8

Meine ganze Nagelkau-Geschichte

~BlackRose

~BlackRose

92
4
Sieht gut aus :)
Ist das jetzt mit Gel oder nur mit Nagellack?

01.09.2013 20:48 • #31


StarryEyed

StarryEyed


397
17
1
11
Danke =)

Es ist nur mit Nagellack. Mein Gelzeug habe ich alles in den Muell geworfen und habe nur noch die Lampe. War das letzte Mal als ich aus einem Nagelstudio so sauer und hatte Schmerzen, dass ich mir versprach nie wieder Gel... ich weiss es sind nicht alle so und man sollte nicht verallgemeinern, aber mir tat es gut.

Nun sammle ich Lacke und erfreue mich an meinen Naegeln.

LG Anna

02.09.2013 11:24 • #32


spacejump

spacejump

1472
70
21
313
Zitat von Sabsi:



wow, das ist mal ne vernünftige anleitung...

bestimmt haben nagelbeisser schon einiges durch, was sie sich hätten sparen können, wenn sie diese anleitung mal vorher hätten lesen können.

vielen dank für den link.
man lernt doch nie aus... :bussi:

02.09.2013 12:16 • #33


~BlackRose

~BlackRose

92
4
@StarryEyed Ist doch auch okay. Besser für die Nägel und definitiv besser für Deinen Geldbeutel ;)

02.09.2013 12:28 • #34


spacejump

spacejump

1472
70
21
313
@StarryEyed
sofort neu lackieren, wenn ein nagel ne lackbeschädigung aufweist...
mit lack fühlst du dich auch sicherer, geschützter.

am besten wäre gel-modellage (naturnagelverstärkung).

04.09.2013 19:54 • #35


StarryEyed

StarryEyed


397
17
1
11
Hallo,
ich halte tapfer weiterhin durch. Manchmal ist es echt nicht einfach, aber es lohnt sich auf alle Faelle.
Das ich bei Beschaedigung neu lackieren soll, ist schon richtig. Doch war es bei mir nur in der akuten Aufhoerphase noetig. Es muss also nicht mehr so perfekt aussehen. Da muss ich auch etwas Ruecksicht auf meine Naegel nehmen, weil wie Sabsi schon weiter vorne schrieb, ist Nagellackentferner nicht taeglich gut. Momentan bin ich bei zwei bis drei Tage und weite es immer mehr aus. Gel moechte ich nicht mehr (siehe meinen Beitrag weiter oben ;) )
Heute hatte ich einen harten Kampf. Erst wollte es nicht trocknen, dann kamen ueberall Macken, also alles wieder runter. Die beiden kleinen Finger habe ich immer gemackt, deswegen sind diese ohne French. Ansonsten ist es nicht perfekt. Es war das erste mal, dass ich alle zehn Finger selbst gemacht habe und es ist gar nicht so einfach. Trotzdem zeige ich Euch gerne mein Kunstwerk =)

LG Anna

Ps. Das Bild geht gerade nicht zu laden. Ich reiche es dann nach.

07.09.2013 21:18 • #36


StarryEyed

StarryEyed


397
17
1
11
Mein Kunstwerk =)

LG Anna
Kunstwerk Meine ganze Nagelkau-Geschichte in Nägel kauen IMG-20130907-WA0053.jpg
Kunstwerk
328 16.98 KB

10.09.2013 06:46 • #37


StarryEyed

StarryEyed


397
17
1
11
Hallo =)
Gestern kam der fuer mich groesste Akt. Das feilen und kuerzen. Es ging relativ gut, aber ich bekomme sie irgendwie nicht gerade... naja,vielleicht wird es ja mit etwas Uebung noch.
LG Anna
Naturnaegel links Meine ganze Nagelkau-Geschichte in Nägel kauen 20130910_221314.jpg
Naturnaegel links
316 16.79 KB

11.09.2013 16:22 • #38


spacejump

spacejump

1472
70
21
313
wow. schön lang gezüchtet und tolle nagelhaut.

weiter so !

11.09.2013 17:26 • #39


StarryEyed

StarryEyed


397
17
1
11
Danke, spacejump! :)

Heute wieder ein aktuelles Bild meiner Naegel. Sie sind traumhaft hart und ich werde versuchen sie jetzt nicht mehr so zu feilen, sondern etwas wachsen zu lassen. Ich hoffe gaaaanz fest, dass mir keiner abbricht.

LG Anna

17.09.2013 09:29 • x 1 #40


StarryEyed

StarryEyed


397
17
1
11
Ich habe gerade ein Bild von vor ein paar Monaten gefunden und mich richtig erschreckt. Es war eine reine Katastrophe. Ich bin froh heute schoenere Naegel zu haben und hoffe evtl jemanden damit Mut machen zu koennen.
Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit dem heutigen Ergebnis und kann nur dazu ermutigen sich zu trauen.

LG Anna
NN vor ein paar Monaten (Mitte Juli) Meine ganze Nagelkau-Geschichte in Nägel kauen IMG-20130917-WA0001.jpg
NN vor ein paar Monaten (Mitte Juli)
297 25.01 KB

17.09.2013 10:54 • x 1 #41


StarryEyed

StarryEyed


397
17
1
11
Das mit dem feilen habe ich leider nicht eingehalten. Ich habe zu grosse Angst, dass sie mir abbrechen. Ich habe sie aber nicht sehr gekuerzt. Irgendwie habe ich gerade ein Mitteilungsgefuehl. Mir geht es nicht gut und ich habe heute keine Lust mehr meine Naegel zu lackieren, bin einfach zu muede und erschoepft. Habe sie mir ablackiert, um morgen sofort loslegen zu koennen... aber irgendwie ist das Kaubeduerfnis scheinbar noch da. Ich dachte, dass ich es nicht mehr haette, weil ich die lackierten Naegel sehr selten in den Mund nehme und dann auch nicht zum kauen.
Ich werde weiter durchhalten. Ich moechte schliesslich schoene Naegel haben =)

LG Anna

20.09.2013 22:10 • #42


~BlackRose

~BlackRose

92
4
Drücke Dir die Daumen!
Ja, so schnell verschwindet die Sucht leider nicht ;) Da heißt es am besten irgendwie ablenken, wenn das Bedürfnis wieder da ist :(

21.09.2013 11:53 • #43


spacejump

spacejump

1472
70
21
313
gerade, wenn die naturnägel "ungeschützt" sind, kommt oftmals der drang, zu kauen, wieder.

bleib dran.

wir sind in gedanken bei dir!

good luck

22.09.2013 23:20 • #44


StarryEyed

StarryEyed


397
17
1
11
Danke ihr Beiden!
Es war schoen von Euch zu lesen :)
Tatsaechlich habe ich es GsD ausgehalten und erfreue mich weiterhin an meinen Naegeln.
Nun creme ich meine Haende tgl ein, damit diese auch 'weiblicher' werden. Das rosane (Nagelbett?) waechst gut raus, aber echt in Zeitlupe. Nach wie vor feile ich ein bisschen, weil die Angst, dass die Naegel abbrechen koennten zu gross ist.
Heute habe ich den Fuzzylack drauf. Unten ein Bild davon :)

Puh... seit drei Monaten nicht mehr gekaut. Das ist Rekord und ich moechte ihn nicht uebertrumpfen muessen, sondern echt nie wieder anfangen. Es ist hetzt eine ziemlich lange Zeit. Ich habe viel gelernt und habe sehr viel Spass daran. Meine Freundin und mein Mann unterstuetzen mich weiterhin.

Da ich wirklich 'dran bleiben' moechte, habe ich einen Blog zum eigenen Ansporn eroeffnet. Vllt moegt ihr ja mal vorbei schauen: http://nagellacke.myblog.de/

LG Anna

25.09.2013 13:35 • #45











Nägel kauen / Nagelbeißer