24

Hautkrankheit - fehlende Fingernägel & Fußnägel

"

Nagelkrankheiten

" Nadja123, 27.07.2011 18:34.

Nadja123

10
1
1
Hallo zusammen!
Ich bin mir nicht ganz sicher,ob ich hier richtig bin...Naja,ich versuchs einfachmal.
Ich hätte so gerne endlich mal richtig tolle Fingernägel.
Leider habe ich eine Hautkrankheit, von der neben den Zehennägeln auch die Fingernägel betroffen sind. Ich habe an vier von zehn Fingern keine komplett erhaltenen Nägel mehr.Dazu kommt, dass ich mir die restlichen immer völlig kurz knabber... :cry: Ich habe mir halt immer gesagt, dass es ja eh doof aussieht, wenn vier davon kurz sind...
Auf jeden Fall wollte ich mal nachfragen, ob man hier noch was retten kann... es wäre so schön, tolle Fingernägel zu haben! :roll:

Freue mich,über eure Hilfe!
LG Nadja
Nagel Patella Syndrom - Fehlende Nägel Hautkrankheit - fehlende Fingernägel & Fußnägel in Nagelkrankheiten Nägel.jpg
Nagel Patella Syndrom - Fehlende Nägel
9799 50.18 KB
Nagel Patella Syndrom - kurze Nägel Hautkrankheit - fehlende Fingernägel & Fußnägel in Nagelkrankheiten Nägel2.jpg
Nagel Patella Syndrom - kurze Nägel
9790 44.35 KB

27.07.2011 18:34 • #1


bmwbunny500

185
1
Hallo Nadja,

darfst du aufgrund Deiner Hautkrankheit künstliche Nägel tragen?
hast mal einen Arzt gefragt?

27.07.2011 18:54 • #2


Nadja123


10
1
1
Ja,das ist kein Problem.
Habe das seit meiner Geburt, ist leider eine Erbkrankheit!Mein Dad und meine Oma habe gar keine Nägel mehr (so wie ich an den Füßen).
Komme damit auch super klar, bin´s halt gewohnt.
Meine Haut ist nur sehr dünn und reagiert auf Stöße oder ähnliches direkt mir offenen Wunden und blauen Flecken!
Künstliche Nägel wären aber kein Problem...
Ich wäre so gkücklich, wenn man da noch was machen kann...

27.07.2011 18:58 • #3


Xanthara

4908
113
24
So lange von deinem eigentlichen Nagel noch ein bisschen Substanz da ist, sollte das eigentlich kein Problem sein.
Du wirst nur öfter als eine normale Kundin zur Modellage gehen müssen, und ganz wichtig, eine Nageldesignerin finden die der ganzen Sache auch gewachsen ist. Und ich glaube das wird am schwierigsten.

27.07.2011 19:09 • #4


Nadja123


10
1
1
Ich hoffe doch, dass der kleine Rest, der noch übrig ist, ausreichend ist...
Könnt ihr mir vielleicht jemanden in meiner Umgebung empfehlen...?
Ich würde auch eine etwas weitere Strecke in kauf nehmen!Vielleicht Umgebung Herdecke,Hagen,Dortmund,Bochum...

Vielen Dank an euch! :oops:

27.07.2011 19:32 • #5


Beautynails-Team

1333
201
6
mit der Nagelmasse von Gehwohl und einem gut deckenden Makeup-gel dürfte das keine allzugrosse Schwierigkeit sein.

27.07.2011 19:59 • #6


IcelaBaby

1298
17
1
da is mit sicherheit was machbar nur jmd finden der das kann wird wohl das problem sein schau doch mal nach nagelstudios in deiner umgebung und frag mal an ob sie dir ein probenagel machen können dann siehst du obs hält oder nicht dann gibst du wenigstens nicht unnötig geld aus

30.07.2011 21:34 • #7


mymaus

mymaus

1165
41
5
6
Zitat von Beautynails-Team:
mit der Nagelmasse von Gehwohl und einem gut deckenden Makeup-gel dürfte das keine allzugrosse Schwierigkeit sein.

:nixweiss: ich kann bei gehwohl keine nagelmasse finden?...oder heißt das anders

30.07.2011 23:26 • #8


saphir123

saphir123

136
11
23

30.07.2011 23:39 • x 1 #9


jane-doe

jane-doe

5695
158
7
1454
Modellage setzt Wissen voraus, nichts für Anfänger, ein gutes Studio mit einer Designerin, die ihr Handwerk wirklich versteht, wird dir helfen können.
Probenagel wäre für mich als Kundin als auch als Designerin Grundvoraussetzung.
LG Jane

31.07.2011 02:38 • #10


HandZahm

HandZahm

7
Suche dir eine kompetente und gute Modellistin, die ihren Job beherrscht. Dort solltest du gut beraten werden und auch mit entsprechend optimierten Nägeln das Studio verlassen. Doch bitte frag dich vorher ein wenig schlau..... wie lange die Modellistin schon im Beruf ist, ist nicht unwichtig. Professionalität sollte im Studio selbstverständlich sein und somit bitte doch einfach um einen Probenagel! Es ist nicht ganz einfach die passende Modellistin zu finden aber eine Modellage vom Profi sollte dir schöne Fingernägel bescheren!

Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und viel Erfolg bei der Suche!

LG Andrea

31.07.2011 13:33 • #11


Welli

127
1
1
ich kann dir marion empfehlen, aus hagen

sehr kompetent, sie kann dich bestimmt gut beraten

http://www.fingernagelbedarf-boos.de/

ich wünsche dir das es klappt und es wäre toll wenn du uns dein neuen nägel zeigen würdest
:)

31.07.2011 18:21 • #12


Nailfee66

78
8
Erstmal würde ich dir dringend raten, Vitamin H (oder Biotin) hochdosiert einzunehmen (nach Absprache mit deinem Arzt). Z.B. das http://www.strathmann.de/sag/public/dru ... abunat.php Normale Empfehlung liegt bei 100 mg täglich. Vitamin H regt die Keratinozyten an, vermehrt Keratin zu bilden. Vitamin H fördert außerdem die Bildung von Kittsubstanz in der Nagelmatrix. Das hält Millionen mikroskopisch kleiner Hornzellen zusammen und sorgt für eine glatte, widerstandsfähige Haar- und Nageloberfläche.

Der eine Nagel hat einen dunklen Fleck und hast du mal einen Test machen lassen, ob es auch kein Nagelpilz ist? Auf den ersten Blick sieht es nämlich wie ein klassischer Nagelpilz aus, aber der dunkle Fleck auf dem Zeigefinger muss erst vom Hautarzt abgeklärt werden. Sag mal. Kann das sein, dass du sehr an deinen Nägeln rumknibbelst?

Problem sehe ich bei einem Nagel, grundsätzlich ginge das schon, nur bei dem einen Nagel könnte es wegen der Haftung nicht sooo lange halten. Wenn du keinen findest, melde dich mal bei mir!

02.08.2011 09:16 • #13


Nadja123


10
1
1
Vielen lieben Dank für eure Hilfe! :bussi:
Zunächsteinmal muss ich sagen, dass es kein Nagelpilz ist.Bei meiner Hautkrankheit kann es vorkommen, dass sich kleine Blutblasenn bilden, wenn ich mich stoße oder zu tief knibbel oder ähnliches...Dieses Blut wird irgendwann hart, wenn man die Blase nicht öffnet und dann entstehen diese dunklen Flecken,die irgendwann von alleine weg gehen...Ist auf den Fotos auch wirklich ein bisschen schlecht zu sehen!
Ich war jedenfalls am wochenende in einem nagelstudio und habe mir die nägel mal machen lassen!es ist schon eine veränderung, an die mal sich erstmal gewöhnen muss...Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob ich damit zufrieden bin!Leider muss ich an den vier besagten Nägeln mehrmals täglich Nagelkleber benutzen... :roll: Dadurch werden die Nägel immer breiter und sehen mittlerweile auch nicht mehr schön aus... :cry: Ich mache auch niemandem einen Vorwurf, ich hab mich drauf eingelassen, unter der Bedingung, dass sie keine garantie geben, dass es hält!
Ich zeig euch mal ein Foto, dann könnt ihr mir ja mal sagen, ob ihr es vielleicht anders machen würdet oder hinbekommen könntet!
Ich habe da ja nicht so die Ahnung, aber ich glaube da wurden diese Tipps draufgeklebt und das hält halt nicht wirklich!
Ach und danke, Nailbitch für den Tip mit dem Vitamin!Wenn es was bringen könnte, werde ich mal drüber nachdenken...Und danke für dein Angebot, ich werde drauf zurück kommen, wenn ich wirklich nichts finde(was im moment so aussieht... :cry: )

LG Nadja
 Hautkrankheit - fehlende Fingernägel & Fußnägel in Nagelkrankheiten
23111_487x650_PICT0036.jpg
9437 53.62 KB

02.08.2011 20:43 • #14


mymaus

mymaus

1165
41
5
6
häääääääää...wieso mußt du nagelkleber benutzen - wer hat dir denn den floh ins ohr gesetzt? ...und wofür frag ich mich? ...auf dem bild kann man die lampe scharf sehen - die nägel nur unscharf...aber soweit ich es sehen kann, siehts sehr deformiert aus...mach doch nochmal ein foto - und wenn ich es richtig sehe , dann hast du uns oben deine rechte hand gezeigt...jetzt aber die linke?

02.08.2011 20:56 • #15











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagelkrankheiten