28

Poly Gel system

SaphirNail

19
2
6
Zitat von ela-nails:
Nein.....das ist farbgel Dark Berry Glimmer ;)


Schöne Farbe ist das. Welches Farbgel benutzt du? @ela-nails

23.01.2018 15:53 • x 1 #31


ela-nails

ela-nails

3540
79
140
1714
Von online hut....die decken schon beim ersten auftragen :)

23.01.2018 15:57 • x 1 #32


Nagelfee93

Nagelfee93

491
24
67
289
So jetzt hab ich endlich mal noch etwas Zeit gefunden, um euch noch kurz von der Haltbarkeit meines ersten Versuchs zu berichten :)

Generell muss ich vorab sagen, dass ich sowohl Gel, als auch Acryl bei meinen eigenen Nägeln trage und beide Materialien gut halten.

Mit dem Acrylgel musste ich feststellen, dass bereits nach 1 1/2 Wochen meine Nägel begannen sich an der Spitze leicht abzulösen. Dies war an insgesamt 4 Fingern der Fall und das fand ich schon recht schade. Dies ist mit auch schon öfters mal mit Gel passiert, wenn ich die Spitzen nicht genügend ummantelt habe (Bei Acryl hatte ich diese Probleme nie) Mit dem Acrylgel lassen sich die Nägel generell nicht ummanteln, und daran wird's dann wahrscheinlich auch bei mir gelegen haben. Die Länge meiner Naturnägel trug sicherlich auch noch einen gewissen Teil dazu bei, weil die meisten Nägel bei einer bestimmten Länge anfangen sich im Tunnel ein wenig nach innen zu rollen.

Dadurch, dass sich das Material von vorne her zu lösen begann, sind mir an einigen Stellen auch kleine Gelstücke rausgebrochen (siehe Bilder).

Ich habe ja bei diesem Versuch zur Natunagelvorbereitung nur einen Ultrabondprimer verwendet, beim nächsten Mal werde ich das ganze mal mit einem Haftgel drunter versuchen, vielleicht ist das Problem dann schon gelöst.

Im hinteren Nagelbereich hatte ich an manchen Stellen kleinere Liftings, was allerdings bei meinen Nägeln häufiger mal vorkommt, vor allem wenn ich öfters anstoße und hängen bleibe.

Was mir allerdings erst beim Abfeilen der Farbe aufgefallen ist, sind die kleinen Luftbläschen, die ich mir mein Modellieren mit ins Gel gearbeitet hatte. Diese müssen beim Acrylgel leider mit einer extra Nadel aufgestochen werden und können nicht so einfach wie beim Gel durchs richtige Modellieren ausgebessert werden. Das kann dann auch durchaus mal etwas lästiger werden.

Insgesamt war die Haltbarkeit bei meinem Test soweit ausreichend, aber es hat mich noch nicht komplett überzeugt. Wie gesagt ich werde nochmals einen Versuch mit Haftgel als Grundierung ausprobieren und testen, ob es bei meinen Nägeln einen Unterschied macht und das Acrylgel vor allem an den Spitzen dann besser hält.
Farbe abgefeilt Poly Gel system in Fiberglas 20171229_133926.jpg
Farbe abgefeilt
161 30.57 KB
kleine rausgebrochene Stellen Poly Gel system in Fiberglas 20171229_133342.jpg
kleine rausgebrochene Stellen
161 29.12 KB
löst sich an der Spitze Poly Gel system in Fiberglas 20171229_133403.jpg
löst sich an der Spitze
161 19.99 KB
rausgebrochene Stelle Poly Gel system in Fiberglas 20171229_133422.jpg
rausgebrochene Stelle
161 22.51 KB
gelöstes Material Poly Gel system in Fiberglas 20171229_133441.jpg
gelöstes Material
161 18.5 KB

24.01.2018 14:41 • x 1 #33


naamah

naamah

21
2
27
10
Zitat von cheryl1983:
Zitat von Ginger:
Zitat von cheryl1983:
Hallo
wollte mal fragen wo man das Acryl Set und Poly Acryl gel ( In der Tube ) bestellen kann ?
Ohne Gewerbeschein
MFG


das hat doch im moment fast jeder shop. :wink:
oder suchst du ein bestimmtes?



Suche online Shop wo ich bestellen kann,
wo nach Luxemburg liefert nicht viele Shops machen dass.
Acryl Sets gibt es viele kann mich entscheiden daher wollte ich eure meinung fragen?

Poly Acryl Gel habe ich 2 gefunden in der Tube , wo kann man die noch bestellen ?

Danke


Hallo.
Die Gele gibt es ja wirklich schon fast in jedem Shop, meist aber im tiegel. Wenn du es unbedingt in der Tube möchtest dann schau mal bei brillbird, die haben es in der Tube, ist aber schon arg teuer dort finde ich.

Lg

24.01.2018 16:15 • #34


Tatjgnom

307
6
116
Also ich habe mir das Acrylgel RPX von Tailored nails geholt und bin total begeistert!
Es ist sehr hart, gibt aber irgendwie doch noch leicht nach, wenn man mal wo aneckt.
Man kann es richtig dünn am freien Nagelende modellieren ohne sich zu sorgen, das es bricht und es klebt auch nicht am Pinsel wenn der langsam trocknet. Habe dazu 1x einen Ultrabond Primer und 1x das Optimo @ von Tailored als Haftuntergrund genommen und es hält wunderbar, auch keine Miniliftings.
Habe auch eins von Nailhouse Julija, das ist aber nicht ganz so hart und kann auch mal abbrechen, wenn nicht dick genug modeliert wurde und man muss gut aufpassen damit der Pinsel nicht am Gel klebt wenn er trocknet oder das Gel wegschwemmt wenn er zu nass ist. Bin aber auch noch nicht so gut geübt im Umgang mit diesen Gelen und denke dass sich das auch dann irgentwann legt mit der Zeit.
Im Ganzen gesehen bin ich sehr froh über die Acrylgele, da ich nur noch halb so viel Zeit benötige.

25.01.2018 10:44 • #35


Dee_Nails

2
1
Habe diese Woche ein Video mit den Polygelen von glambase gesehen, und mir zum Testen direkt welche bestellt.
Bisher habe ich es nur an mir selbst ausprobiert, und bin absolut begeistert von dem Zeug. Werde es morgen das erste mal wahrscheinlich bei einer Kundin nutzen, und weiter damit arbeiten.

02.02.2018 12:51 • #36


Rabtalas

6
1
6
2
Ich habe mir das auch angeschafft weil ich egal wie toll und akribisch meine Nägel vorbereitet habe liftings bekommen habe immer rechter Zeigefinger und Mittelfinger waren ganz schlimm mit Randliftings. Ich hab meine nägel stets kontrolliert und es ist trotzdem passiert, das icj mir 2 greenis eingefangen hab an diesen besagten Fingern. Nun dachte ich probiere ich das acrylgel aus um mal zu sehen ob sich das evtl nicht liftet!was soll ich sagen bombenfest wie ein 2.nagel.Und obwohl ich bisher noch nie mit Acryl gearbeitet habe fiel mir das formen und drücken überhaupt nicht schwer. Sogar bessere Nägel hinbekommen als mit gel. Wenn man den Pinsel ins iso taucht und bisschen feuchter lässt kann man es gut verstreichen. Habe dann auch diese popits probiert aber irgendwie bekomme ich das nicht gebacken. Bei mir bildet sich am freien nagelrand wenn ich es runterdrücke eine art vier eckiger fetter block(anders kann ich es nicht beschreiben) und es ist mir auch abgebrochen! Wenn ich es andocken möchte nach Nagelbett verlängerung bricht es auch ab das finde ich komisch. Deshalb mach ich nur nagelbettverlängerung damit und docke dann mit fieberglas an bekomme ich tolle Ergebnisse!

02.02.2018 18:50 • x 2 #37


christynails

Hi! ...mittlerweile bekommt man das Acrylgel ja überall :D ; und auch in schönen Tiegeln, und viel günstiger (15 ml / 10,-). Ich arbeite auch nur mit Gel bisher; hatte früher selbst Acrylnägel - doch das Runterfeilen dauerte mir bei Acryl einfach viel zu lange, zusätzlich hatte ich immer recht schnell Liftings beim Acrylsystem; bei Gel und richtiger Anwendung nicht mehr...

Die Frage für mich ist, wie gut es wirklich hält: stabil ist es sicher; damit wirds auch kein Einreißen geben..; aber - Liftings....? Hm. Man müßte halt vorher dann bei langen Nägeln doch Grundiergel und Fiberglasgel verwenden.. - das wiederum soll man aber nicht drunter geben, da Acrylgel härter ist (immer das härtere drunter). Also - Fiberglas drüber? Hat damit schon jemand Erfahrung? Würde mich interessieren.
Und gibt's jemanden, bei dem die Acrylnägel wirklich gut (7 wo?) gehalten haben? Erfahrungsberichte wären super! :wink:

13.02.2018 11:45 • #38


christynails

Bericht NAGELFEE93
....erst jetzt gelesen...o)); danke für den Bericht.... Das überzeugt mich nicht vom Acrylgel... Ich bin zwar immer offen für Neues / aber hinsichtlich Haltbarkeit und Liftings kenne ich kein pardon....o)) Ich glaube, da fahre ich doch besser mit meinen verschiedenartigen Schichten Gel... Gel paßt sich dem NN einfach besser an, offensichtlich; da gibt's bei mir zumindest diese Probleme nicht mehr.... Ich glaube fast, daß da auch Grundiergel - und / ev noch nachher Fiberglasgel.../ die Probleme nicht wirklich lösen werden... / bwz: wenn ich "...fast alles wie bei Gelnägeln" auch brauche, kann ich gleích ganz bei Gel bleiben... / also - für mich zumindest. Jedenfalls danke für den genauen Bericht :)

13.02.2018 22:43 • #39











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Fiberglas Nägel & Misch-Techniken