Nägel lösen sich

"

Gelnägel

" Nsxxxx, 18.09.2018 08:29.

Nsxxxx

3
1
Der gelnagel sitzt nicht fest am Nagel sondern nur drauf und halten nicht. Meine Schritte sind naturnagel in Form und anfeilen, dünne Schicht drauf, Aufbau, cleansen, in Form feilen, Staub entfernen Farbe 2 Schichten, Versiegelung cleanen fertig. Es hält einfach nicht und löst sich immer sofort Ideen?

18.09.2018 08:29 • #1


Ginger

Ginger

8723
105
68
3227
hallo,

so wie du es beschreibst, wird es wohl an fehlender naturnagelvorbereitung liegen!
du musst die nagelhaut sehr sehr gründlich entfernen (am besten mit einem propusher), den nagel anmattieren (buffern), und dann den staub entfernen. jetzt darf keine feuchtigkeit und kein fett mehr auf die nägel!

es können noch ein paar andere dinge eine rolle spielen:

- nimmst du ein spezielles haftgel? oder was für eins für die erste schicht?
- hast du schwitzige hände?
- ist dir vielleicht beim arbeiten gel in die nagelränder gelaufen? (das darf nicht sein, dann löst es sich, also immer darauf achten, nicht zu nah an der haut zu arbeiten)
- dann kann es auch an den nägeln / am gel liegen, dass es vielleicht einfach nicht zusammenpasst. oder auch an krankheiten oder medikamenten. aber hier gehe ich erstmal davon aus, dass die vorbereitung falsch bzw. nicht ausreichend ist. alternativ könntest du es noch mit einem zusätzlichen dehydrator versuchen (entfernt fett und feuchtigkeit) oder mit einem säurefreien haftvermittler (wird vor der ersten gelschicht aufgepinselt)

18.09.2018 08:35 • #2


Nsxxxx


3
1
Danke für die schnelle Antwort. Könnte mir vorstellen das es ein Zusammenspiel aus allem ist, arbeite in der Küche und trage deswegen den ganzen Tag Handschuhe. War zuerst im Studio dort wurde ein deutlich härteres Gel verwerten und die Nägel haben immer trotz Küchenarbeit gehalten, kann es eventuell daran liegen? Werde deine Tipps mit dem Dehydrator Beim nächsten mal umsetzten Danke!

18.09.2018 08:44 • #3


shorti100

shorti100

627
15
7
231
Ehrlich gesagt denke ich auch, dass es an mangelnder Vorbereitung liegt (denn in keinem deiner Arbeitsschritte erwähnst du z.B. die Entfernung der Nagelhaut....).
Ich denke nicht, dass es damit abgetan ist, dass du dir Dehydrator kaufst.
Du könntest ja mal ein Foto einstellen, wie das Ganze aussieht. Vielleicht kann man da was sagen.

19.09.2018 10:18 • #4


Nsxxxx


3
1
Hallo, muss sagen habs jetzt mal mit nem dehydrator probiert und es hält wirklich! Laut meiner Nagelfee davor hab ich super fettige Nägel. Hab die Nagelhaut Davor schon immer zurück geschoben. Vielleicht war es ein wenig undealiert beschreiben der Nagel hat sich aber von der Spitze an abgelöst also nicht von hinten sondern komplett wie als wäre er nicht am Nagel dran sondern nur drauf.

24.09.2018 05:00 • #5


Ginger

Ginger

8723
105
68
3227
...wenn es sich an der spitze löst, kann es auch an zu wenig ummantelung liegen (ummanteln = gel etwas über den rand ziehen, so dass der nagel gut " eingepackt" ist).

im übrigen gibt es keine fettigen nägel, sondern nur fettige haut! :wink:
vielleicht hast du auch irgendwas fettiges oder feuchtes unter den nägeln, so dass sich das gel dann an der spitze löst. also immer gut sauber halten und auch da mit dem dehydrator drangehen. viel erfolg weiterhin :D

24.09.2018 12:44 • #6











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Gelnägel