4

Junggesellinnenabschied feiern

"

Small Talk, Plauderecke & Offtopic

" Thaka, 21.10.2017 22:55.

Thaka

1
1
Guten Abend Ihr Lieben,

meine beste Freundin ist nun im 7 Monat schwanger und heiratet im nächsten Monat. Nun würde ich gerne einen ruhigen und gemütlichen Junggesellenabschied für sie feiern. Im Internet bin ich auf diesen Junggesellenabschied Frauen gestoßen. Dieser wird hier von einer Kochschule veranstaltet. Dabei kocht man gemeinsam und verbringt einen schönen Abend. Denkt ihr, dass sich so ein Abend zum JGA eignet? Oder findet ihr das eher unpassend?

LG

Hyperlink entfernt - Werbung

21.10.2017 22:55 • #1


smilnail

smilnail

2304
42
2
1204
Nunja, warum nicht? is(s)t doch mal was anderes :lol:

22.10.2017 13:25 • #2


spotzal

spotzal

2230
68
29
1272
ich würde da vlt eher nen beautyabend empfehlen ;) ist auch entspannt und die braut kann sich nochmal was gutes tun (: und die anderen sich auch =)
das wäre mal was anderes.. da gibts damen, die ähnlich wie bei tupper oder bei dessous-partys zu dir kommen und du wirst sogar auch noch beschenkt an dem abend.. also bzw die braut.. =D das denke ich ist doch mal was anderes, als sich bekochen zu lassen.. ;) das kann man sich vom mann ja auch immer noch ^^

23.10.2017 20:59 • x 1 #3


Daniela05678

2
Ich weiß nicht...vielleicht solltest du den JGA nicht nur von ihrer Schwangerschaft abhängig machen.

24.10.2017 08:49 • #4


Ginger

Ginger

8590
105
68
3049
...ich glaub, das war hier einfach nur werbung. :roll:

24.10.2017 09:30 • x 2 #5


smilnail

smilnail

2304
42
2
1204
hmmm, ist natürlich auch möglich, finde ich dann aber schon blöd uns gegenüber :motz:

27.10.2017 20:01 • #6


Ginger

Ginger

8590
105
68
3049
Zitat von smilnail:
hmmm, ist natürlich auch möglich, finde ich dann aber schon blöd uns gegenüber :motz:


was hast du erwartet?!
jemand meldet sich neu in einem NAGELforum an, fragt nach nem junggesellenabschied und setzt nen link... was soll es sonst sein, außer werbung? :wink: sowas kommt doch öfter vor hier. natürlich kann man sich auch mal täuschen, aber sowas finde ich immer sehr "verdächtig" :roll: :wink:

27.10.2017 21:48 • x 1 #7


smilnail

smilnail

2304
42
2
1204
:roll: Ja, da hast Du leider recht, das Foren immer auch für solche Sachen genutzt werden, naja ist blöd, aber wohl nicht zu ändern.

29.10.2017 14:54 • #8


Flottelotte1990

2
Das mit dem gemeinsamen Kochen finde ich schon eine sehr nette Idee ... das kann wirklich Spaß machen und sehr lustig werden, wenn man das mit einer Gruppe Mädels macht. Trotzdem, Deine Freundin heiratet .... gehört nicht zu einem Junggesellinenabschied auch noch ein Stripper dazu? Also ich muss sagen, wir hatten reichlich Spaß als meine beste Freundin geheiratet hat, wir hatten da Link entfernt einen Stripper gebucht, der hat eine super Show hingelegt, war eine mega Überraschung und - wir waren rund 8 Mädels - haben sowas von gelacht ... vorher hatten wir übrigens einen Cocktailskurs gemacht, das war auch toll ... also ich würde auf jeden Fall was machen, woran sich Deine Freundin später auch noch gern erinnert. lg

02.04.2018 22:14 • #9


Applepie

Applepie

7
1
1
Ich werde nie verstehen,wieso man einen JGA mit einem Stripper feiern muss, finde das persönlich total bescheuert um ehrlich zu sein. Die Idee mit dem Beauty Abend ist cool, vor allem wenn die Braut schwanger ist.

15.04.2018 11:11 • #10










Small Talk, Plauderecke & Offtopic