5

Starke Schmerzen

"

Gelnägel

" CrazyGirll84, 14.02.2010 10:51.

CrazyGirll84

3
1
Hallo,

also ich selber modellier keine Nägel, aber lass meine Nägel bei einer Freundin machen. Bin auch vom Ergebnis her sehr sehr zufrieden, aber die letzten zweimal waren so schlimm, dass mich das Ergebnis ned mehr wirklich erfreuen kann.

Das beim Abfeilen die Nägel heiß werden is sicherlich normal, ... sie trägt dann eine dünne schicht 1 phasengel auf, anschließend das french + wieder eine dünne schicht 1 phasengel. dann wird das design gemacht, und dann kommt eigentlich das schlimme. die letzte schicht von dem ein phasengel wird ziemlich dick aufgetragen und wenn ich die finger dann in die lampe halte, dann schmerzt es wie hölle. auch wenn ich den finger dann aus der lampe raus nehme hilft das nix. man muss bis 10 zählen bis das vorbei ist und es sind solche schmerzen das man echt am liebsten schreien würde und mit den füßen in den boden treten.

gestern wars so, dass dann selbst das anschließende in form feilen noch weh tat und ich hatte auch nachdem ich schon 5 stunden daheim war immer noch schmerzen.

woran kann das liegen?

hab ihr gesagt das ich nächste mal gern ein anderes gel ausprobieren würde. denn anfangs hatte sie ein anderes gel bzw. das gleiche, welches aber schon länger offen war. da hat es ein bisschen gebrannt, aber so bald man die finger aus der lampe nahm war das vorbei.

könnt ihr gele empfehlen die nicht brennen?

meine finger sind selbst heute noch ziemlich empfindlich an den nägeln, .... und das obwohl die modellage ja jetzt schon fast 24 h her is

14.02.2010 10:51 • #1


lavendelchen

lavendelchen

1394
69
12
2
also das gel wird heiß liegt liegt meistens daran das sie dickvikose sind
ich hab das bei den gelen von pmn und eubecos
bei den jolifinaufbau gel hab ich das gar nicht
sieht dein nagelbett leicht rötlich aus?
wenn ja hat sie den naturlnagel mit angefeilt und erklärt die dolle empfindlichkeit noch mehr
heiß werden beim feilen ist kein gutes zeichen
sie sollte mehr gefühl dabei haben
mir passiert es auch mal das ich zuschnell zu doll feile da wird auch mal was heiß
aber das passierte nur 1x

hast du ihr das mal gesagt das du so dolle schmerzen hast?

14.02.2010 11:02 • #2


UliHase

UliHase

1451
36
53
1
Oh man! Wenn ich sowas lese biegen sich meine Fußnägel hoch! Ein Zeichen dafür, dass es beim Feilen zu beginn schon heiß wird weist darauf hin, dass sie dir den Nagel insgesamt schon sehr dünngefeilt hat. Lass die jetzige Modellage rauswachsen und kürze sie mindestens Kupppenbündig, oder noch kürzer! Je nachdem wie lang dein Nagelbett ist! Eine Modellage sollte NIE Schmerzen breiten! Mal ein wärme Gefühl ist ok, ein leichtes Ziehen ist noch vertretbar, aber Schmerzen, NEIN!

Gib deinen Nägel und deiner Gesundheit die Chance sich zu erholen, denn durch die extreme Hitze können sich sogar Gefäße degenerieren, und warte mit einer weiteren Modellage! Und dann auch am besten nicht mehr bei deiner Freundin, sondern in einem Fach studio!

14.02.2010 11:09 • x 1 #3


Toffifee

120
19
1
Sorry, aber ich muss jetzt mal ne blöde Frage stellen. :oops:
Was bedeutet "Gefäße degenerieren" ?

Mit der Hitzeentwicklung hatte ich nämlich bei Eubecos auch ziemlich extrem. Nur war ich der Ansicht daß das nicht weiter schlimm ist...

14.02.2010 11:44 • #4


UliHase

UliHase

1451
36
53
1
Verseng dir mal regelmäßig zum Besipiel die viel geschützteren (weil Hornhaut) die Fingerkuppen, da werden die Sensoren auch unempfindlicher! Wenn das regelmäßig AUF den Fingern passiert, kann das auch nicht gut sein! Hab mal ne teure Prodkuktlinie weggeworfen, weils einfach nicht ging! Wurde bei allen zu heiß! Nur wenn es beim gleichen Gel erst ging und dann erst heiß wurde, spricht das für mich stark nach ausgedünntem Nagel und die Schilderung vom Feilen bestätigt dies! Man Leute man muss doch nicht um jeden Preis Nägel haben, zumindest nicht auf Kosten der Gesundheit. Leiber gibt man 10 oder 20 Euro mehr aus und hat dann wenigstens noch seine Nägel gesund!

14.02.2010 12:07 • #5


Fehmarn96

183
6
ein Nagel wird beim Feilen nur dann heiß wenn entweder zu lange und zu schnell auf einer stelle gefeilt wird oder der Nagel schon sehr dünn ist an deiner stelle würde ich in ein vernünftiges Studio gehen denen das mal erklären was bei dir ist und die werden dir dann shon helfen können ich habe auch schon solche Kunden bei mir gehabt denen habe ich dann Acryl drauf gemacht weil das wird in der Luft hart und braucht keine Lampe und jetzt haben sie wieder Gel drauf und freuen sich dadrüber.

14.02.2010 13:28 • #6


Sabsi

15768
144
4
39
All das was Du beschreibst, hat nichts mit einer korrekt arbeitenden Designerin zu tun.
Empfehle Deiner Freundin, sie sollte eventuell mal ein Ausbildung machen.

SCHMERZEN MÜSSEN NICHT SEIN !

Treten diese auf, hat sie bereits viel falsch gemacht.

Gründe warum es heiss wird und die Nägel nun weh tun, wurden alle genannt.

Zahl lieber einige Euro mehr und such Dir ein richtiges Studio.

Liebe Grüsse

14.02.2010 21:27 • #7


magicalnailstore

Ich denke Sie wird wohl viel deinen Eigennagel befeilen,da ist der nagel selber schon sehr empfindlich.Duch das auftragen von gel wirds verschlimmert da das Gel hart wird auf deinen Nagel.Ich kann mich nur den vorrigen Damen anschliessen geh lieber ins richtige studio.

16.02.2010 12:43 • #8


star*

25
5
Hast du vielleicht deine Periode gehabt? Das ist bei mir nämlich so: Wenn ich meine Tage habe, dann brennt jedes Gel höllisch!

17.02.2010 22:45 • #9


zieckchen

zieckchen

2
1
Ganz ehrlich ihr braucht kein anderes Gel ausprobieren, die Schmerzen die du beschrieben hast sind üblich wenn das Gel zu dick aufgetragen wird, der Naturnagel verletzt wurde und so weiter und es wird Dir mit jedem anderem Gel auch passieren!

Ganz ehrlich entweder suchst Dir eine Nagelmaus die Ahnung hat oder Du schickst Sie zur Schulung - sie geht dir gegenüber eine große Verantwortung ein und sollte schon wissen wie Nägel designt werden!

18.02.2010 02:33 • #10


Alicechen

1026
64
3
3
Das ist ja echt extrem Grausam!

Wirklich, auch wenn es deine Freundin ist, aber das geht gar nicht.

Ich habe keine Ausbildung oder ähnliches gemacht, ich habe NUR an mir selber geübt, dabei anfangs auch zu extrem gefeilt. Ich mache auch mitlerweile in meinem Bekanntenkreis die Nägel.
Ich hatte den Vorteil eine liebe Freundin mit ehem. Studio zu finden die bereit war mir das soweit zu zeigen, sonst hätte ich das nie angefangen.

Du kannst schlimme Entzündungen davon bekommen, dein NN kann sich vom Nagelbett ablösen wenn dann keine schützende Gelschicht mehr drauf ist, dann kann dir auch noch passieren dass wenn ein Nagel brechen sollte das ganze ins Nagelbett, also ins Fleisch rein geht, und davon hast du dann Monate. Unterhalte dich vielleicht auch mal mit deinem Hausarzt, der wird dir warscheinlich das gleiche sagen.

So leid es mir tut, aber ich würde dir raten, wirklich PROFFESSIONELL bei einer gelernten Nagelfee das Gel abfeilen zu lassen. Die wird ein bischen drauflassen damit der Nagel sich besser regenerieren kann und dann wirst du eigendlich recht schnell merken dass die Schmerzen weggehen.

Ja, ich weiß, ich habe keine Ausbildung und erzähle sowas einfach, aber Leute, ich habe selbst glücklicherweise nur an mir selber solche Fehler gemacht. Ich hatte viel Glück dass sich alles wieder regeneriert hat, aber das wünsche ich echt niemandem.

Bitte nehme meinen Rat und auch den von allen anderen hier ernst:

Es ist wirklich gesünder eine Zeit lang mit einfach nur schön manikürten Nägeln herumzulaufen, als schließlich entzündungen zu bekommen, bei denen du noch selbst beim "Knopf auf der Fernbedienung drücken" am liebsten schreien würdest.

UND: empfehle mal deiner Freundin dieses Forum, das hat mir wirklich viel gebracht!

18.02.2010 19:12 • #11


CrazyGirll84


3
1
das hab ich mittlerweilen auch entschieden, dass ich mir von ihr die nägel sicher ned mehr machen lass.

hab unter der smileylinie einen ring der aussieht wie ein bluterguss. was is das und woher kommt das? hab euch mal ein bild angehängt. nur zur info, hab weißes french mit schwarzem glitzer das bläulich schimmert, kein rot oder ähnliches. hab euch mal ein bild mit angehängt.
leider bissl unscharf aber geht ned besser Starke Schmerzen in Gelnägel nägel10.jpg
leider bissl unscharf aber geht ned besser
3346 37.56 KB

18.02.2010 19:58 • #12


Alicechen

1026
64
3
3
Es kann sein, dass das Gel nicht richtig ausgehärtet hat und sich die Beschichtung der Pailetten löst und sich zwischen die noch feuchten Schichten zieht.

Wenn nicht, hast du definitiv meines erachtens schon physische Schäden davon getragen.
Am warscheinlichsten hast du dann eine Verbrennung wenn ich das mir mal so anmaßen darf zu sagen. Oder es wurde beim Feilen so extrem viel Druck ausgeübt dass dabei ein Bluterguss (also ein Blutgerinsel) entstanden ist.
Bei einer Verbrennung kann es sein dass sich eine Blutblase bildet, manchmal auch erst nach Tagen und die muss meistens geöffnet werden.

Zu deinen extremen Schmerzen schon beim Feilen ist mir noch eingefallen, dass (ich glaube du hattest doch Tips?) Tips auch Druckstellen ausüben können, wenn sie zu unflexibel sind. Deshalb nehme ich eigendlöich nur noch Schalonen weil ich keine wirkliche C-Kurve am NN habe und so spühre ich von dem gesamten Ergebnis gar nicht und es fühlt sich wirklich echt an.

Aber hast du vielleicht auch mal daran gedacht, dass du vielleicht auf bestimmte Inhaltsstoffe vom Gel oder Primer allergisch reagierst? Für solche Allergiker gibt es glaube ich auch spezielle Gele oder andere Methoden, aber da kenne ich mich nicht so wirklich aus.

Auf jeden fall ist da etwas tierisch schief gelaufen!

18.02.2010 20:13 • #13


CrazyGirll84


3
1
an allergie glaub i ned, weil ich die nägel ja ned zum ersten mal gemacht bekommen hab sondern es war ja nur ein auffüllen. und nein ich hab keine tipps, die nägel wurden damals mit schablone verlängert und wie gesagt, es war keine neumodellage sondern nur ein auffüllen

18.02.2010 20:14 • #14


Sternchen82

34
5
also ich würd die modellage, zumindest an dem finger runterfeilen. sieht für mich aus wie ein bluterguss, wenns beim drauf drücken weh tut ist es wohl einer und es könnte auch sein so wie aliecechen schon geschrieben hat, man es aufstechen muss. aber das wirst du dann merken in den nächsten tagen.

und was das heiß werden angeht denke ich auch das dein naturnagel zu sehr angefeilt worden ist, an dickviskosem gel liegt es denke ich nicht. ich benutze nur so eins und bei mir brennt nix, außer ich feil mir ein wenig zu viel ab.

lg
karo

18.02.2010 22:25 • #15











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Gelnägel