Was steht auf eurem Arbeitsplatz?

"

Abstimmungen & Umfragen

" *mausibärli*, 14.10.2010 09:55.

*mausibärli*

417
17
1
1
Hallöchen,

ich dacht mir mal ich frag euch, was ihr so auf eurem arbeitsplatz rumstehen habt! ich erwisch mich ständig dabei den tisch mit vielen tollen sachen vollzustopfen, so dass ich dann nicht mehr viel platz zum arbeiten habe =)

bei mir siehts so aus:
Lampe, 2 UV-Lampen, Handtuch, fräser, Handauflage/Staubsauger sind standard, und nach und nach kommen noch so sachen wie:
nailart, diverse Pinsel, Gele, farbgele und und und dazu!

wenn ich dann den tisch mal wieder abräumen muss zum drüberwischen und desinfektieren ärger ich mich jedes mal, so viel hergeräumt zu haben =)

14.10.2010 09:55 • #1


msengelchen

msengelchen

626
12
5
mach doch mal ein bild !
bei mir ist alles in einem alutrolly verstaut weil ich nicht den platz habe alles stehen zu lassen :? und mein kleiner ist erst 2 und sehhhhhhhhhhr neugierig da is es mir zu riskant alles stehen zu lassen ....so is mein koffer verschlossen und sicher :lol:

14.10.2010 09:58 • #2


nailsgarden

nailsgarden

264
41
12
Guten Morgen, ich habe einen kleinen Rolltisch mit 2 Ebenen, da habe ich oben die Sachen für die Hände drauf und unten die für die Füße und je nachdem wo ich den Tisch brauche roll ich den einfach dahin. Wenn ich fertig bin mit der Arbeit rolle ich den einfach unter den Tisch und es sieht alles aufgeräumt aus.

14.10.2010 10:08 • #3


sanni90

93
5
5
Also so Sachen wie Nailart (Schablonen, Glitzer, Liner, Sticker, etc), Farbgel und alles was aufgefüllt wird (Cleaner, Nagellackentferner, Zeletten, Zewa-Tücher etc) habe ich in einem Rollcontainer.

Modellage & French Gele, Pfeilen- und Pinseköcher, Tischmülleimer und die normale Ausstattung steht auf dem Tisch.

14.10.2010 10:20 • #4


mikischi

mikischi

26
3
Hallöle

Ich habe alles in einem recht großen Curver Handarbeitskoffer da ich mir meinen Basteltisch mit meinem Mann (und seiner Lötstation) teile und auch nicht alles stehen lassen kann und will. Wenn ich arbeite steht folgendes auf dem Tisch: Arbeitsleuchte, UV-Lampe,Zelleten und Cleaner,Tischmülleimer, Handauflage, die Gele zum Aufbau oder Farbe, je nachdem was ich gerade brauche, und mein Utnsilienetui wo meine Feilen, Spotti und Pinsel usw. drin sind....Sonst nix, denn das ist alles nur im Weg und staubt ein (Habe keine Absaugung), wenn ich sonst was brauche dann nehme ich es aus dem Koffer der offen neben dem Tisch steht...
Komme super klar so und es ist immer sehr aufgeräumt, macht auf Freunde und Kunden einen guten Eindruck denke ich...Ich persönlich finde nix schlimmer als wenn das ganze Equipment total von Nagelstaub bedeckt ist und es so unaufgeräumt aussieht. LG miri

14.10.2010 10:20 • #5


arielle

404
13
1
im studio steht/liegt auf meinem tisch:
arbeitsleuchte, uv lampen, staubabsaugung (ist in der tischplatte eingelassen), handauflage.

der rest ist links und rechts unterm tisch in schubladen. so ist mein platz immer sauber und leicht zu reinigen.
ich hole immer erst die saxchen aus den schubladen wenn ich weiss was ich bei der kundin mach d.h. kzurz vor dem termin. muss soetwas wie farbgele etc. nicht ausstellen, da ich ein display mit designbeispielen habe. fußpflege ist sowieso ein eigener bereich. da steht ein regal mit schubladen. auf dem regal steri etc. und in den schubladen meine instrumente, produkte etc. auch hier wird der arbeitstisch ( auf rollen,2 fächer -> auf dem unteren der fräser) erst kurz vor dem termin gedeckt. genauso wie für alles eigentlich was ich anbiete. alles hat schön seinen platz im regal, schrank etc. und wird erst rausgeholt wenns gebraucht wird. mag das net so wenn die räume vollgestellt sind.

zu hause hab ich einen großen alutrolly. da ist alles drin, was ich "regelmäßig" benutze, d.h. feilen, gele, etc., so hab ich immer direkt alles zusammen je nachdem wo ich meine nägel grad mach, also esszimmer, wohnzimmer,bei meinem freund, meinen eltern... für den rest wie nailart und aussortierte gele, feilenvorrat, etc. hab ich ein regal in dem alles auf seinen einsatz wartet. auf meinem tisch zu hause steht nur die arbeitsleuchte, mein fräser, uv lampe und handablage.

14.10.2010 14:54 • #6


*mausibärli*


417
17
1
1
also das mit dem rollkasten ist ne superidee! ich pack meine sachen immer erst dann aus, wenn die mädels da sind. meistens sehr gute freundinnen, die wirklich niemals nie wissen, was sie haben wollen und deswegen alles an nailart sehen wollen was ich habe...(da kommt schon einiges zusammen)

ich werd mir auch mal so einen trolly oder so zulegen, da haben die sachen dann einen festen platz. momentan stehn die sachen in einem regal schön aufgeschlichtet. aber wenn ich da mal durchwische, muss ichs auch von dort immer wieder umräumen!

14.10.2010 15:05 • #7


whiskeytiger

whiskeytiger

477
14
5
Von einem festen Arbeitsplatz im Haus träum ich noch. Da zur Zeit noch kein geeignetes Eck für mein Nagelzeug gefunden wurde pack ichs immer wieder aus und wieder ein wenn ich fertig bin. Ist aber ganz schön nervig, hätt wenn ich zwischenzeitlich einfälle oder bzw. Zeit hätt Bock mich einfach hinzusetzen und loszulegen, aber dann weiss ich ich muss auspacken, mmmhhh. Nicht so schön. Freu mich voll wenns dann nach der Renovierung unseres Ganges endlich ein festes Plätzchen gibt für mich. Wenn meine Modelle dran sind fahr ich meistens lieber zu ihnen so unprofessionell meinen Küchentisch ^^ anzubieten.

14.10.2010 18:08 • #8


Strasstante

165
25
6
auf meinem Tisch stehen nur 2 UV Lampen, Zeletten, Dispencer, Absaugung (in Handauflagenform) und Pinselablage.
Alle Arbeitsgeräte hole ich raus wenn ich weiß was ich brauche aus Tischschubladen, einem Stehregal seitlich von mir und einem niedrigen Schrank hinter mir, der vom Stuhl aus zugänglich ist.

Nach jedem Kunden reinige und desinfiziere ich den Tisch. Mir genügen schon die Töpfchen, Bits und Pinselchen die während der Arbeit anfallen.
Ich bin sehr froh dass alles seinen Platz hat
@whiskeytiger: ich wünsche dir viel Glück dass bald dein eigenes Reich haben wirst. Kann mir gut vorstellen wie nervig das hin und her sein kann.

14.10.2010 23:13 • #9


*mausibärli*


417
17
1
1
ja ich reinige auch alles nach jedem kunden und gerade da nervt es mich dann wieder, wenn ich so viel nailart sachen hingestellt habe =)

die mädels können sich ja immer nicht entscheiden, da stell ich ihnen alles hin, was ich habe, damit sie sich was aussuchen können. hab die sachen in vielen kleinen schächtelchen aber es wird immer mehr und muss eben alles was ich angeboten habe wieder wegräumen!

=)

15.10.2010 10:38 • #10


Magy74

Magy74

1696
102
20
hab gestern bei mir aufgerauemt und mit die gleiche frage gestellt, wo ihr eure sachen unterbring!
anfangs war alles in schaechtelchen und wurde ein und ausgerauemt.
mittlerweile habe ich mich zu meinem mann ins buero eingenistet und ich habe das gefuehl er muesste da weichen, weil mir der platz auch zu knapp wird :oops: :lol:
habe das prob. das ich die sachen sehen muss, sonst vergesse ich leicht dinge, die ich besitze :shock: .also ist alle offen in regalen.
wenn ich morgen drann denke zeige ich paar bilder von meinem reich :wink:
glg magy

15.10.2010 23:40 • #11


snowbell1989

snowbell1989

300
26
17
Bei mir steht nur die Handablage (mit absaugung), ein Glas mit den Pinseln & Spottis & Das Handstück vom Fräser auf dem Tisch. Lampe ist unter dem Tisch, sowie der Fräser an sich auch :)

16.11.2010 18:55 • #12


Pelle

812
7
2
Hab einen Tisch mit angebauter Armablage, da sind die Mustertips drauf und meine Visitenkarten.

Unten hab ich Lampe, 2 UV-Lampen, Zelettenspender, Pinselhalter, Fräser, Desi für Hände, die Desiwanne für die Geräte und ne Keze mit Duft ^^

16.11.2010 19:49 • #13


perky_peti

perky_peti

153
5
84
Bei mir steht auch nur das Nötigste: Absaugung, Lampen, Fräser und eine Presentation meiner Mustertips. In den Schubladen meines umfunktionierten Schreibtisches habe ich meine Farbgele, Handschuhe, Feilen. Auf dem Tisch habe ich nur den Pinsel und die Gele die ich immer brauche. Diverse Nailart steht griffbereit hinter mir im Regal.
Nach jedem Kunden brauche ich nur das wegzuräumen was gerade gebraucht wurde. Ist eigentlich ganz übersichtlich.

:P Lieben Gruß

16.11.2010 21:38 • #14


Sabsi

15768
144
4
41
Ausser der Arbeitslampe, Handauflage und dem Fräser steht bei mir nichts auf dem Tisch, fast immer aber in der einen Ecke ein frischer Blumenstrauss oder ein Blumengesteck.
Alles was es an Nailart gibt ist übersichtlich sortiert in einem offenen Rollcontainer (wie ihn die Friseure haben) untergebracht und Gele welche ich hauptsächlich verwende sind auf einem kleinen Tablett in den Staufächern des Tisches auf der linken Seite und alles was man für Acryl braucht auf Tabletts in der Staufächern des Tisches auf der rechten Seite.
Pinsel und Acrylfarben für die Malerei sind in der Schublade wo ich auch die Einmalfeilen und anderes Arbeitsmaterial liegen habe.

Mein Tisch ist daher sowohl vor als auch nach einer Kundin mit nur ein paar wenigen Handgriffen leicht zu reinigen/desinfizieren.

17.11.2010 00:21 • #15











Abstimmungen & Umfragen