11

Gute Smile Line

"

Tipps & Tricks

" neffini, 26.05.2013 10:33.

neffini

2
1
Hallo.

Ich bin blutige Anfängerin auf diesem Gebiet. Ich habe schon einige Modellagen gemacht, ich und auch meine kundinnen sind zufrieden. Das einzigste was mir noch ein bischen zu schaffen macht ist die Smile. Hat jemand einen Tip wie ich eine schöne Smile hinbekomme? Bzw. gibt es ein gutes Video dazu?

Gruss neffini

26.05.2013 10:33 • #1


DragonLady

DragonLady

1303
70
13
1
Also ich trage mal das French grob auf und ziehe es von hinten mit einem sauberen Pinsel nach oder mit dem Spotti. Kommt auch immer drauf an, was für eine Viskosität das Frenchgel hat, bei dickerem Glitter nehme ich lieber einen Spotti.

Hier in dem mini Video werden auch kurz 3 Varianten erklärt.

26.05.2013 10:39 • x 7 #2


StrawBerry00

StrawBerry00

448
12
8
wie jetzt ?
du bist blutige Anfängerin aber machst schon anderen die Nägel ?

LG

26.05.2013 10:40 • x 1 #3


DragonLady

DragonLady

1303
70
13
1
Ich mache schon länger Nägel, aber ein Erfolgsrezept gibt es für die Smile auch net. Das muss jeder für sich testen. Google doch einfach mal nach Videos oder so.

Ah sorry :D dachte ich bin gemeint :mrgreen: ...

26.05.2013 10:41 • #4


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
Zitat von StrawBerry00:
wie jetzt ?
du bist blutige Anfängerin aber machst schon anderen die Nägel ?

LG


das war auch mein 1. gedanke! :roll:

26.05.2013 10:57 • #5


neffini


2
1
Danke für die Antwort...naja nicht ganz blutiger anfänger, ich mache es schon ein paar monate und meine Kundinnen sind freunde von mir die sich als Modell angeboten haben und ich mache es zur zeit auch noch kostenlos.

Gruss neffini

26.05.2013 10:59 • #6


annamarialouise

5
sehr hilfreiches youtube-video! klasse! :)

17.06.2013 00:49 • #7


DragonLady

DragonLady

1303
70
13
1
Alos ich kann euch den Katzenzungenpinsel zum nachziehen der Smile empfehlen. Hellbabe hat das damit auch während meiner Schulung bei ihr gemacht und jetzt habe ich mir auch so einen geholt. Das geht wirklich viel besser.

Werde mir noch einen in Größe 6 holen, der in 4 ist schon fast zu klein :mrgreen:

17.06.2013 03:45 • #8


sunnymarie32

sunnymarie32

2517
45
4
81
Zitat von DragonLady:
Alos ich kann euch den Katzenzungenpinsel zum nachziehen der Smile empfehlen. Hellbabe hat das damit auch während meiner Schulung bei ihr gemacht und jetzt habe ich mir auch so einen geholt. Das geht wirklich viel besser.

Werde mir noch einen in Größe 6 holen, der in 4 ist schon fast zu klein :mrgreen:


Ich durfte das letzten Sommer bei Flimmi beobachten - und es funktioniert super, braucht zwar auch Übung, aber das Ergebnis überzeugt :-)

17.06.2013 09:16 • #9


airfrisco

5
Vielen Dank für das sehr hilfreiche Video. Jetzt konnte ich mir ein besseres Bild davon machen. Hoffe es klappt das nächste mal bei mir besser :)

03.07.2013 10:00 • #10


SoulmateWanted

Entweder wie Janine sagte mit dem Katzenzungenpinsel von innen nachziehen. Bedarf aber einiges an Übung. Oder (und diese Technik benutze ich) du baust mit einem DICKVISKOSEN MU-Gel (Buildergel) einen Aufbau vor und formst gleichzeitig eine gleichmäßige Smile und dockst dann das French einfach an. :)

Das Video ist echt gut :)

03.07.2013 10:42 • #11


nadihuk

nadihuk

140
22
Hast Du es mal mit einem Holzstächen versucht....ich pers. komme damit sehr gut zurecht. ;-)

03.07.2013 14:34 • #12


Melli25

212
10
1
Mit einem spitzen Silikonpinsel funktioniert das auch prima. Aber am besten geht meiner Meinung nach ein feiner Spotti.

LG
Mel

04.07.2013 15:01 • #13


Irini2013

443
5
Mit einem Holzstäbchen? Ok,muss ich auch mal ausprobieren. Ich mach das immer mit einem Pinsel, trotzdem bin nicht ganz zufrieden.
Danke für den Tip.

LG Irini

05.07.2013 23:39 • #14


Jasintas

5
1
Habe dieses Video auch auf youtube gesehen und finde es sehr gut aber leider klappt es bei mir immer noch nicht :-(
Ich glaube das es Übungssache ist, ich werde es demnächst mit einem speziellen French Pinsel versuchen

17.09.2013 21:04 • #15











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Tipps & Tricks