Gut zu wissen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

2236 Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Neue Galerie Bilder

Neue Forum Bilder

Neue Kleinanzeigen

Aktuelle Themen

Nageldesign auf Deinen Nägeln

Hände sind ständig den Blicken anderer ausgeliefert und stehen durch Gestik und Gebärden oftmals auch im Mittelpunkt. Daher ist es immens wichtig, dass der gepflegte Eindruck nicht nur im Gesicht, sondern auch an den Händen und Fingernägeln fortgeführt wird. Viel zu häufig sieht man noch ungepflegte, abgeknabberte und eingerissene Fingernägel, denn auch wenn man die Nägel nach bestem Wissen und Gewissen pflegt, ist das noch lange kein Garant für wirklich schöne Fingernägel. Da die Hände quasi eine zweite Visitenkarte sind, ist es wichtig, sie optisch möglichst schön zu präsentieren.

Über 80% aller Frauen sind mit der Form und Stabilität ihrer Nägel bspw. nicht zufrieden. Aufgrund der Vielzahl von Nagelstudios, die sich heutzutage selbst im kleinsten Dorf finden, kann man nahezu alle Arten von Problemen und optischen Defiziten lösen. Gepflegte und schöne Nägel sind das Ziel, das sich alle Nageldesigner setzen. Die große Nachfrage nach deren Leistungen spricht für die steigende Bedeutung schöner Nägel und Hände in unserer modernen Gesellschaft.

Das Nageldesign umfasst neben der Nagelpflege und Reinigung auch die Ausarbeitung und künstlerisch-kreative Gestaltung der Nägel. Sowohl Finger- als auch Fußnägel werden nach eigenen Wünschen optimiert und verschönert. Um möglichst individuelle und einzigartige Kunstwerke zu erschaffen, gibt es viele verschiedene Nageldesign Methoden und Techniken.

Sehr bekannt ist bspw. der natürlich wirkende French-Style oder French-Look. Die klassische Vorgehensweise besteht im Ankleben eines künstlichen Nagels, bzw. eines Nagelteils. Im Anschluss daran wird auf den oberen Nagelrand ein weißer Halbmond als Kontrast zum natürlichen Nagel aufgetragen. Zum Schluss wird der gesamte Nagel dann noch mit Klarlack lackiert. Diese Art der Bearbeitung dient nun als Ausgangspunkt für weitere Künste am Nagel. Hier findest Du eine hilfreiche French Nägel Anleitung.

Nailart Trends

Den Ideen von kreativen Nageldesignern sind mit der Vielzahl an mittlerweile verfügbaren Materialien kaum noch Grenzen gesetzt.

Mit speziellen Glittergelen können bspw. ganz neue, ungewöhnliche Effekte entstehen. Auch Nagelpiercings, bei denen ein kleines Loch durch den überstehenden Nagel gebohrt / gestanzt wird, sieht man häufiger. An diesen Löchern werden kleine Ringe oder Schmuckstücke platziert, die die Blicke auf sich ziehen. Strass-Steinchen sind ebenfalls ein Hingucker der besonderen Art, vor allem im Sommer, wenn die Sonne die Steinchen zum Funkeln bringt. Diese werden mit einem speziellen Kleber befestigt.

Schnell und einfach lassen sich kleine Fehler mit einem Korrekturstift korrigieren. Um den Nagellack komplett zu entfernen, benötigt man einen speziellen Nagellackentferner. Je nach Art gibt es unterschiedliche Inhaltsstoffe, die mehr oder minder schonend die Lacke entfernen. Vorsicht ist insbesondere bei Allergikern geboten oder bei Menschen mit sehr empfindlicher Haut. Nicht selten werden durch die doch sehr starken Lösungsmittel allergische Reaktionen oder Entzündungen auf der Haut und an den Nagelrändern ausgelöst.

Wie hilft das Nagelforum?

Im Nageldesign Forum von Beautynails-Forum.de finden Anfänger und Profis den schnellen Austausch mit Gleichgesinnten. Das Forum hat einen eigenen Chat, einen Kleinanzeigenmarkt sowie eine große Nageldesign Bilder Galerie für tolle Ideen und Anregungen. Im foreneigenen Online Shop findest du alles was das Nageldesignerinnen Herz begehrt.