Lackierte Nägel in UV Lampe

"

Nagellack & UV-Lack

" maddley, 21.12.2010 17:53.
maddley

maddley

5
2
Hallo zusammen

Wollte mal nachfragen, was ihr für Erfahrungen bez. lackierten Nägeln in UV Lampe trocknen gemacht habt.

Ich habe nach einer Manikure der Kundin die Nägel lackiert und diese dann in der UV Lampe trocknen (so dachte ich) lassen. Das geht irgendwie gar nicht (schäm), der Lack trocknet gar nicht und auf den frisch lackierten Nägel bildet sich so eine "Welle", peinlich. Gibt es hier einen Trick, damit lackierte Nägel schneller getrocknet werden können?

Daaaaaaannnke für eure Hilfe!

LG Romy

21.12.2010 17:53 • #1


TitusMaus

TitusMaus

2071
147
115
5
^^ also Nagellack trocknet bekanntlich an der "Luft" ;)
gibt son Schnelltrocknungsspray.. ob dat aber wirklich funktioniert weiß ich net und um wie viele Min es sich verkürzt.. keine Ahnung..
bin eher der Meinung das man auch die Zeit einberechnen sollte zum lackieren.. Maniküre dauert ja nun net so ewig lange..
für Beides nehm ich mir zb ca 3/4 - 1 Std Zeit..
bis ein Lack richtig durchgetrocknet ist, dauert das mehrere Std. :)

so sind zumind. meine Erfahrungen.

LG Dani

21.12.2010 17:58 • #2


Sabsi

15768
144
4
43
in einem normalen Lichthärte-Gerät funktioniert das Nagellack-Trocknen nicht, wenn dann solltest Du eines haben mit integriertem Ventilator, aber selbst da dauert es seine Zeit bis zumindest mal die Oberfläche des Lackes "grifftrocken" ist, durchgehärtet ist dieser aber dennoch nicht.

Man braucht dafür einfach Geduld und genau diese muss nicht nur die Designerin haben, sondern auch die Kundin.

Kundin vorher bezahlen lasse, denn durchs Kleingeld raussuchen und rumkruschteln in der Handtasche hat sich so manche schon einen Maken in den frischen Lack gehauen.

Bei uns dauert eine Maniküre mit Lack etwa 45 min., diesen Zeitaufwand muss man einfach einplanen.

22.12.2010 00:20 • #3


sunflower2808

sunflower2808

58
1
Bei mir trocknet komischerweise nur der Sally Hansen Lack in der UV Lampe. Andere Lacke lass ich nur an der Luft trocknen. Habe es einmal mit diesem Spray versucht, aber naja, da muss man so lange sprühen und wirklich verkürzen tut es sich auch nicht. Zudem ist die Dose so schnell leer, da wäre es nur rausgeschmissenes Geld.

22.12.2010 00:24 • #4


Sabsi

15768
144
4
43
Als Nagellack-Alternative: siehe Shellac von Maha !

22.12.2010 00:29 • #5


maddley

maddley


5
2
Cool, danke für eure Tipps...werde mir somit mal so 3-4 Farben von Shellac bestellen.... :) Kundinnen haben jetzt vor Weihnachten so gar keine Zeit...hmmm

Wünsche euch allen ganz schöne Feiertage!

LG Romy us dä Schwiizz

22.12.2010 11:07 • #6


Alexa1024

5
2
Wellean hat eine günstigere Alternative
Gel Polish - Flix UV Polix...
benutze es selber bei meinen Kunden und bin zufrieden ;)

22.12.2010 12:27 • #7


JayN

JayN

80
9
6
Aslo ich kenne eine Flüssigkeit die den Lack trocknet.
Man tropft einmal auf den Nagel und dann zieht sich die Flüssigkeit übern den ganzen lackierten Nagel und trocknet ihn.
Hab ich mir auch schon mal bestellt und funktioniert echt gut.
Leider weis ich nicht mehr wo.
Bin noch am suchen, wenn ich den Shop gefunden habe poste ich den Link sofort.



so sieht das in etwa aus.
Lg

22.12.2010 16:10 • #8


JayN

JayN

80
9
6
Soo hab jetzt noch nicht den, den ich meine gefunden aber anscheinend gibt es sowas von Essence.
Dauert zwar ein wenig länger. (anscheinend eine Minute)
Aber find ich auch gut.



Lg

22.12.2010 16:16 • #9


beauty-girl

251
37
3
nagellck soll nahc 30 sek im gefrirfach trocknen ist aber im studio nicht azu praktisch

LG ;)

22.12.2010 16:45 • #10


Sabsi

15768
144
4
43
Gelacquer von Christrio.... wäre noch eine weitere Alternative anstatt Nagellack.

22.12.2010 22:39 • #11


divamaus1985

5
1
also meine mum at mal diesen trockner getestet und das funktioniert super hat sie gesagt gibt es z.b. jetzt im dm

27.12.2010 21:59 • #12


Anuta´s-->Man.

37
11
Also klingt etwas komisch aber einfach in Eiswasser tauchen klappt sehr gut 8)

27.12.2010 22:06 • #13


Aysila

112
10
56
gibt doch jetzt fast schon überall dieses gemisch aus uv-gel-nagellack.. auch schon bei jolifin.. wellean.nsi.shellac..usw..

27.12.2010 22:17 • #14


zabaione

zabaione

1358
2
2
frischlackierte Nägel mit Mineralöl-, Parabene- und Paraffinfreiem Öl einölen...hat bei mir immer funktioniert...jedenfalls bei dem "Solaroil"!

Maniküre mit Wunsch einer Farblackierung, lasse ich immer vorher bezahlen.

22.08.2011 16:06 • #15











Nagellack & UV-Lack