3

Hobbybäcker mit gelnägeln :)

sunailsa

sunailsa

343
23
17
43
Toll minamey ich werde in Zukunft auch mehr backen und dann hochladen :P

Hehe hefezopf ich habe letztes Jahr zu ostern für meine Schwiegermutter nen Korb gemacht davon hab ich ein Bild ;)

Meine Schwägerin hat sich letztens auch gewünscht dass ich ihr ne Torte mache, evtl überrasche ich meine Schwiegermutter noch mit ner torte und mein Mann bekommt auch eine. Ich mache für mich nicht so aufwendige Sachen aber dieses Jahr hab ich was schönes einfaches im Plan :)
Hier einmal... Hobbybäcker mit gelnägeln :) in Basteln 20140421_165123.jpg
Hier einmal...
223 55.57 KB
Und nochmal :) Hobbybäcker mit gelnägeln :) in Basteln 20140421_165035.jpg
Und nochmal :)
222 50.66 KB

24.02.2015 14:30 • #16


Minamey

Minamey

194
13
41
11
Danke ,Ohh cool da bin ich sehr gespannt drauf :).
Ja die Zöpfe sind super.muss ich auch mal probieren;D

24.02.2015 14:34 • #17


sunailsa

sunailsa


343
23
17
43
Ja ich auch :D hab am 09.03. Und meine Schwiegermutter am 27.03. :P ja hefezopf ist auch super lecker mmmhmmm mit Butter oder Schoki drauf, ein Gedicht :D

24.02.2015 15:29 • #18


Minamey

Minamey

194
13
41
11
Villeicht hast du ja ein Rezept für mich :P

24.02.2015 18:38 • #19


sunailsa

sunailsa


343
23
17
43
Klaaar :D

1kg Mehl
2 Eier
160g Zucker
1 Würfel Hefe
2 TL Salz
160g zerlassene nicht mehr heiße Butter
400-500ml lauwarme Milch (nicht über 30°)

Hefe in der Hälfte der Milch lösen. Mehl in ne Schüssel, und eine kuhle rein. Das Hefe Gemisch in die kuhle geben und etwas vom Zucker dazu. Alles gut verkneten und dabei den Rest Milch dazu geben, kann sein dass man nicht alles braucht. Zum Schluss erst die Butter dazu geben weil sonst die Hefekulturen zerstört werden. Dann den Teig nochmal bisschen mit den Händen kneten und in einer Schüssel abgedeckt an einem warmen Ort (Backofen im Winter auf 30° und rein, klappt super) ca ne halbe bist 1 1/2 Stunden gehen lassen. Und dann weiter verwenden für zb hefezopf ^^ einfach flechten ist echt nicht schwer gibt im Internet auch Anleitungen. Und das Rezept schmeckt wirklich fantastisch mhhm :)

24.02.2015 19:32 • #20


Laubi-Nails

Laubi-Nails

108
28
20
2
Wow da sind ja richtige Talente am Werk! ich mach das ja nur wirklich neben ein paar anderen Hobbys. Mache viel selber und ich finde alles was man dann schon öfter, eben Hobbymäßig macht geht dann auch richtig ins Geld. Aber meine erste ausgefallene Torte war vor 3 Jahren zum 1.Geburtstag meiner Tochter und dann von meinem Sohn ne Legotorte. Und zum 3. Geburtstag hab ich das erste mal mit Fondant überzogen (man sieht´s ;o)))
Regenbogentorte (hat 6Std.gedauert) Hobbybäcker mit gelnägeln :) in Basteln RONJA 1 JAHR NOVEMBER 2012 031.JPG
Regenbogentorte (hat 6Std.gedauert)
206 82 KB
Indianertorte zum 6. Geburtstag Hobbybäcker mit gelnägeln :) in Basteln Geburtstag 6 008.JPG
Indianertorte zum 6. Geburtstag
205 100.68 KB
Regenbogentorte von innen Hobbybäcker mit gelnägeln :) in Basteln RONJA 1 JAHR NOVEMBER 2012 002.JPG
Regenbogentorte von innen
201 63.8 KB
Torte mit Fondant überzogen und bunte Schmetterlinge und Blumen ausgestochen Hobbybäcker mit gelnägeln :) in Basteln November 14 Geburtstage 009.JPG
Torte mit Fondant überzogen und bunte Schmetterlinge und Blumen ausgestochen
208 47.55 KB
hier sieht mans noch schöner
(ausbaufähig) Hobbybäcker mit gelnägeln :) in Basteln November 14 Geburtstage 010.JPG
hier sieht mans noch schöner (ausbaufähig)
201 52.66 KB
man sieht es leider nicht so gut (vielleicht besser so ;o) Hobbybäcker mit gelnägeln :) in Basteln November Janosch 14 011.JPG
man sieht es leider nicht so gut (vielleicht besser so ;o)
197 53.48 KB

24.02.2015 19:36 • #21


Minamey

Minamey

194
13
41
11
Ohh ich Danke dir Suni :*
Kriege schon wieder total ludt zu backen :D

24.02.2015 19:44 • #22


sunailsa

sunailsa


343
23
17
43
Das sind doch auch echt schöne torten :) die Regenbogen torte sieht richtig gut aus :) und die torte mit dem fondant ist für das erste mal doch auch echt gut geworden ;)

Das stimmt dass es schon ins Geld gehen kann aber ich teile mir das ein wann ich was brauche. Klar Kauf ich auch mal unnötige Sachen aber auch nicht so oft, und schließlich ist backen ein Hobby wo viele was von haben, beim nageln ist es eher nur für einen selbst oder andere wenn man es beruflich macht aber Hobbys kosten Natürlich auch Geld, alles kostet Geld :/ obwohl vielw Zutaten echt günstig sind, Mehl, Zucker, Stärke etc.
Ich beschränke mich auf meine 2 Hobbys, nageln und backen/kochen. Ich singe auch gerne dabei das ist noch ein Hobby :P früher habe ich viel gezeichnet aber das ist momentan irgendwie nicht mehr so aktuell obwohl ich es schon gerne ab und zu mache, und kostet auch nicht wirklich viel. Nähen wollte ich auch mal aber danm hab ich ja nur zu tun und dann hab ich für nix anderes Zeit. Und Natürlich schenke ich die meiste Zeit meiner Familie :)
Ich schreibe wieder so viel :D ich freue mich dass ich den thread hier eröffnet habe, dann redet man auch mal über was anderes ^^

24.02.2015 19:50 • #23


sunailsa

sunailsa


343
23
17
43
Gerngeschehen :*
Jaa Ich auch minamey :D naja ich hab ja bald Geburtstag und die Woche gibt's Quarkbällchen und Schinken Käse Croissants :D ist auch backen... Eben hab ich erst Brot gebacken :D aber ich weiß was du meinst torte Torte torte ^^

24.02.2015 19:53 • #24


Laubi-Nails

Laubi-Nails

108
28
20
2
Danke, finde das Thema auch schön. Auch zu sehen wie begabt manche sind. Aber wer schöne Nägel macht kann auch andere kreative Dinge ;o) mir ist noch eins eingefallen. Die fand ich auch witzig und waren zum 6.Geburtstag für den Kindergarten meines Sohnes. Und wie du schreibst sunailsa: Die meiste Zeit sollte doch der Familie gehören, auch wenn wir Mamas uns auch verwirklichen wollen. lg an alle
Krümelmonstermuffins Hobbybäcker mit gelnägeln :) in Basteln NOVEMBER 12 002.JPG
Krümelmonstermuffins
188 59.84 KB
nochmal Hobbybäcker mit gelnägeln :) in Basteln NOVEMBER 12 003.JPG
nochmal
190 65.21 KB

24.02.2015 19:57 • #25


Laubi-Nails

Laubi-Nails

108
28
20
2
Ui in der Faschingszeit hab ich auch 3x Quarkinis gebacken und 1x 40 Krapfen. mit denen sind die Kinder dann mit dem Bollerwagen in der Nachbarschaft verkaufen gefahren. Sie haben für die Freundin meines Sohnes Taschengeld gesammelt für ihre geplante Englandreise. Voll süß! und den Rest haben wir dann zuhause verputzt ;o)) viel Spass noch beim backen. Ich gehe jetzt nähen ;o) eine Freundin hat eine Hose bei mir nähen lassen und es muss nochmal der Bund enger gemacht werden. Bis bald

24.02.2015 20:05 • #26


sunailsa

sunailsa


343
23
17
43
Jaa die muffins Sehen suuuper aus. Ich gucke mir auch gerne Werke von anderen an, macht Spaß so darüber zu quatschen.Ich kann mich verwirklichen und Zeit mit meiner Familie verbringen und das backen ist ja auch was was ich natürlich auch für meine Familie mache und deswegen mache ich es so gerne.

Jaaa, Das klingt toll, echt super süß von den Kids :)
Wow ne Hose genäht, das finde ich klasse, da gehört viel mehr dazu als Kreativität ;) gute Nacht und viel Spaß :)

24.02.2015 20:17 • #27


Nageljette

Nageljette

27
5
3
2
Ich bin absolut beeindruckt von eurem Torten und Kuchen. Die sind ja absoluter Wahnsinn!
Ich backe total gern. Nur essen zuwenig Leute in meiner Umgebung Kuchen. Daher mache ich meist auch etwas weniger aufwändiges.
Sowas tolles wie ihr hab ich mir noch nie zugetraut. Es sieht total toll aus, aber ich hätte Angst, daß es nicht klappt und dann wär ich mega-stinkig.
Wenn ihr für solche Torten/Kuchen bis zu sechs Std braucht - wann macht ihr das denn? Wenn ich mir vorstelle, mal eben für sechs Std in der Küche zu verschwinden, würde mein Sohn mir aber was Anderes erzählen... Als wir gesagt, vor solch tollen Arbeiten ziehe ich echt den Hut! LG

24.02.2015 20:34 • #28


Minamey

Minamey

194
13
41
11
@nageljette
Ich stehe manchmal noch länger in der Küche aber mit pausen das würde sonst nicht so klappen :).
Die klein teile der torten werden ja sowieso 2 Tage vorher ganache damit sie aushärten :).
Für die cars torte hab ich sehr lange gebraucht war auch meine erste:).
Ich hab mich auch erst nicht getraut hab es einfach mal probiert und sehe es hat geklappt,du musst einfach mal probieren kannst ja auch ne kleine torte machen :).


@laubi nails
Ach ja und die torten sind dir echt gut gelungen :)
Und die cupcakes sind der Hammer tolll..

24.02.2015 20:44 • #29


sunailsa

sunailsa


343
23
17
43
Ich bedanke mich für dein Lob ^^ Also ich habe für meine torten 3 Tage gebraucht, Natürlich nicht am Stück ca 6-7 Stunden (plus die Zeit zum deko herstellen) ;)

Zb.. 1 Woche vorher deko vorbereiten damit sie hart werden kann (das kann lange dauern jenachdem was man macht, ich sitze da manchmal 3 Stunden abends)
1. Tag Abends ganache vorbereiten(15-20 min)
2. Tag Böden backen morgens (1 Stunde 15min) abends: Böden schneiden , füllung herstellen, torte füllen einstreichen eindecken, (3-5Stunden) über Nacht kühlen
3. Tag fertig dekorieren. (15 min)

Kleine Zusammenfassung als Beispiel... Also alles am Stück wäre garnicht möglich ^^ bei einer normalen torte die man nur füllt und mit buttercreme zb einstreicht, bespritzt... kann man 1-2 Tage mit jeweils 1-2 Stunden rechnen, wenn man weiß wie man dich das einteilt klappt das auch super ;)

Man muss natürlich noch die Zeit zum sauber machen und aufräumen bedenken ^^ ich spüle per Hand

24.02.2015 20:53 • #30










Basteln & Handarbeiten