21

nerviges beleidigen meiner hunde.

Hoffy

Hoffy

1610
29
27
Wir hatten auch immer für jeden eine Leine und kein Problem. Ich dachte nur das das evtl was ist wenn sie es sich nicht zutraut :-)

27.06.2013 13:56 • #46


sunnymarie32

sunnymarie32

2527
45
4
85
musste eben erstmal Google nach nem Dogo Canario fragen - kannte ich bisher noch nicht... die gefallen mir, so sehen "richtige" Hunde aus :lol:
Kann aber auch andere Leute verstehen, die bei dem Anblick mehr als Respekt haben... Ein Kumpel hatte mal einen Bullmastiffmix, der sah gefährlich aus - war er auch: der hat jeden zu Boden geknutscht, der seinen "ich freu mich ja so" Attacken nicht standhalten konnte - ich lag regelmäßig im Dreck :mrgreen:
Meine Erfahrung ist aber auch immer wieder, das grad die großen "gefährlichen" Hunde weitaus ruhiger, freundlicher und vor allem meisst sehr viel besser erzogen sind, als die kleinen Schoßhündchen. Ein Bekannter hatte nen Dackelmix, der sah lieb aus, tat auch immer so aber kaum hat man sich umgedreht hat der Bursche einem in die Waden gekniffen, wenn er einen nicht mochte...

Aber die Idee mit dem Rucksack find ich super - stell mir das grad vor und amüsier mich köstlich :mrgreen:

27.06.2013 14:47 • #47


Eileen65

Eileen65

124
6
1
finde es ja toll das hier soviele mit Hund sind und es wurden ja jetzt schon einige Fellnasen gezeigt.... sehr süß und zwar alle! :lol:

dann zeig ich euch meine drei auch mal... wobei Senja, das ist die Lady mit der weißen Brust re. im Bild am 04.02. dieses Jahres leider gestorben ist, das tut noch immer richtig weh....
Dateianhänge
Hundebilder nerviges beleidigen meiner hunde. in Haustiere IMG_8219.JPG
Hundebilder
609 61.79 KB
Hundebilder nerviges beleidigen meiner hunde. in Haustiere IMG_8375.JPG
Hundebilder
608 50.8 KB

27.06.2013 16:34 • #48


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
32
@Eileen... glückwunsch zu solchen Prachtkerlchen.. super süß...

dös is meine 8)

27.06.2013 16:59 • x 1 #49


Eileen65

Eileen65

124
6
1
@ flimmi,

danke dir, aber deine ist auch mega schick! :lol:

27.06.2013 17:05 • #50


Joanni710

80
6
3
1
Eileen und Flimmerkiste: Die sind ja auch richtig richtig süß :herz: So ein tolles Flauschefell und die Farben.
Und ja, wenn ein Tier geht, bleibt ein richtiges Loch zurück. Unsere erste fehlt uns allen immer noch schmerzlich auch nach mehreren Jahren.
Mein Beileid :knuddel:

Jetzt muss ich aber auch noch mal Bertas Hundekumpels mit einstellen, damit man die auch mal sieht :wink:
Berta, Elli und Albert nerviges beleidigen meiner hunde. in Haustiere ellie_berta_und_albert_1.jpg
Berta, Elli und Albert
594 29.72 KB
Berta, Elli und Albert 2 nerviges beleidigen meiner hunde. in Haustiere ellie_berta_und_albert_2.jpg
Berta, Elli und Albert 2
597 30.27 KB
Bertas fragwürdige Schlafposition nerviges beleidigen meiner hunde. in Haustiere berta_pennt.jpg
Bertas fragwürdige Schlafposition
594 41.29 KB

27.06.2013 17:09 • x 1 #51


anni1990

anni1990

142
22
10
Hey,

ich hab auch zwei Chihuahuas 8)
Eigentlich nur einen und einen Teilzeit-Chi. Ist die Schwester von meiner und ist auch oft bei mir, wenn meine Mama mal länger weg muss und umgekehrt.
Dumme Sprüche muss ich mir leider auch oft anhören, da es bei uns auf dem Dorf auch hauptsächlich große Hunde herumlaufen.
Letzten Winter wurde ich sogar von einer Frau angeschnautzt, warum ich mit meinen kleinen Hunden spatzieren gehe und ob die kein Katzenklo zu Hause haben :dumm: und wenn ich überhaupt verantwortungsvoll wäre, würde ich ihnen einen Mantel anziehen... und wie auf Kommando sind beide im Schnee rumgeturnt.....
Also ich lege auf das ganze Gelaber keinen Wert.
Die meisten wissen nicht, was für einen tollen Charakter die Chi's haben und wie robust sie eigentlich sind.
Das ist meine kleine Zelda  nerviges beleidigen meiner hunde. in Haustiere 28054_487x650_DSC_0080.jpg
Das ist meine kleine Zelda
593 61.8 KB
Das ist mein Teilzeithundi Lilli  nerviges beleidigen meiner hunde. in Haustiere 28054_489x489_DSC_0240-1.jpg
Das ist mein Teilzeithundi Lilli
590 52.55 KB

27.06.2013 17:12 • #52


Zsuzsa

Zsuzsa

740
21
7
Ohhhh wie süss eure Hundis sind. Wir hatten auch eine Labrador/Rottweiler Hündin, die arme war nicht die hellste aber ein Schatz. Und in die nähe des Kinderwagens musste auch kein Fremder kommen, da hat sie dann gebellt und sich davor gestellt. Wenn ich gewollt hätte, hätt ich den Kinderwagen samt Kind und Hund vor dem Laden stehen lassen können und einkaufen gehen.
Sie hat auch am besten auf meine Tochter gehört, sie war ihr Frauchen von anfang an. Was meine kleine alles mit dem armen Hund gemacht hat, an einem Nachmittag liess sie Leika durch den Hoolahuupreifen (schreibt man das so?) springen, der armen hing schon die Zunge bis zum boden.
Lass dich von anderen Leuten nicht ärgern, wenn ihnen deine Hunde nicht passen, so sollen sie doch einfach wegschauen.

27.06.2013 20:43 • x 1 #53











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Haustiere