Nagelspitzen versiegeln

"

Nagellack & UV-Lack

" Colisa, 12.03.2018 08:43.

Colisa

8
2
Hi zusammen
Ich mache mir die Nägel alle 3 Wochen mit Gellackl, seit neuestem nehme ich die Produkte von Neonail, also Hard Base, 2 x Lack und HArd Top. Naturnagelvorbereitung wie es sich gehört.
Ich bin eigentlich sehr zufrieden. Leider lösen sich nach ca 1 Woche an der Nagelspitze bereits die ersten kleinen Plättchen, vor allem am Nagelrand vorn. Die Nägel sind beansprucht, ich arbeite im Haushalt und Garten (natürlich mit Handschuhen).

Ich ummantele mit allen Schichten. Gibt es noch einen Trick, sollte ich etwas anders machen, damit es vorne besser hält?
Rest des Lacks hält bombenfest. Ich feile jeweils den Lack mit einer Handfeile runter (kein Aceton).

Vielen Dank und Gruss
Kathrin

12.03.2018 08:43 • #1


ela-nails

ela-nails

3627
84
150
1756
Ich hatte das Problem auch schon bei einer Kundin....hast du schon mal versucht bevor du den Top Coat drauf machst vorn die Spitze etwas anzubuffern und dann zu versiegeln?
Bei mir hat es geholfen ;)

12.03.2018 08:50 • #2


Colisa


8
2
Hallo Ela
vielen Dank für den Tipp, das werde ich beim nächsten Mal auf jedem Fall ausprobieren.

Liebe Grüsse
Kathrin

12.03.2018 09:16 • #3


shorti100

shorti100

612
14
7
216
Das ist auch meist der Unterschied von UV-Lack zu Gel: wenn, dann hält es an der Nagelspitze nicht so gut. Liftings an der Nagelhaut habe ich bei UV-Lack so gut wie nie.
Nach 2 Wochen ca. beginnt es oft an der Nagelspitze sich etwas zu lösen. Also es entsteht einfach so ein kleiner Spalt zwischen NN und UV-Lack. Dann heißt es: unbedingt so stehen lassen! Nicht dran rumknibbeln! Das hält dann meist noch gut 1 Woche....

Wenn aber dein Problem eher richtig abgesplitterte Kanten/Ecken sind, kannst du mal probieren, VOR dem Base-Coat etwas Bonder auf den NN aufzutragen (ausschließlich an der Nagelspitze!). Kann helfen, dass es etwas besser haftet.

12.03.2018 10:29 • #4


Colisa


8
2
Hi Shorti
auch dir, vielen Dank:-)

12.03.2018 10:47 • #5


Josi_69

Josi_69

52
9
11
Das mach ich auch so. Ich habe sehr dünne und weiche NN.
Da hält fast gar nichts drauf. Shellac ist bisher die beste Lösung.
Mit etwas Bonder auf den Nagelspitzen, hält es ca. 14 Tage.
Das ist für meine Nägel ein absoluter Rekord! :lol:
Mir reicht das auch - nach 14 Tagen ist dann sowieso ein Farbwechsel fällig. :wink:

12.03.2018 14:17 • #6











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagellack & UV-Lack