

LG Peter

24.06.2017 14:47 • x 1 #5


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
Zitat von de Bär:
@Ginger schau mal unter diesem Link, da bekommt man in Sachen Magnete und Folien alles was das Herz begehrt: https://www.smagtron.de/buero-und-pinnw ... te-nickel/

LG Peter



oh super, ich danke dir! :knuddel:
da werde ich doch mal durchstöbern, vielleicht ist was passendes dabei für mich :D

24.06.2017 17:49 • #6


de Bär

de Bär

569
23
17
692
Die Idee ist richtig gut, hätte sie nur vor den Einstellen des Beitrags patentieren lassen, jetzt ist es zu spät :nixweiss:
Ich seh schon meine Kühlschranktür vor meinem geistige Auge, sieht wunderschön aus :tanzen:

LG Peter

24.06.2017 18:50 • #7


Valentina26061981

Valentina2606198.


650
57
15
Das freut mich riesig, dass es Euch so gut gefällt.

Ich habe das ja schon Ewigkeiten in meinem Studio so hängen, weil ich das so praktisch finde. Ich hätte es schon längst mal im Forum präsentieren sollen. Naja, besser spät als nie.
Lieber Peter, ich will doch aus meinen Tüftelideen keinen Profit schlagen. Ich freue mich, wenn ich anderen Malfreudigen etwas zur Sortierung ihres Mustertip Chaos beitragen kann, he.
Und ich finde es hat sich in den letzten Jahren in Richtung Nailart Präsentation nicht viel getan auf dem Markt. Das nervt. Das einzige was ich richtig toll finde, sind diese Clip Tips (habe ich für Shellac und Vinylux) und den Color Pop Fächer (für meine verschiedenen Versiegelungen. Fotos sind angehängt. Das Clip Tip Display ist super, weil man die Tips immer wieder neu sortieren kann, wenn ich neue Farben bekomme. Auch toll, es gibt transparente Tips für "sheer" Farben. So kann der Kunde gleich sehen, ob eine halbtransparente Farbe am eigenen Nagel gut aussieht.
Und ich kann Euch noch was präsentieren. Ist aber auch mit Arbeit verbunden (was auch nicht ...grr). Ich habe über 300 Farbgele. Alles, was es so zu kaufen gibt, fällt raus. Alles zu unübersichtlich. Also habe ich eine nummerierte Tabelle ausgedruckt und laminiert und habe Farb Kleckse drauf ausgehärtet und mit Tesa "versiegelt".
Ich habe den Nachteil, wenn eine Farbkategorie voll ist, muss ich die Tabelle neu machen. Wie ihr seht, ist rot schon fast wieder voll...oh oh. Wenn ich neue Farben bekomme ...Tendenz steigend..ohoh...dann muss ich meine Farben in der Schublade neu sortieren.
Es lohnt sich. Ich liebe es übersichtlich und ordentlich.
Meine DIY übersichtliche Farbgel Präsentation. Vorderseite .... DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170624_225354.jpg
Meine DIY übersichtliche Farbgel Präsentation. Vorderseite ....
41 85.54 KB
...und Rückseite. DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170624_225405.jpg
...und Rückseite.
41 85.84 KB
Clip Tips mit Shellac oder Vinylux DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170624_225423.jpg
Clip Tips mit Shellac oder Vinylux
41 50.53 KB
Mein Tip Fächer mit Versiegelungen. DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170624_230349.jpg
Mein Tip Fächer mit Versiegelungen.
41 59.02 KB
Meine 5 Schubladen mit Farbgelen DIY Magnetische Mustertip Präsentation in Nagelstudio Zubehör 20170624_231014.jpg
Meine 5 Schubladen mit Farbgelen
41 69.27 KB

24.06.2017 22:16 • #8











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Geräte, Zubehör & Studiodekoration