4

Gute Farbgele wo?

"

Produkte, Erfahrungen & Einkaufstipps

" Amy0306, 25.10.2011 22:49.
Amy0306

Amy0306

236
22
74
Wo bekommt man gute Farbgele?
Ich hatte in meinem Startetset einfach zu viel Müll und nun hab ich schon mit Farbgelen von Jolifin gearbeitet das ging auch gut. Aber welche sind wirklich gut und mit welchem kann man wirklich gut und dünn arbeiten?

Wer hat Einkaufstipps für mich?

25.10.2011 22:49 • #1


jasmin1989

jasmin1989

428
17
11
1
Also ich bin total begeistert von den Eubecos Farben die sind so deckend und man kann ganz dünn damit arbeiten und günstig sind sie auch noch. Hatte schon Farbgele von teureren Marken und die konnten garnichts.

http://stores.ebay.de/EuBeCos-nails-nai ... =799742014

25.10.2011 22:54 • #2


angela58

78
1
Es gibt einige gute firmen z.b. catherine,abalico,blossom haben super deckende und dünn zu verarbeitende gele.hatte einmal von jolifin eine im topf super aussehende farbe. nach 4 wochen auf den nägeln sah sie völlig aus.

26.10.2011 06:34 • #3


N@ils_Queen

150
1
schau doch mal hier im Shop habe auch welche von dort und finde sie einfach nur super beonders die Basic und Metallic gele haben es mir angetan

lg

26.10.2011 08:48 • x 1 #4


sonni

sonni

214
25
1
30
Hi,

die sind sehr gut für den Preis. Top Qualität

http://www.beautynails-forum.de/shop/UV ... c-Farbgele

schau dir mal diese Herbstfarben an

http://www.beautynails-forum.de/shop/UV ... e/Farbgele

26.10.2011 09:11 • x 1 #5


mrs_pink

35
2
ja mit den Basic Farb Gelen hier aus dem Shop machst du nichts falsch ;-)

26.10.2011 12:06 • #6


woilknoil

33
6
ich hab bei german-dream-nails die metallic-farben im angebot bestellt, der hammer! und die lassen sich wunderbar arbeiten.
die jolifin kann ich dir auch empfehlen =)
http://www.german-dream-nails.com/UV-Gel/Jolifin-UV-Gele/Jolifin-4plus-UV-Farbgele

26.10.2011 13:55 • #7


woilknoil

33
6
die hab ich mir das letzte mal bestellt

http://www.ebay.de/itm/250701013733?ssPageName=STRK:MESINDXX:IT&_trksid=p3984.m1436.l2649

bin sehr zufrieden mit der firma xxl-cosmetics

26.10.2011 14:01 • #8


nailsdesign

nailsdesign

549
22
71
ich arbeite nur mit Nail Code, Catherine, Holywood Nails, Abalico, ABC Nailstore.Für mich gibts nix besseres!

26.10.2011 14:54 • #9


Hirami

3
Wenn ich meine Nögel mache dann hol ich mir was bei Nail Expert oder Jolifin <3

lg

26.10.2011 15:15 • #10


sommer1975

sommer1975

328
70
5
1
abc nailstore und Blossom... lassen sich tolll auftragen und es gibt sooo viele schöne Farben ;-)

26.10.2011 15:46 • #11


Valentina26061981

Valentina2606198.

653
59
15
Huhu,

ich hatte anfangs Farben von eubecos und PMN, dünnflüssig, aber deckend. Was mich immer daran gestört hat, dass ich umrühren musste, weil sich die Farbpigmente, die Metallicpigmente oder das Glitzer immer abgesetzt hatten, manchmal so, dass es vom öpfchen-Boden nicht mehr richtig abging. Das fand ich total nervig, weil es immer ein Zeitverlust war, Gel ist beim Umrühren drauf gegangen, blieb am Spatel hängen und das blödeste, es waren mal mehr und mal weniger Luftbläschen im Gel.

Inzwischen habe ich Gele von Firmen, die weiter oben schon genannt wurden allerdings mit GS, die sind mittelviskos und ich rühre gar nichts mehr um. Selbst bei groben Glitter, es setzt sich nichts ab. Ich konnte es erst gar nicht glauben, aber sowas gibts wirklich. Obwohl die Gele mittelviskos sind, kann man sie noch dünner auftragen, als die dünnviskosen vom eubecos und PMN. Wenn man sie auf dem Nagel aufgetragen hat, bleiben sie dort, wo sie sind und fließen nicht davon und es entstehen keine Nasen an der Nagelspitze.

Aber ich musste erst durch die Billig-Farbgel-Hölle, damit ich mich dazu entschlossen habe, was Besseres zu verwenden. Jetzt gebe ich meine tollen Farbgele nie mehr her.

LG
Vale

26.10.2011 16:32 • #12


Naily09

Naily09

624
14
Ich habe viele verschiedene. Am Anfang habe ich sie bei PMN bestellt. Die finde ich inzwischen nicht mehr gut. Dann habe ich welche von Us Nails. Die sind eigentlich gut, bluten aber leider aus.
Am liebsten habe ich derzeit die von Nailexpert, Nailcode und Jolifin.

03.11.2011 15:17 • #13


gizzy

111
9
Blossom Nailcouture - superschöne und viele Farben, die beim ersten Auftragen decken und wo die Farb- und Glitterpartikel auch nicht absacken, somit erspart man sich das aufrühren.

06.11.2011 20:33 • #14


Jusada

82
11
huhu,
ich kann valentina nur beipflichten. Arbeite mit den auch schon hier genannten "guten/teuren" Farbgelen.
Dachte mir diese Woche das ich mir mal zum Üben von Nailarts mal ein paar billige Farbgele bestelle und bin mich nur am rumärgern, sorry aber das war echt rausgeschmissenes Geld und auch nicht nur ein paar Mark 50, denn da haste auch mal schnell eben zwischen 50 und 100 Euro wech ;-), ich grummel jetzt noch, wenn ich dran denke.

Aber letztendlich muß es natürlich auch jeder selbst entscheiden und jeder empfindet es anders oder macht unterschiedliche Erfahrungen.

Hab einfach Mut und probier es aus, was für Deine Ansprüche und Geldbeutel paßt.

Liebe 'Grüsschen
Jusa

06.11.2011 21:12 • #15











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Produkte, Erfahrungen & Einkaufstipps