2

Hilfe bei Kundin mit extremen Problemnägeln

jane-doe

jane-doe

5700
158
7
1456
@Lina1
Ich war etwas nachlässig und hab das Thema grad eben erst richtig erfasst, sorry - aber ich möcht auch noch meinen Senf dazu geben und greif mal ein paar Punkte aus deinen Beiträgen raus, die mir persönlich etwas im Magen liegen:
Es tut mir auch leid, dass du anscheinend nur schlechte Erfahrungen gemacht hast, aber alle über einen Kamm zu scheren, stößt mir doch echt sauer auf.
Deine Beiträge zeigen, dass du dich wohl intensiv mit dem Thema beschäftigt hast, aber so und soviele Studios, die nicht wissen, wie man lange Nägel designed? die nix von Dehydrator wissen?
Die "StudioGele" in Frage stellen und keiner kennt Fiberglas?
Sorry, aber wieviele Studios hast du denn getestet?
Es ist schön, wenn du deine Nägel im Griff hast, wenn du dein Material und deine Technik gefunden hast, aber alles andere in Frage zu stellen, gefällt mir nicht.
Mal zwischendurch gefragt: 200 Farbgele? für dich alleine? wie machst du das mit dem Verfallsdatum? oder wie oft machst du deine Nägel? ...aber das nur am Rand gefragt :-)
Ich denke, du bist echt gut dran, dass du selber modellieren kannst und dir auch alles leisten kannst, was dazu gehört und was du haben möchtest.
Aber ganz ehrlich - ich bin auch ganz froh, dass du nicht zu meinem Kundenstamm gehörst. Denn mit "tannengraugrünanthrazit-Pur" oder "richtiges taupe"....o)) - also si cashmere-ähnlich, graubeige, aber mit einem ganz leichten Stich auch ins rosé...; nicht zu hell, nicht nude, auch eher dunkel...; schwierig zu beschreiben....o)) Die meisten Töne sind entweder nude beige / hell bis dunkel, oder braun /hell bis dunkel, oder "taupe" aber in Wahrheit nur graubeige..., ach - für einen Farben-Freak wie mich nicht leicht, das Leben...o)) Dieses Taupe (beigegraurosédunkel) wär super in pur, als auch in metallic.....o))) kann ich nicht dienen. Und für eine Kundin, sorry - dann soll sie sich das besorgen - ich trags gerne auf :-)
LG Jane

Gestern 02:10 • x 1 #16


jane-doe

jane-doe

5700
158
7
1456
@Nagelfee93
Eine Mischung aus Löffel- und Himmelfahrer?
Ich denk mal, da ist das nicht am Gel festzumachen....da ist die Spannung, die je nach Nagelwachstumsgeschwindigkeit auftritt, einfach zu hoch. Da wird dir jedes Gel irgendwann aufgeben.
Die Grundlagen hältst du ja ein, nicht zu lang, gekürzten Nagel über Schabbi neu verlängern, ich meine, da wirds nicht viel geben, was optimal hält....

Hat sie diese Nagelbeschaffenheit schon immer oder kam das irgendwann?
Löffelnägel können auch krankheitsbedingt auftreten, war sie in der Zeit der Probs mal beim Arzt?
LG Jane

Gestern 02:28 • #17


-Susa-

-Susa-

40
3
1
23
Ich dachte erst dass sie sich im Eröffnungsbeitrag komisch ausgedrückt hat.
Musste jetzt dann doch mal Löffelnägel Goggeln ( ja Goggeln :haha: ).... Sachen gibts. oO
Ich stell mir solche Nägel vom Tragegefühl nicht angenehm vor.

Gestern 02:35 • #18


Ginger

Ginger

8218
104
68
2826
Zitat von -Susa-:
Ich dachte erst dass sie sich im Eröffnungsbeitrag komisch ausgedrückt hat.
Musste jetzt dann doch mal Löffelnägel Goggeln ( ja Goggeln :haha: ).... Sachen gibts. oO
Ich stell mir solche Nägel vom Tragegefühl nicht angenehm vor.



ne nee, sowas gibt's wirklich :D
so wie uhrglasnagel, holznagel, himmelfahrtsnagel, plattnagel, krallennagel.... und hundert weitere... :lol:
gut, wenn man davon verschont bleibt!

Vor 9 Stunden • #19


Nagelfee93

Nagelfee93


444
20
63
252
Zitat von jane-doe:
@Nagelfee93
Eine Mischung aus Löffel- und Himmelfahrer?
Ich denk mal, da ist das nicht am Gel festzumachen....da ist die Spannung, die je nach Nagelwachstumsgeschwindigkeit auftritt, einfach zu hoch. Da wird dir jedes Gel irgendwann aufgeben.
Die Grundlagen hältst du ja ein, nicht zu lang, gekürzten Nagel über Schabbi neu verlängern, ich meine, da wirds nicht viel geben, was optimal hält....

Hat sie diese Nagelbeschaffenheit schon immer oder kam das irgendwann?
Löffelnägel können auch krankheitsbedingt auftreten, war sie in der Zeit der Probs mal beim Arzt?
LG Jane



Ja das mit der Spannung halte ich auch für die Hauptursache. Am Anfang hält ja alles was wir getestet haben immer super gut aber wenn der Nagel weiter wächst gehts dann los :/

Die Naturnägel waren bei der Kundin schon immer so, und Krankheiten oder Ähnliches sind bei ihr nicht bekannt.
Ich hab ja auch schon auf Schildrüse getippt oder stärkere Hormonschwankungen und hab ihr geraten sich mal durchchecken zu lassen bzw. das beim Frauenarzt mal zu thematisieren.

Ich starte jetzt nochmal 2 letzte Versuche und wenn sich bis dahin immernoch nichts geändert hat, dann muss ich ihr wohl von weiteren Modellagen abraten.

Vor 5 Stunden • #20


jane-doe

jane-doe

5700
158
7
1456
So lange die Nägel nicht drunter leiden, dass du eben alle 3 Wochen terminieren musst, kannst du das doch beibehalten, wenn sie nicht selber sagt, sie möchte keine Modellagen mehr.
Ich würd ein ehrliches Gespräch beim nächsten Termin mit ihr führen, dass bei der Nagelstruktur Liftings eben immer möglich sind und ihr die Entscheidung überlassen, ob ihr weiter macht oder nicht.
Wenn du aufhörst, kanns ihr halt passieren, dass jemand anderes, der sich nicht so viel Gedanken drüber macht, dann an den Nägeln weitermacht....
Wünsch euch beiden, dass ihr es einigermaßen in den Griff bekommt.
LG Jane

Vor 36 Minuten • #21











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Gelnägel