52

Nägelkauen seit ich denken kann, hat wer erfahrung?

jane-doe

jane-doe

5695
158
7
1454
Wenn du Nagelbeisserbehandlung im Studio nicht möchtest, wird dir hier keiner den ultimativen Rat geben können, wie du damit aufhörst.
Welche Möglichkeiten ausser die Hände zu beschäftigen, sich selber pausenlos auf die Griffel hauen oder Handschuhe tragen könnt es noch geben?
Vielleicht hilft dir das: http://www.uke.de/kliniken/psychiatrie/ ... 8_1_10.pdf
LG Jane

08.11.2015 14:00 • x 2 #16


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
vielen dank @jane-doe , das werde ich mir mal abspeichern, sehr interessant. :wink:

08.11.2015 14:34 • #17


schmetterling98


18
2
3
Danke für den Link! :-)

08.11.2015 15:10 • #18


Nero

576
2
2
286
Oben schreibst du, das du Hilfe suchst und das macht man doch nur, wenn man mit was auch immer nicht klar kommt. Natürlich muss man dann damit rechnen, das man verschiedene Meinungen bekommt.
Wenn du eigentlich nicht darunter leidest, wäre auch jegliche Behandlung ohne Sinn. Ich verstehe nur nicht ganz, was du von uns wissen willst, da du ja kein Problem hast.
Ein echter Nagelbeisser hat ja eben das Problem, Mann wie Frau, das er genau weiss, jeder sieht diese hässlichen Hände. Natürlich wird es einem niemand sagen, aber man weiss es ja selber.
Mir isr es eher oft passiert, das die Partner von Beissern mich fragten, ob ich der Freundin nicht mal zu schönen Nägeln verhelfen kann. Keiner traut sich das direkt anzusprechen.
Und, ein echter Beisser versteckt die Hände und nimmt ein Glas mit allerhöchstens 2 Fingern in die Hand.
Also, jetzt interressiert mich wirklich mal, was du möchtest oder nicht. Willst du ordentliche Hände oder gefallen dir deine so wie sie sind, die sind auf alle Fälle einmalig und das hat auch was. Von deinem Selbsbewusstsein hätte ich früher gern was gehabt, ich habe mich eher versteckt.
LG

08.11.2015 17:24 • x 2 #19


schmetterling98


18
2
3
Ich selbst habe ja auch kein Problem, aber ich will trotzdem aufhören, weil eben sehr viele Menschen meine Nägel sehen und ich auch weiß dass es bei anderen nicht gut ankommt. Verstecken tu ich meine Hände nie. Und ja an Selbstbewusstsein hatts mir noch nie gefehlt haha :-) Aber wieso findest du meine Hände eigentlich nicht ordentlich?

08.11.2015 17:41 • #20


Chaia

Chaia

2501
64
76
1437
Irgendwie lässt mich das Gefühl nicht los dass du uns ein wenig veräppeln willst..

08.11.2015 18:15 • x 3 #21


schmetterling98


18
2
3
Warum sollte ich euch denn veräppeln? Ich meine das völlig ernst und habe auch keinen Grund euch hier zu veräppeln.

08.11.2015 18:19 • #22


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
hmmm...also nur aufgrund von anderen blicken / für andere damit aufhören zu wollen, halte ich für den ganz falschen ansatz bzw. denke mir, dass das nicht von erfolg gekrönt sein wird. :nixweiss:

08.11.2015 18:22 • x 5 #23


spotzal

spotzal

2182
67
29
1229
Zitat von Ginger:
Zitat von schmetterling98:
Es sollte doch noch andere Wege geben um das Kauen los zu werden, oder? Ich finde Psychologie schon etwas übertrieben. Aber trotzdem danke für den Tipp :-)


ich finde das überhaupt nicht übertrieben und hatte es auch im kopf.
das heißt ja nicht, dass du "verrückt" bist oder so, aber man muss nun mal festhalten, dass du ein problem hast, und das schon sehr lange: du zerstümmelst dich regelmäßig selbst.

und ich finde, es sieht so schlimm aus und dauert schon so lange an, das ist keine kleinigkeit!
du musst ja nicht dein leben auseinander nehmen, aber vielleicht würdest du einfach einen guten tipp bekommen, wie du dir diese unschöne angewohnheit wieder abtrainieren kannst.

entschuldigung, wenn ich jetzt so hart frage: aber ist dir das nicht unangenehm?
ich würde mich sehr schämen und mir so sehr schöne nägel wünschen, dass ich alles tun würde, was nötig ist. und wenn ich es allein nicht schaffe, würde ich mir hilfe suchen.


also ich muss ganz ehrlich sagen: ich habe mich vor deinen fingerchen und deinen füßchen schon geekelt...
ich finde so etwas gar nicht attraktiv. und das schlimmste ist: in der heutigen gesellschaft wird man aufgrund von abgeknabberten fingernägeln nicht nur schief angeschaut, sondern auch falsch abgestempelt..
ich selbst ertappe mich auch oft dabei.. das äußere spielt einfach eine große rolle und ich finde das mega unattraktiv! bei männern und vorallen dingen auch bei frauen!

ich verstehe dich auch nicht.. du willst hilfe... aber dann auch wieder nicht..

mit einem psychologen gehst du weit zurück in deine kindheit um den wahren grund herausfinden zu können...

ich kann dir ja mal meinen sagen wenn du das möchtest:
meine eltern sind geschieden, schon seit ich denken kann. ich hatte nie einen vater. allerdings einen opa der sich immer aufopfernd um mich und meine schwester gekümmert hat. bis der tag kam, andem mein ach so toller herr papa meinte er wolle wieder das sorgerecht für mich und meine schwester haben. das jugendamt sagte ihm er solle daher vorrübergehend bei uns wohnen, da wir zu wenig kontakt zu ihm hatten -> GAR KEINEN.
diese schreckliche tatsache, dass ich von einen tag auf den anderen keinen lieben opa mehr um mich herum hatte, sondern einen für mich völlig fremden mann, der sich meiner meinung nach nicht wie ein liebender vater benommen hat, hat mich vor lauter angst und verlustsängste anfangen lassen an meinen nägelchen zu kauen.
das mal so der oberflächliche grund sozusagen... tiefer möchte und kann ich hier nicht gehen.

bis ich 18 jahre alt war ging das dann so... aber dann hat es bei mir klick gemacht und ich habe daran etwas geändert.
und bei mir war das nicht mal annähernd so stark abgeknabbert als bei dir!


und auch wie die anderen schon sagen: wenn dann in ein nagelstudio.. die können das wirklich super und es sieht auch oftmals gar nicht künstlich aus... (:


und das mit dem provozieren meinte ginger sicherlich so: dass man ja bei lackierten nägeln immer hinsieht.. man will sich das ja genauer ansehen ;) bzw man betont das ja.

das ist ähnlich wie wenn jemand mit völlig verfaulten und gelben zähnen mit rießen zahnlücke rumläuft, sich aber die lippen knallrot anschmiert und grinst und sagt: "eig finde ich das so richtig hässlich! ich hätte mal mehr zum zahnarzt gehen sollen, aber macht ja nichts..."


und wie ginger sagt: nur wegen anderen das aufzuhören ist nicht der richtige weg. denn dann wird das nie klappen!
du musst das für dich tun. für dein wohlergehen.
ein 200 kilo schwerer mensch nimmt in der regel auch immer für sich selbst ab! und nie für andere..! denn derjenige fühlt sich leichter, besser, gesünder...

wenn du dich gut und wohlfühlst mit deinen "fingernägel" dann lass es hald so..

wir haben dir möglichkeiten und hilfen aufgezeigt und dargelegt.. mehr als genug.
jetzt liegt es hald an dir..

andernfalls muss ich enttäuschend sagen: hat sich nicht gelohnt dir all die zeilen zu schreiben.. so etwas finde ich echt traurig.. wir nehmen uns alle die zeit und lesen uns das durch, versuchen zu helfen und dann wird das einfach alles abgeschlagen...

08.11.2015 18:35 • x 7 #24


Sula

Sula

2544
96
47
1622
Zitat von schmetterling98:
Hey!:)Hallo!


also ich bin neu hier weil ich hilfe suche.

und die hast du durch zahlreiche Antworten und Gegenfragen erhalten!

Ich kaue meine Nägel schon seit ich denken kann und bin jetzt 17, kanns aber nicht lassen.

Wenn du es nicht lassen kannst und du es mit jetzt 17 Jahren immer noch tust und wenn du es ändern willst dann lese dir doch noch einmal die Antworten und Gegenfragen durch. Vielleicht hilft es dir, einen Weg für dich zu finden, es lassen zu Können

. Meine nägel sind schon so dermaßen kurz, seht ihr ja..

ja, das sehe ich und möchte, dass was ich sehe nicht als Nägel bezeichnen!
Hab schon mal Stop n grow, kunstnägel etc. getestet aber ohne Erfolg.

Habt ihr noch tipps für mich?

Tipps hast du zahlreich bekommen, entscheiden musst du!

Nagelkauen seit ich denken kann, hat wer Erfahrung?
Wenn du mit dieser Frage meinst, wer auch Erfahrung mit Nägelkauen gemacht hat,
dann lies bitte die dir zu Verfügung gestellten Antworten durch, da wird darüber gesprochen.

Eine ehemalige Nagelkauerin, die dir nicht weiter "helfen" kann und wird, weil sie keinen
Sinn darin sieht. Hilfen wurden dir genannt und es ist deine Entscheidung, darüber nachzudenken und
zu Handeln oder eben nicht.

08.11.2015 18:40 • x 2 #25


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
:?: von "provozieren" habe ich nichts geschrieben :wink:

08.11.2015 18:42 • x 2 #26


spotzal

spotzal

2182
67
29
1229
Zitat von Ginger:
:?: von "provozieren" habe ich nichts geschrieben :wink:


ohje.. da habe ich dir unrecht getan.. jane-doe war das.. ;D :flehan: :oops:

08.11.2015 18:45 • x 2 #27


schmetterling98


18
2
3
Sula, wie soll ich es dann bezeichnen wenn es keine Nägel sein sollen? :D Und klar hast du recht, ich habe sehr viele Tipps gefunden, und finde dieses Forum sehr gut!

08.11.2015 18:49 • #28


schmetterling98


18
2
3
Und spotzal, du hast auch völlig recht. Keine dieser Zeilen die du geschrieben hast, warum überflüssig und nehme deine tipps auch dankend an. In anderen Foren, nach der ich auch nach Hilfe gesucht habe, wurde sich nur über meine Nägel lustig gemacht, ihr nehmt das wenigstens ernst. Danke nochmal an alle! :D

08.11.2015 18:52 • x 1 #29


Nero

576
2
2
286
Du kannst nicht von Leuten erwarten, die sich mit schönen Nägeln beschäftigen und versuchen anderen zu helfen erwarten, das sie deine Nägel, die eigentlich keine sind, schön zu finden.
Ich komm mir jetzt auch veräppelt vor und das ist hier das erste mal. Ich weiss auch nicht, weshalb man sich hier anmeldet, wenn man sich überhaupt nicht für Nägel interessiert. Ich glaube eher du wolltest die Reaktionen auf deine akrobatischen Übungen zu den Füssen kommentiert haben. Bin froh, das darauf keiner eingeht, denn ich schicke diese Kunden zum Arzt.
Wir haben dich wirklich ernst genommen aber irgendwie nimmst du doch nichts an. Oder was wäre für dich jetzt eine Möglichkeit etwas zu tun?
LG

08.11.2015 18:53 • x 2 #30











Nägel kauen / Nagelbeißer