Lila Glitzer French

"

Anfänger Nagelmodellagen

" Leela, 25.05.2014 18:59.

Leela

27
8
1
1
Hallo...

da ich grad schon ein wenig übereifrig im Vorstellungsraum war hier gleich nochmal... bin grad drin :lol:

Ich möchte natürlich wissen wo meine Fehler liegen, was es zu Verbessern gibt. Dankeschön
Lila Glitzer French Lila Glitzer French in Anfänger Nageldesign Me_2d[1].jpg
Lila Glitzer French
314 16.32 KB
Lila Glitzer French Lila Glitzer French in Anfänger Nageldesign Me_2b[1].jpg
Lila Glitzer French
312 20.16 KB
Lila Glitzer French Lila Glitzer French in Anfänger Nageldesign Me_2e[1].jpg
Lila Glitzer French
311 15.81 KB
Lila Glitzer French Lila Glitzer French in Anfänger Nageldesign Me_2c[1].jpg
Lila Glitzer French
313 16.93 KB
Lila Glitzer French Lila Glitzer French in Anfänger Nageldesign Me_2g[1].jpg
Lila Glitzer French
315 22.3 KB
Lila Glitzer French Lila Glitzer French in Anfänger Nageldesign Me_2h[1].jpg
Lila Glitzer French
313 18.28 KB

25.05.2014 18:59 • #1


jessicatobisch

jessicatobisch

871
28
30
87
Die Seite fehlt noch! Lg

25.05.2014 19:09 • #2


Leela


27
8
1
1
hier noch die Seiten :oops:
Glitzer French Lila Lila Glitzer French in Anfänger Nageldesign Me_2i[1].jpg
Glitzer French Lila
291 14.16 KB
Glitzer French Lila Lila Glitzer French in Anfänger Nageldesign Me_2j[1].jpg
Glitzer French Lila
293 20.28 KB

25.05.2014 19:27 • #3


Elviangirl

huhu und guten abend ^^

dafür, dass du dich erst seit kurzem mit dem thema "nagel-design" auseinander setzt muss ich sagen - gar nicht schlecht geworden!

gut finde ich, dass du die länge erstmal relativ kurz gehalten hast. und sauber gearbeitet hast du auch - ich kann nicht erkennen, dass gel in die ränder gelaufen ist.

natürlich gibt es auch ein paar kritikpunkte...
hast du mu-gel benutzt? wenn ja, deckt es nicht genug ab, eine weitere schicht wäre nötig gewesen. und zu hell finde ich es auch. wenn nein - benutze welches ;-)
zum aufbau - erkennen kann ich keinen. auch wenn die nägel kurz sind, sollte ein aufbau modelliert und der stresspunkt verstärkt werden.
die breite des frenchs finde ich gut - nur sollte sie noch gleichmässiger sein und die smile etwas mehr lächeln. am besten gefällt mir hier der mf.

aber im grossen und ganzen - nicht schlecht gemacht!

du kannst den aufbau nachträglich modellieren - buffere dazu einfach die versieglungs-schicht an, modelliere den aufbau, entferne die ss, feile nochmal in form, buffere wieder an und versiegele erneut.

liebe grüsse...verena

25.05.2014 20:51 • #4


ramwale

ramwale

2294
84
94
20
Huhu Nagelneuling......


Schön das du so eifrig dabei bist. Im großen und ganzen sieht es schon mal ganz gut aus aber wie unsere liebe verena schon angedeutet hat fehlt der wichtige Aufbau. Ohne den kannst du dich ganz schön verletzen. :weinen:

Ich als jemand der sich dieses Hobby auch selbst beibringt durch lesen und you tube gucken kann dir lynninails, artofnailsandbeauty, samism529, nauio und young nails ans herz legen. Das sind professionelle geschulte Leute die richtig zeigen worauf es ankommt. Ganz besonders sammism und lynni haben viiiiele videos zum aufbau und feilen. :daumen:

Dann ( ohne nerven zu wollen, alles nur lieb gemeint) kann ich dir eine Holzhand empfehlen oder der alt bewährte nailtrainer. Holzhand gibts im bastelbedarf für 15€ , nailtrainer im Internet ( 65-100€ aber viiiiel besser) zum üben da er
immer zeit hat und vor allem, keine schmerzen empfindet. Da kann man nach lust und laune üben und schont seine Nägel. Ich habe am Anfang sehr viel geübt, immer wieder runter gefeilt und hatte deutliche spuren an meinem Naturnagel. :motz: :wand:

Ansonsten kann ich dir auch wie Verena sagt Make up ans Herz legen. Das kaschiert Unebenheiten auf dem Nagelbett.
Man muss das nicht nehmen aber eine Modellage sieht dadurch schöner aus ( außer du bist wie gaaanz wenige mit einem perfekten Nagelbett gesegnet). Auch wird der Rauswuchs somit etwas kaschiert. :mrgreen:


Wünsche dir viel Spaß und Kraft beim weiter üben. Nur nicht aufgeben. :knuddel:



lg, mona

26.05.2014 06:07 • #5











Anfänger Nagelmodellagen