4

Hat sie meine Fingernägel zu sehr gekürzt?

"

Maniküre, Naturnagel & Nagelpflege

" Wackelnase, 09.07.2018 21:54.

Wackelnase

9
3
Ich musste mich leider wieder von meinen Gelnägeln trennen. :( Da ich in ein paar Tagen eine OP unter Vollnarkose habe. Das ich unter das Messe muss wusste ich nicht. Sonst hätte ich mir erst gar keine Gelnägel machen lassen. Ich hatte nur French auf den Fingernägeln trotzdem darf ich sie leider nicht behalten. Sobald ich wieder fit bin kann ich mir die Fingernägel hoffentlich wieder neu machen lassen.

Heute hat mir meine Nageldesignerin die Gelnägel entfernt. Sie hat meine echten Nägel sehr stark gekürzt... Es ist fast kein Nagelweis mehr an der Spitze. Meine Nagelbetten sind sehr lang so das trotzdem noch die ganze Fingerkuppe bedeckt ist.

Unter einigen Fingernägeln stehen jetzt so weiße Fetzen hervor. Ist das vom Fingernagel oder die Nagelhaut? Es tut nicht weh und ist biegsam.

Womit kann ich die vorsichtig entfernen? Oder soll ich sie lieber in Ruhe lassen? Wenn das die Nagelhaut ist nicht das es noch mehr wuchert? Wobei müssten die Fetzen dann nicht wehttun?

09.07.2018 21:54 • #1


Ginger

Ginger

8540
105
68
3030
hallo,

hm, das ist aber komisch. normalerweise kann man eine gelmodellage für eine OP drauf lassen, solange die modellage klar ist (manchmal sogar auch mit dunklem lack). früher musste man sie meist entfernen, aber heute sind die anästhesisten da meist nicht mehr so streng. bzw. es reicht oft, wenn man nur 1 nagel vom material "frei macht". da bist du aber an jemand ganz pingeligen geraten... :?

was da jetzt unter deinen nägeln ist, kann ich ohne bild schlecht sagen.
aber wenn du sagst, sie wurden sehr gekürzt (warum auch immer :nixweiss: ) könnte es haut sein. unter den nägeln befindet sich das hyponychium, das die nagelplatte quasi "festhält". bei manchen ist es stärker ausgeprägt, bei anderen schwächer, es kann auch von nagel zu nagel unterschiedlich sein. viel machen kannst du da nicht, außer warten, bis deine nägel wieder etwas drüber gewachsen sind. und solange nichts wehtut, ist es ja schon mal gut.

wenn du magst, kannst du ja mal ein bild einstellen...

auf jeden fall alles gute und toi toi toi für die OP ! :D

09.07.2018 22:13 • x 1 #2


Wackelnase


9
3
Die Anästhesistin möchte leider alles runter haben. :( Nur ein Finger frei machen reicht ihr leider nicht. Die Modellage war klar. Ich hatte nur French drauf. :?

Die Nageldesignern meinte sie muss mir die Nägel so stark kürzen damit die Nägel rauswachsen können ohne das sie einreißen oder umknicken. Dabei waren meine Nägel stabil! Ich habe bevor sie die Nägel gekürzt hat mal dran gefasst. Weder waren die weich noch konnte ich sie umknicken.

Ich hoffe man erkennt auf dem Bild etwas. Ich habe gerade angefangen mir die Nägel zu lackieren. Deshalb ist das ganze leider noch nicht deckend. :oops: Dieser Nagellack ist sowieso eine Zicke der mindestens 3 Schichten braucht...
Was ist das? Hat sie meine Fingernägel zu sehr gekürzt? in Maniküre 20180709_223809.jpg
Was ist das?
55 45.56 KB

09.07.2018 22:41 • #3


Ginger

Ginger

8540
105
68
3030
hm, so ganz kann ich es leider immer noch nicht identifizieren..
naja, es sieht vielleicht etwas unschön aus, aber wenn es nicht schmerzt oder so,ist es schon mal gut. ansich müsstest du aber erkennen können, ob es haut ist, also eher unter dem nagel; oder ob es gesplitterter nagel ist (sieht für mich nicht so aus).

dass man die nägel beim entfernen einer modellage kürzt, ist grundsätzlich ok, denn es kann bei vielen nageltypen wirklich passieren, dass sie sehr weich sind und deshalb einreißen oder brechen. aaaber ich würde es immer von fall zu fall entscheiden - und auch rücksprache mit der kundin halten. nun gut, wächst ja wieder :wink:

09.07.2018 23:22 • x 1 #4


Wackelnase


9
3
Es ist biegsam ohne das es schmerzt deshalb vermute ich das es Haut ist. Ein gespiltterter Nägel hat ja Wiederstand.

Wenn du kürzt doch nicht so raspelkurz oder?

Man sieht nicht das die Nägel so kurz sind, weil das Nagelbett lang ist.

09.07.2018 23:41 • #5


Ginger

Ginger

8540
105
68
3030
nein, ehrlich gesagt hätte ich die nägel nicht sooo kurz gemacht, es sei denn, die kundin hätte es so gewollt :wink:
wie gesagt, kürzer halten ist bei sowas nicht verkehrt, aber eben immer in absprache und nach begutachtung der naturnägel.

09.07.2018 23:58 • x 2 #6


Wackelnase


9
3
Ich tröste mich jetzt einfach damit das es wieder wächst. :) Außerdem gibt es auch Frauen die ihre Fingernägel absichtlich so kurz tragen. Also wird schon wieder. :D

11.07.2018 22:56 • #7










Maniküre, Naturnagel & Nagelpflege