Tip Verlängerung mit Gel, auf dem richtigen Weg?

"

Anfänger Nagelmodellagen

" Sansan, 17.12.2013 21:37.
Sansan

Sansan

93
19
1
Hallo zusammen :)

Nachdem ich nun einige Zeit meinen Nailtrainer bearbeitet habe, wagte ich mich an meine eigenen.
Die Smileline ist noch nicht perfekt, und sicherlich findet ihr noch andere Dinge, aber ich will mich ja schliesslich verbessern, also nur zu ;)
Denkt ihr, ich kann mich nun schon an Modellen versuchen?

Danke schonmal :):)
Dateianhänge
Ansicht des Aufbaus, Frenchgelnägel Tip Verlängerung mit Gel, auf dem richtigen Weg? in Anfänger Nageldesign DSC_0040gj.jpg
Ansicht des Aufbaus, Frenchgelnägel
593 14.19 KB
Tunnelansicht der Frenchgelnägel Tip Verlängerung mit Gel, auf dem richtigen Weg? in Anfänger Nageldesign DSC_0046.JPG
Tunnelansicht der Frenchgelnägel
594 12.94 KB
Ansicht von oben, ja sie sind irgendwie schief^^ sind allerdings auch  Tip Verlängerung mit Gel, auf dem richtigen Weg? in Anfänger Nageldesign DSC_0043.JPG
Ansicht von oben, ja sie sind irgendwie schief^^ sind allerdings auch Beissernägelchen mit Himmelsfahrt-Drang
589 25.6 KB

17.12.2013 21:37 • #1


violet

162
7
1
Ich finde, dass dir die Nägel gut gelungen sind. Meiner Meinung nach durfte der Übergang zum nN hinten noch n wenig flacher sein und dein Zeigefinger schaufelt ein bisschen.
Finds auch gut, dass du zuerst am Nailtraimer geübt hast und nicht direkt auf deinen eigenen Nägeln.

Ich denk die Profis werden dir hier noch mehr sagen können =)

18.12.2013 08:49 • #2


sabbi82

sabbi82

1313
69
7
1
Also erst mal für Anfänger Beissernägel ganz gut gelungen....es gibt natürlich noch Sachen die Du verbessern müsstest...erst mal sehe ich da keinen richtigen Aufbau, für die Länge zu wenig. Dann entweder hast Du Dir die Seitenlinien verfeilt und/oder es sind leichte Himmelfahrer. Tips halte ich auch bei beissern für nicht die beste Wahl, da diese viel zu weit auf den Nagel geklebt werden müssen (daher kann schon das himmelfahren kommen wenn da eine dickere Hautwulst drunterliegt) Schablone ist da die bessere Wahl, auch die Länge würde ich einem Nagelbeißer nicht empfehlen, erst mal was kürzeres knapp über Kuppe.
Ich würde Dir wenn Du an Modellen loslegen möchtest, erst mal empfehlen ziemlich "normale" Nägel zu nehmen, das ist wesentlich unkomplizierter für den Anfang. (Da dies Deine sind wirst Du da sicher auch noch Übung bekommen) Irgendwann musst Du ja dann mal loslegen.

18.12.2013 10:25 • #3


Sansan

Sansan


93
19
1
Dankeschön euch beiden :)

Ja sie sind wie gesagt Himmelfahrer durch das jahrelange Abbeissen...aber auch zum Teil wieder schön gewachsen ;) Dass Schablonen hier besser sind stimmt schon, und auch die Länge kürzer gut wäre generell für Nagelbeisser, aber ich weiss das und kann gut damit umgehen.
Bei jemanden der noch nie Gelnägel hatte würde ich es auch anders machen.
Super danke für eure Rückmeldungen :):)

18.12.2013 10:43 • #4


Van Abby

Van Abby

1200
8
3
Finds auch gut, dass du zuerst am Nailtraimer geübt hast und nicht direkt auf deinen eigenen Nägeln.

Und das Ergebnis gefällt mir ganz gut, doch ich bin kein Profi!

18.12.2013 16:57 • #5


Sansan

Sansan


93
19
1
gibt's denn noch von Seiten der Profis Tipps oder Kritik was ich besser/anders machen kann? 8)

18.12.2013 18:56 • #6











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Anfänger Nagelmodellagen