Grundiergel oder "nur" Primer bei Acrylgel?

"

Fiberglas Nägel & Misch-Techniken

" Brinchen1402, 30.03.2018 11:13.
Brinchen1402

Brinchen1402

10
3
3
Hallo zusammen.
Nachdem ich jetzt bereits 5 verschiedene Gele zum Aufbau (dickviskos und mittelviskos; 3-Phasengel und auch 1-Phasengel) ausprobiert habe und es nie so richtig geklappt hat, d. h. der Aufbau meistens schon vor dem Feilen zu flach war, habe ich mich für Acrylgel entschieden.
Bei einem spontanen Shoppingausflug in den Jolifin-Store, habe ich mich mit den Acylgelen von Lavenie eingedeckt. Den entsprechenden Spatel und das Liquid gabs natürlich dazu.

Allerdings stellen sich mir folgende Fragen bevor ich mich an meine Nägel wage:
Was benutze ich vor dem Auftragen des Acrylgels?
Benutze ich dann "nur" den Primer oder ist es sinnvoll noch ein Grundiergel dünn aufzutragen?
Harmonieren Grundiergele mit Acylgel?

Freue mich auf Eure Antworten und wünsche Euch schöne Ostern :blumen:

30.03.2018 11:13 • #1


shorti100

shorti100

576
14
7
199
Bei Laveni in der Beschreibung steht nur der Primer dabei.

Ich habe bei meinem Selbstversuch (allerdings andere Marke) es auch mit Haftgel probiert, weil ich ein French-Gel dazu kombinieren wollte. / siehe auch Thread "gelcrylic"
Das hat wunderbar funktioniert, es hat alles gehalten, es ist nichts gerissen/gesprungen.
Allerdings habe ich zu nah an den Rand modelliert - da musst du aufpassen.

30.03.2018 20:41 • #2











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Fiberglas Nägel & Misch-Techniken