2

Farbgel will einfach nicht auf Acryl halten

"

Acrylnägel

" KristinaO, 26.01.2017 03:22.
KristinaO

KristinaO

27
8
He ihr lieben,

Man könnte sagen ich bin Anfängerin, ich mache mir selbst die Nägel schon etwas länger (früher mit gel später mit Acryl ) aber ich habe mich seit kurzem auch an Modelle gewagt und es klappt soweit gut, das Acryl selbst hält (mal mehr mal weniger gut )
Aber das farbgel will einfach nicht halten.

Ich arbeite mit Acryl und liquid von online Hut und jolifin, die farbgele sind alles deutsche Marken mal von da mal von hier,
Da ich nach dem modellieren mit der handfeile arbeite (also in Form feilen, und Oberfläche glätten weiß ich das es gut angeraut ist (ich mache es mit der 100krönung)
Anfangs dünne Schicht farbgel ins angerautes Acryl einmassiert, gehärtet und dann nochmal zweite Schicht ...Es klappte nicht also habe ich das selbe aber mit Primer versucht - heißt nach dem anrauen Primer drauf - trocknen und dann dünne Schicht farbgel - härten - dann noch mal farbgel - härten, 2x2 logisch
Am Ende (nach der versiegeln ) lasse ich die Hände generell zur Sicherheit nochmal für 5 min in der Lampe
Nach dem Primer fehlgeschlagen hat habe ich haftgel genommen
Ganz dünn drauf eingerieben/gearbeitet
-härten- dann wie gewohnt in zwei Schichten Farbgel drauf.
Und ebenfalls wie oben Härten.

Es geht trotzdem nicht,
Ich verzweifele langsam weil meine Modelle sehr zufrieden gehen aber nach 2-3 Tagen sagen das das farbgel absplittert.
Das kann doch nicht normal sein.

Meine Röhren habe ich vor drei Tagen gewechselt und an mir selbst probiert ... und naja Was soll ich sagen
Farbgel ist am Zeigefinger an der Seite ab.
Kann aber daran liegen das genau an dieser Stelle das Acryl zu dünn ist, kann nicht beurteilen ob es an der Lampe liegt oder diesmal daran das es zu dünn Ist,oder warum auch immer ( meine Nägel sind ein wenig rausgewachsen und ich habe erst jetzt gemerkt das es dünn ist an diese Stelle )


Bitte sagt mir was ich noch machen soll ?
Wie gesagt ich lade immer alles 2 mal Härten außer die erste dünne Schicht farbgel
Umanteln tu ich eigentlich recht normal ich würde sagen sogar zu viel , habe sogar unterm Nagel (am freien nagelrand ) etwas gel (ich habe mehrere versiegeler hier probiert )
Ich habe die jolifin Lampe die in starterset damals mit gekommen ist und mit gel hatte ich nie solche Probleme aber auf gel umsteigen möchte ich nicht .

Weis einer was ?
Hier Farbe ab ( diesen zeige Finger meine ich Farbgel will einfach nicht auf Acryl halten in Acrylnägel image.jpg
Hier Farbe ab ( diesen zeige Finger meine ich
253 36.24 KB

26.01.2017 03:22 • #1


ela-nails

ela-nails

3346
71
118
1629
Ich arbeite zwar noch nicht lange mit Acryl aber ich habe auch farbgel von jolifin drauf und bei mir hält es (seit 2 Wochen drauf)
Ich habe allerdings hier im Forum mal gelesen das die Oberfläche von Acryl glatt sein muss bevor man farbgel aufträgt. Ich habe deshalb nach dem in Form feilen meine Nägel gründlich gebuffert damit die Oberfläche glatt ist und erst dann farbgel auftragen. Nach dem aushärten hab ich noch eine dünne Schicht Aufbaugel drüber gemacht ausgehärtet....nochmal vorsichtig angebuffert und dann versiegelt :)
Ob es so richtig ist weiß ich nicht aber bei mir hält es Bombe :)

26.01.2017 08:24 • #2


sonne_w_75

sonne_w_75

2439
72
286
684
versuche mal vor dem farbgel basegel aufzutragen und zu härten, erst dann das farbgel

26.01.2017 11:42 • #3


KristinaO

KristinaO


27
8
Zitat von sonne_w_75:
versuche mal vor dem farbgel basegel aufzutragen und zu härten, erst dann das farbgel


Hab ich ja (haftgel/st basegel)

26.01.2017 14:28 • #4


KristinaO

KristinaO


27
8
Zitat von ela-nails:
Ich arbeite zwar noch nicht lange mit Acryl aber ich habe auch farbgel von jolifin drauf und bei mir hält es (seit 2 Wochen drauf)
Ich habe allerdings hier im Forum mal gelesen das die Oberfläche von Acryl glatt sein muss bevor man farbgel aufträgt. Ich habe deshalb nach dem in Form feilen meine Nägel gründlich gebuffert damit die Oberfläche glatt ist und erst dann farbgel auftragen. Nach dem aushärten hab ich noch eine dünne Schicht Aufbaugel drüber gemacht ausgehärtet....nochmal vorsichtig angebuffert und dann versiegelt :)
Ob es so richtig ist weiß ich nicht aber bei mir hält es Bombe :)


Eigentlich kenne ich es so das Acryl zu glatt für farbgel ist und daher ordentlich angeraut werden mus,
Jetzt wo du es sagt fällt mir ein das die Asiaten in Studio au h angebufgert haben vor dem farbgel (auch Acryl) %! es liegt bombenfest mindestens 3-4 Wochen
Soll aber j eigentlich nickt richtig sein .. keine Ahnung vielleicht hat hab ich einfach was verpasst bei denen

26.01.2017 14:31 • #5


Unikum

Unikum

142
2
2
54
Moin
Da ich nur Acryl trage , den feile ich mit ner 100 er Feile in Form ( ohne Buffern). Staub mit ner Bürste und mit einer feuchten Zellette (mit Desinfekt getränkt) den Reststaub entfernen.( In meiner Lehre als Maurer hieß das den Staub binden ) Den so vorbereiteten Nagel mit Gelpolish Bond einstreichen und anschließend das Gel auftragen und aushärten. Was soll ich sagen : Es hält.
Gruß Martin

26.01.2017 18:58 • #6


KristinaO

KristinaO


27
8
Du meinst das Evt nicht genug Staub weg ist ?
Ich bürste es immer ab nach dem befeilen, cleaner mit zelette nutze ich danach nicjt mehr
Ich versiegele mit einem gel ohne schwitzschicht
Zitat von Unikum:
Moin
Da ich nur Acryl trage , den feile ich mit ner 100 er Feile in Form ( ohne Buffern). Staub mit ner Bürste und mit einer feuchten Zellette (mit Desinfekt getränkt) den Reststaub entfernen.( In meiner Lehre als Maurer hieß das den Staub binden ) Den so vorbereiteten Nagel mit Gelpolish Bond einstreichen und anschließend das Gel auftragen und aushärten. Was soll ich sagen : Es hält.
Gruß Martin

26.01.2017 19:24 • #7


Kevy1

Kevy1

177
15
23
109
KristinaO, ich hab das ganz gleiche Problem wie du. Keine Ahnung woran es liegt, aber das Farbgel splittert oder lässt sich abziehen. Übrigens war es egal ob glatt oder grob befeilt... es ist bis dato jedesmal passiert.

29.01.2017 19:31 • #8


Unikum

Unikum

142
2
2
54
Könnte an den Lampen liegen. Wenn sich das Gel abziehen lässt ist es nicht durchgehärtet, es bleibt eine leicht klebrige Schicht nach den abziehen übrig. Würde sagen das die Lampen nicht genügend Kraft (selbst bei neuen Röhren) haben um bis zum Grund durchzudringen. Schichtdicke und Beschaffenheit des Geles sind auch eine tragende Rolle. Evtl. bei einer Bekannten versuchen ob dort mit deren Lampen das gleiche Ergebnis eintritt oder ob es hält. Dann sind es die Lampen. Ich selbst habe von Röhre auf LED umgerüstet.
Gruß Martin

29.01.2017 20:38 • #9


spotzal

spotzal

2182
67
29
1229
@KristinaO : warum sollte ein farbgel nicht auf glattem untergrund haften? also bei acryl...
bei gel ist das so, dass man entweder den aufbau befeilt und dann das farbgel draufgibt. oder eben die schwitzschicht nicht abnimmt und dann das farbgel drauf macht.

hier in dem video wird das genau erklärt wie man das auf verschiedene arten haltbar machen kann ;)


vielleicht hilft es dir ja

30.01.2017 06:47 • #10


KristinaO

KristinaO


27
8
@spotzal
Ich glaube du verwechselst was, im Video direkt am Anfang gesagt das farbgel auf gel keine Probleme macht , da kann man buffern oder nicht buffern, ich hatte als ich mit Gel gearbeitet habe auch tatsächlich nie Probleme damit,

Das Video was du mir geschickt hast kenne ich schon und diese alle Methoden habe ich ausprobiert außer UltraBond (ich habe einfach keinen habe daher einfach ein Primer genommen)
Und Acryl muss angeraut werden damit Farbe drauf hält das sagt jeder , du bist die erste die was anderes sagt

30.01.2017 15:55 • #11


Solaria

Solaria

1939
38
5
841
Primer kommt NIE auf eine Modellage.
Das beeinträchtigt das Material.

Und Acryl muss tatsächlich nicht zwangsläufig angerauht werden damit Farbe drauf hält.
Es gab da glaub ich auch mal ein Video von Andrea Bode zu.
Ich schau mal ob ich das wieder finde.

30.01.2017 17:27 • #12


KristinaO

KristinaO


27
8
@Solaria wurde mir empfohlen deshalb hab ich es probiert, klappt sowieso nicht, das anrauen geschieht bei mir eh automatisch wärend ich in Form Feile aber ich habe halt extrem und zusätzlich mehr angeraut, auf die glatte Oberfläche habe ich es nicht probiert, da kommt mir die Frage warum es bei Asiaten tatsätzlich ohne anrauen klappt, die feilen alles zu recht und biffern den Nägel an danach kommen zwei recht normale Schichten farbgel drauf.
Ich probiere es auch mal so, ich habe mir auch die SUN 9S gekauft und hoffe das es nur an meiner Lampe liegt und sich das Problem damit beseitigen lässt, ansonsten zweifele ich an mir selbst, ich bin sowieso noch recht unsicher und muss erstmal viel für mich finden, im Moment mache ich meinen Führerschein und werde danach einen Kurs machen, aber erstmal muss es doch irgentwie auch so gehen.
Was mir aufgefallen ist an mir selbst das es sich an manchen Fingern genau da löst wo ich zu dünn modelliert habe (oder zu viel weg gefeilt habe, vielleicht wird das Material einfach spröde und das ist der Grund, ich warte jetzt mal auf meine Lampen und schaue ob es daran liegt den mein Mann beichtete mir das ihm meine uv Lampe mal runter gefallen ist, nur meint er sie funktioniert ja- also wird es nickt daran liegen

30.01.2017 23:14 • #13


spotzal

spotzal

2182
67
29
1229
Zitat von KristinaO:
@spotzal
Ich glaube du verwechselst was, im Video direkt am Anfang gesagt das farbgel auf gel keine Probleme macht , da kann man buffern oder nicht buffern, ich hatte als ich mit Gel gearbeitet habe auch tatsächlich nie Probleme damit,

Das Video was du mir geschickt hast kenne ich schon und diese alle Methoden habe ich ausprobiert außer UltraBond (ich habe einfach keinen habe daher einfach ein Primer genommen)
Und Acryl muss angeraut werden damit Farbe drauf hält das sagt jeder , du bist die erste die was anderes sagt


mag sein das ich vlt die erste bin die das erwähnt hat, aber deswegen muss es ja nicht falsch sein ... ;)

ein kind das immer erklärt bekommt zwei mal drei ist neun wird denken das zwei mal drei neun ist. und wenn es dann zum ersten mal hört zwei mal drei ist aber sechs... dann wird es das auch nicht glauben ;)

von solaria hast du es ja nun bestätigt bekommen.

ich wusste nicht, dass du dich auch schon anderweitig versucht hattest zu informieren. daher das video. ich selbst arbeite nur mit gel und habe mir das video hald auch mal angeschaut per zufall vor einigen wochen... darum habe ich es dir nun geschickt. hätte ja sein können das was passendes für dich dabei war (:

aber wenn du genauso das alles ausprobiert hast, dann müsste es ja irgendwann mal halten.... :-?

vlt probierst dus wirklich mal noch mit ultrabond.
hast du auch immer richtig ummantelt?

31.01.2017 06:14 • #14


KristinaO

KristinaO


27
8
Zitat von spotzal:
Zitat von KristinaO:
@spotzal
Ich glaube du verwechselst was, im Video direkt am Anfang gesagt das farbgel auf gel keine Probleme macht , da kann man buffern oder nicht buffern, ich hatte als ich mit Gel gearbeitet habe auch tatsächlich nie Probleme damit,

Das Video was du mir geschickt hast kenne ich schon und diese alle Methoden habe ich ausprobiert außer UltraBond (ich habe einfach keinen habe daher einfach ein Primer genommen)
Und Acryl muss angeraut werden damit Farbe drauf hält das sagt jeder , du bist die erste die was anderes sagt


mag sein das ich vlt die erste bin die das erwähnt hat, aber deswegen muss es ja nicht falsch sein ... ;)

ein kind das immer erklärt bekommt zwei mal drei ist neun wird denken das zwei mal drei neun ist. und wenn es dann zum ersten mal hört zwei mal drei ist aber sechs... dann wird es das auch nicht glauben ;)

von solaria hast du es ja nun bestätigt bekommen.

ich wusste nicht, dass du dich auch schon anderweitig versucht hattest zu informieren. daher das video. ich selbst arbeite nur mit gel und habe mir das video hald auch mal angeschaut per zufall vor einigen wochen... darum habe ich es dir nun geschickt. hätte ja sein können das was passendes für dich dabei war (:

aber wenn du genauso das alles ausprobiert hast, dann müsste es ja irgendwann mal halten.... :-?

vlt probierst dus wirklich mal noch mit ultrabond.
hast du auch immer richtig ummantelt?


@spotzal

Ist ultrabond nicht das selbe wie Primer ? Das dachte ich zumindest immer weil in jeglichen Shops steht zB ultrabond/Primer

Ich umantele meist so das ich den Nagel umdrehen lasse und nochmal ordentlich an den Rändern gehe danach nochmal von oben, falsch ?
Es fühlt sich auch immer gut ummantelt an , ah ich weiß auch nicht :(

31.01.2017 16:04 • #15











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Acrylnägel