52

Nägelkauen seit ich denken kann, hat wer erfahrung?

spotzal

spotzal

2182
67
29
1229
bitte? ^^ wer macht sich über so etwas lustig. echt armselig.
nein. hier bei uns nicht. wir helfen gerne und einige wie du lesen kannst haben auch solche problemchen oder kennen das und wissen wie du dich fühlst...

aber das zeigt hald wer den nötigen IQ hat um so etwas zu begreifen, dass hinter nägel kauen einfach mehr steckt als nur "langeweile" oder was anderes..

08.11.2015 18:56 • x 2 #31


schmetterling98


18
2
3
Naja Nero wenn du mir nicht glaubst kann ich auch nichts mehr sagen, dann glaubst du mir eben nicht.

08.11.2015 19:26 • x 1 #32


schmetterling98


18
2
3
Ja spotzal, besser hätte mans nicht sagen können.

08.11.2015 19:27 • #33


Nero

576
2
2
286
Eigentlich wollte ich dir nicht mehr anrworten. Aber was erwartest du denn von den Fachleuten hier. Vernünftig würden es alle finden , wenn du vielleicht eine Nagelfee in deiner Umgebung hier suchen würdest, die sich deinem Problem annimmt. Wir haben ja alle versucht zu helfen. Das ewige hin und herschreiben bringt ja auch nichts.
Ich schlage dir vor, geh zu einer Nagelfee und zeige uns dann wieder Bilder vom Vortschritt...oder bleib wie du bist, dann ist es auch gut.
Wir helfen uns hier gegenseitig und lernen gern dazu, das gefällt uns an diesem Forum. Ein kluger Mensch denkt über Kritik nach und arbeitet an Lösungen.
LG

08.11.2015 19:52 • x 2 #34


schmetterling98


18
2
3
Ja gut könnte ich machen. Dauert aber noch, hab jetzt berufsschule :(

08.11.2015 19:59 • #35


spotzal

spotzal

2182
67
29
1229
aber zeit bleibt dennoch um dich mal rumzutelefonieren oder zu mailen und um angebote einzuholen ;)

08.11.2015 20:02 • x 1 #36


schmetterling98


18
2
3
Ja stimmt :) Also recht habt ihr Fingernägel sind schon wichtig im äußeren erscheinungsbild, ich sollte da mal mehr drauf achten anstatt sie so runterzufressen..

08.11.2015 20:06 • #37


Sula

Sula

2544
96
47
1622
Zitat von schmetterling98:
Sula, wie soll ich es dann bezeichnen wenn es keine Nägel sein sollen? :D Und klar hast du recht, ich habe sehr viele Tipps gefunden, und finde dieses Forum sehr gut!


ich weiß es nicht, wie du es bezeichnen sollst, weißt du ich spreche nur von mir, ich sehe keine Nägel.
Ich sehe ein schwarzes etwas auf einer Stelle, wo ein Nagelbett vorhanden wäre, ich weiß nicht, wie diese deine nackte Stelle professionell genannt wird.

Du bist nicht allein und viele Menschen haben ähnliche Erfahrungen mit Nagelbeissen, Nagelkauen, Nagelrunterkauen und genau soviele Ursachen gibt es dafür. Ich spreche nur von mir und ich weiß, warum ich als Kind angefangen habe. Das gehört aber nicht hierher.

Suche dir Hilfe und bleib bei uns und zeige uns deine Fortschritte deiner FINGERnägel zu gegebener Zeit.
Ich wünsche dir alles erdenklich Gute und dass deine neue Entscheidung, die für dich Richtige ist.

08.11.2015 21:45 • x 1 #38


schmetterling98


18
2
3
Ok werde ich machen, danke :)

08.11.2015 21:57 • x 1 #39


jane-doe

jane-doe

5695
158
7
1454
Ich hab noch ein paar Worte zu schreiben, aber frei von der Leber weg und entschuldige mich schon vorher, falls ich irgendwas nachplappere, was oben jetzt schon steht.
Ich hab mich nicht veräppelt gefühlt, ich war die, die meinte du willst mit den Bildern provozieren :-)
Kannst aber in nem Nagelforum eigentlich nicht, wir kennen das.
Wie dem auch sei, warum du deine Bilder hier eingestellt hast, du hattest sicher deinen Grund. Ich will den auch gar nicht wissen. Ich wollt dir noch was nachreichen:
ich hab schon viele NB im Studio vor mir sitzen gehabt. Meine, nein unsere, Erfolgsquote liegt bei ca 60%. Es kann gutgehen, aber auch voll daneben. Frust auf beiden Seiten....
Eine war dabei, die hat mir fast auf den Tisch gespuckt, als ich die Kolibakterien und Eitererreger erwähnt hab, die sich nach einem Einkaufsbummel fast immer an den Händen finden....aber jetzt hat sie Naturnägel.
Ne andere meinte, ich seh meine Hände jeden Tag, aber jetzt, wo ich sie fotografiert sehe, boah ey.... sie hat nie wieder gekaut.
Mein Neffe dagegen kommt jedes Jahr, Bilder sind im Nagelbeisserbereich. Aber wahrscheinlich auch nur, weil die Nägel bei ihm so rasend schnell wachsen, dass er nach 8 Wochen Modellage wieder ein regeniertes Nagelbett und bildschöne Nägel hat und die Tante die dann ja wieder ganz schnell aufarbeitet. Bis die nächste Freundin wieder Schluß macht. The same procedure than every year James.......
Was dazu gehört ist der Wille aufzuhören, nicht für deine Umwelt, sondern für dich.
Stell dir deine Stummelchen mal lang vor, in schwarz lackiert, das würde gut aussehen, nicht die Nagelfragmente die du trägst.......
Aber wie oben schon diverse Male steht, du musst das wollen. Wenn du dich gut fühlst, so wie es ist, dann ist doch alles in Ordnung. Punkt.
Und wenn du noch was zu deiner Bestätigung brauchst, kann ich auch noch liefern, es geht noch schlimmer.
Kannste auf dem Bild unten sehen :wink: Nimm es, wie du es brauchst.......
Zur Erklärung warum nur ein Nagel: Ein Jahr zuvor sahen alle Nägel so aus. Danach wieder alles gut und Naturnägel, ohne Modellage. Dann eine private Krise und die hat sie an einem Nagel festgemacht....
Geblieben ist ein Spaltnagel, aber den kriegen wir auch noch in den Griff.

Noch was aufmunterndes zu lesen, dann mach ich Schluß: http://www.stern.de/gesundheit/naegelka ... 46198.html
LG Jane
16 wochen später Nägelkauen seit ich denken kann, hat wer erfahrung? in Nägel kauen nbnachher.JPG
16 wochen später
182 74.9 KB
Nagelplatte abgeschabt Nägelkauen seit ich denken kann, hat wer erfahrung? in Nägel kauen nbvorher.jpg
Nagelplatte abgeschabt
182 22.26 KB

09.11.2015 00:34 • x 2 #40


Hayley

Ich versuche gerade zu verstehen ... aber irgendwie tue ich es nicht

Du fragst nach rat und hilfe
aber eigentlich findest du es nicht schlimm, schämst dich nicht (was ok ist)
warum möchte man da dann hilfe .. vielleicht hab ich es auch einfach nicht verstanden das kann auch sein.

Den rat mit dem psychologen find ich gar nicht verkehrt wenn es schon SO lange läuft, man ist ja nicht gleich verrückt wenn man hilfe in anspruch nimmt.

Ich persönlich (ICH) finde es sieht in schwarz lackiert noch viel schlimmer aus weil es sofort auffällt und schön ist es wirklich nicht :(

Ich würde auch versuchen mit hilfe einer guten nageltante da raus zu kommen ich glaube nicht das man eine gute modellage abkauen kann .. oder ? Zumindest kann ich es mirnicht vorstellen oder sich die zähne kaputt zu machen :D

Wenn ich was geschrieben habe was dich kränkt oder so dann tut es mir leid :)

Lieben Gruß

09.11.2015 12:31 • #41


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
Zitat von Hayley:
ich glaube nicht das man eine gute modellage abkauen kann .. oder ? Zumindest kann ich es mirnicht vorstellen oder sich die zähne kaputt zu machen :D


oooh, wenn du wüsstest, was alles geht :roll: :lol:
ich kann es selber nicht verstehen, aber einige von meinen beißer-kundinnen schaffen auch das - wie auch immer. :nixweiss:

und ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass eine modellage unterstützend wirken, aber nicht "heilen" kann. natürlich mag es immer ausnahmen geben, das hängt wohl von der schwere des falls ab. aber wenn jemand seit jaaaahren kaut und knibbelt und nur noch so wenig substanz da ist, dann ist es zum einen viel schwieriger, sich das abzugewöhnen und zum anderen braucht es einen sehr langen atem, das ganze trotz modellage durchzuhalten.

09.11.2015 13:01 • #42


Chaia

Chaia

2501
64
76
1437
Ich finds nur unheimlich traurig für all diejenigen die knabbern und kauen und den Willen haben und es partout nicht schaffen. Und dann stehst da du, die es ändern will um anderen zu gefallen (was man ja sowieso nie sollte), aber du willst es in deinem Kopf nicht ändern und findest es okay oder gar schön. Jedem das seine, keine Frage, aber ich könnte mir denken dass hier viele knibbler und exknibbler sind die das gerne aufhören würden und du machst da meines Erachtens ne lapidare Sache draus.

Ganz ehrlich, ich hatte vor ein paar Monaten eine junge Dame an nem kassiererstand gesehen die eine Modellage mit Stilettos hatte, wovon 2 halb dran waren, 3 ganz weg und der Rest rausgewachsen ohne Ende. Ich hab mich so geekelt davor, ich würd mich selbst dafür schon schämen. Wie können sich dann Beißer fühlen?! Der Dame hätte ich auch nicht so auf die Hände geglotzt hätte sie alles abgemacht, auch wenns dann halt fransig gewesen wäre. Aber das selbe ist bei dir. Starren tuen die Leute immer, egal was an dir dran ist. Ob du ne Schönheit bist, dick, zu dünn, ein Arm fehlt oder weiß Gott..und wenn es dich stört dass die Leute glotzen, dann mach doch nicht noch extra Lack drauf. Vorallem kein schwarz.

Versteh ich einfach nicht. Stell Dir mal vor ich hätte ne warte im Gesicht, die zwar okay ist für mich, aber andere findens doof. Dann mal ich mir die doch auch nicht schwarz an nach dem Motto "wenn Solls doch hübsch aussehen". Tut es nicht, definitiv nicht.

Und nochmal: für andere sollte man sich nicht ändern. In meinem Bekanntenkreis sagen 7/10 Leuten ich sei zu dünn. Und jetzt? Mir völlig egal. Dafür ändere ich mich doch nicht. Dein Ansatz um es zu ändern ist der komplett falsche

09.11.2015 13:28 • #43


Hayley

Zitat von Ginger:
Zitat von Hayley:
ich glaube nicht das man eine gute modellage abkauen kann .. oder ? Zumindest kann ich es mir nicht vorstellen ohne sich die zähne kaputt zu machen :D


oooh, wenn du wüsstest, was alles geht :roll: :lol:
ich kann es selber nicht verstehen, aber einige von meinen beißer-kundinnen schaffen auch das - wie auch immer. :nixweiss:



Oweia :? da denke ich wirklich ... die armen zähne :shock:

09.11.2015 14:17 • #44


freya12

1
Hi Schmetterling98,
ich war auch mal im Club NB.
Bei mir hat stinknormaler Nagellack geholfen (ich weiß wie bescheuert das klingt).
Als Kind war ich eher der "Tomboy", keine Kleider, kein Rosa, nix was nur annähernd mädchenhaft war... also auch kein Nagellack. Und ich hab unglaublich gern auf meinen Nägeln gekaut.
In der Pubertät war mir das dann nicht mehr so egal. ICH fand es hässlich, andere haben dazu eigentlich nie was gesagt. Und einmal hab ich zum Spaß einen Nagellack von einer Freundin draufgemacht, und als ich wieder meine Finger im Mund hatte, schmeckte ich den Nagellack. Ich hab mich so geekelt - nicht, weil der so grausig geschmeckt hat, sondern, weil ich das giftige Zeugs absolut nicht in meinem Mund haben wollte.
Vielleicht hilft das als Anreiz, die eklig schmeckenden Sachen, die man sich auf die Nägel schmiert, sind ja normal nicht gesundheitsschädlich.

Was noch ein großes Problem bei mir war: Ich habe genetisch bedingt sehr weiche, brüchige Nägel. Und wenn ein Nagel mal leicht eingerissen war, war das so lästig, dass ich sofort wieder daran gekaut habe. Überlebensregel Nummer 1: Hab immer eine Nagelfeile dabei. Mach die Kante wieder glatt, und dann ist der Anreiz nicht mehr so groß. Damit meine Nägel etwas "härter" sind, nehme ich noch Vitamine. Kieselerde, Zink, was weiß ich, da hilft ja so viel. Vielleicht auch eine gesündere Ernährung, aber da tu ich mir echt schwer :?
Du kannst dich mal hier einlesen: https://www.vitaminexpress.org/
Da gibt Infos über alle möglichen Vitamine, Minerale etc. Ich nehme ein Kombipräparat, weils bei mir an mehreren Enden hapert :lol:
Hilft bei mir gut, früher hatte ich keinen weißen Rand an den Nägeln, heute muss ich die Dinger selbst schneiden, wenn sie mich beispielsweise beim Tippen stören :wink:

Erzähl doch mal, wie's bei dir weitergegangen ist!
LG Freya

25.10.2016 16:38 • #45











Nägel kauen / Nagelbeißer