1

Naturnagel zu stark gefeilt!Hilfe;-

"

Tipps & Tricks

" mysterie69, 21.07.2018 15:27.

mysterie69

4
1
1
1
Hallo ihr Lieben,

Ich hab wohl den dümmsten Fehler gemacht den es gibt. Hatte mir ein Starterset gekauft und mir damit zu ersten mal meine Fußnägel im Frenchdesign gegelt. Sieht auch gut aus. Leider dachte ich nun ich müsse bei meinen Fingernägeln weitermachen. Habe sie nur verstärkt, keine Tipps oder so. Wollte sie nur etwas fester haben damit meinen naturnägel schön wachsen.
Hatte mir dann nochmal neues Gel bestellt und nochmal herumprobiert. Ich weiß das dass meinen Nägeln nicht gut tun Kann, ich weiß auch nicht warum ich so dumm war. Bitte verurteilt mich nicht:-(
Nachdem es mir zu sehr rosa war und zu dick im Auftrag habe ich es heute früh herunterfeilen wollen. Ich habe eigentlich ganz langsam gemacht, immer wieder kontrolliert. ENDE VOM LIED: in der Mitte sind die nägel etwas rot und am Rand weiß. Es sieht furchtbar aus. Auch ein ausgleichender frenchaufbaulack hilft nicht. Es sieht so scheiße aus:-( könnt ihr mir sagen wann diese leichten rötungen wieder weg gehen. Habt ihr ein paar Tipps was ich meinen nägel jetzt gutes tun Kann? Und wie man es vielleicht etwas kaschieren kann. Ich träge jetzt farblack, darf es aber beruflich nicht. Also müsste etwas schlichtes her. Ich bin so traurig. Eins ist Fakt, gel kommt mir nur noch auf die füße.
Ich wäre euch für tipps so sehr dankbar

21.07.2018 15:27 • #1


ela-nails

ela-nails

3592
84
146
1729
Leider gehen die roten Flecke nicht weg. Du musst den nagel rauswachsen lassen. Das ganze dauert ca 3 bis 4 Wochen bis sie wieder einigermaßen gut aussehen.
Da du kein gel möchtest kann ich dir leider nicht sagen was du drauf machen könntest damit es besser aussieht. :(
Aber vielleicht meldet sich ja noch jemand der dir einen Tip geben kann.

21.07.2018 18:48 • #2


mysterie69


4
1
1
1
Vielen Dank für deine antwort.
Das, dass wirklich nicht weg geht macht mich sehr traurig
Könnte echt heulen. Mein ganzer tag ist versaut:-( klar habe ich Angst vor einer erneuten modellage mit gel,
Kann man das denn überhaupt wenn die teilweise so dünn sind und rot? Sie sind teilweise auch druckempfindlich. Schmerzen tut aber nichts. Ich hab es schon mit hautfarbenen Nagellack probiert aber selbst da sieht man die fleckigen nägel:-(
Was würdest du mir denn mit gel empfehlen?
[quote="ela-nails"]Leider gehen die roten Flecke nicht weg. Du musst den nagel rauswachsen lassen. Das ganze dauert ca 3 bis 4 Wochen bis sie wieder einigermaßen gut aussehen.
Da du kein gel möchtest kann ich dir leider nicht sagen was du drauf machen könntest damit es besser aussieht. :(
Aber vielleicht meldet sich ja noch jemand der dir einen Tip geben kann.[/quo

21.07.2018 19:19 • #3


minimize

minimize

13
1
2
Hallo Mysterie!

Ich glaub du könntest es mit einen Nagelhärter versuchen, wenn Ihre Nägel brüchig oder schwach sind und sehr langsam wachsen, kann dieses Produkt eine wundersame Heilung sein.

Ich hoffe es klappt! Lass uns bitte wissen wie es weitergeht.

LG,
Mini

22.07.2018 17:18 • #4


ela-nails

ela-nails

3592
84
146
1729
Wenn du möchtest das man es nicht mehr sieht würde ich dir ein make up gel empfehlen. Das deckt die roten Stellen zumindest ab.
Also zuerst den naturnagel vorsichtig anrauhen und richtig vorbereiten. Dann eine dünne Schicht haftgel drauf und aushärten lassen. Danach kannst du das make up gel in zwei dünnen Schichten auftragen.....Das müsste dann decken und danach eine Schicht Aufbaugel. Dann feilst du den nagel in Form und versiegelst.
Falls du aber gar kein Gel möchtest kannst du auch shellac verwenden (Base, Farbe deiner Wahl und danach Top Coat)
Das hilft auch wenn du es abdecken möchtest. Shellac hält ca 14 Tage bis drei Wochen.
Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen :)

22.07.2018 21:23 • #5


Solaria

Solaria

1946
38
5
845
Wenn die Nägel schon so angefeilt sind kann es allerdings auch sein, dass Gel nicht mehr hält.
Generell würde ich da jetzt gar nicht mehr dran herum feilen.

23.07.2018 13:35 • #6


mysterie69


4
1
1
1
Ich habe mir jetzt folgendes gekauft: sally hansen hard as nails hardener. Das ist quasi ein nagelhärter der als base oder topcoat verwendet werden kann. Dann hab ich noch einen anderen nagelhärter drauf und dann von Essie treat love and color. Also quasi einen farblack mit pflegefunktion. Ich weiß das ich sie eigentlich komplett ohne was tragen sollte, aber sie sind einfach so dünn und ich habe Angst das sie mir abbrechen.
Nochmal mit gel drauf gehen werde ich nicht. Nie mehr glaub ich:-(ich weiß gar nicht warum ich das beim feilen nicht gemerkt habe. Ich könnte mich echt in den a....beißen:-( :-(

23.07.2018 17:59 • #7


mysterie69


4
1
1
1
Also ihr Lieben, ich war vorgestern in einem nagelstudio. Wir haben vorher alles genau besprochen. Sie hat mir jetzt eine naturnagelverstärkung gemacht. Trotz des make up Gels sieht man immernoch die rötungen. Aber bei weitem nicht mehr so schlimm. Sie sagt wir brauchen 2 mal eine naturnagelverstärkung, dann müsste es wieder gut sein. Auf dem Bild seht ihr Links oben die nägel vorher, rechts nach der modelage und ganz unten seht ihr sie von heute. Habe noch eine dünne Schicht frenchlack drauf gemacht. Endlich kann ich wieder normal arbeiten ohne Angst zu haben das mir die nägel einreißen. Denn sie sind jetzt nach und nach längs eingerissen weil sie durchs rauswachsen jetzt ganz vorne am dünnsten waren. Ich denke das war eine gute alternative.

11.08.2018 16:16 • x 1 #8











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Tipps & Tricks