3

Wie viel Geld gebt ihr für Kosmetik aus?

julieXrednails

7
Monatlich sind das bei so um die 50€, denke ich. Ist im Vergleich zu einigen anderen wahrscheinlich wenig, aber für mich reichts :)

11.12.2013 16:43 • #16


Hands_Angel

Hands_Angel

1489
25
13
158
ich würde auch so um die 50 schätzen auf den Monat umgerechnet, meist dann immer 80-90 wenn ich auf Vorrat kaufe, den Monat drauf zb aber nur mal 20, wenn ich das meiste noch da hab.

Aktuell hab ich mir aber mal eine spezielle Creme aus London gegönnt, da ich empfindliche Haut hab und ich bei Kosmetik auf Tierversuchsfreiheit achte, wollte ich diese mal testen auf Empfehlung. Die war dann auch mal etwas teurer und Versand aus London auch, aber man gönnt sich ja sonst nichts :D Ansonsten kaufe ich oft preiswert ein und bin damit völlig zufrieden :)

11.12.2013 20:05 • #17


LostGirl

LostGirl

244
15
1
Ja auch ca 50 Euro im monat

18.12.2013 23:29 • #18


Jennny

Jennny

26
4
2
Ich versuche es immer in Grenzen zu halten, max. 30 Euro je Monat.

03.07.2014 23:52 • #19


missypepermint

13
2
Oh, je...
ich kann es gar nicht so genau beziffern... Aber im dm 30,- € zu lassen ist für mich kein Problem... Zusätzlich liebe ich ja die dekorative Kosmetik von MAC - und da ist man für einen Lidschatten alleine ja mal prompt 18,- € oder so quitt.... Brauchen tu ich eigentlich für dieses und nächstes Leben nichts mehr - aber ich habe da so nen gewissen "sammeltick"...

15.07.2014 12:47 • #20


Janni09

7
1
Ich kann auch nur schätzen, aber würde ebenfalls so um die 50 Euro sagen...

30.07.2014 08:06 • #21


Mausi0913

155
31
11
Ich brauch nicht viel kajal und wimperntusche.... Wenn ich mit meinem Mann ausgehe alle 2-3 monatenoder so make up, Liebschaften und Lippenstift das wars.... Und halt die normalen plegeprodukte Shampoo zahncrem etc. Hab oft Zeiten wo ich mich garnicht mehr schminke und auch ohne rausgehe.... Ist im Monat ca. 0,25€ für Schminken Kit pflegeartikel 10€. Das nageln ist separat im Monat so 40€ die letzte Bestellung war mit 100€ ne Ausnahme.

Lg

01.08.2014 21:01 • #22


KaTe86

KaTe86

709
78
3
Ach jeeee,

Ich habe zwar einiges an Kosmetik da, aber ich kaufe so selten, dass ich nicht sagen bzw ausrechnen kann was ich monatlich ausgebe.
Letzte Woche habe ich für Eyeliner und Mascara 15€ ausgegeben. Das sind meine Basics die ich täglich trage und da komme ich lange mit aus. Ich schminke mich nur etwas aufwendiger wenns auf ein Fest geht oder ich ausgehe und das ist nicht ganz so oft. Ich mag es eher schlicht und natürlich für den Alltag. Make-up oder Puder trage ich zu zeit auch keines. Muss ich mir aber mal wieder besorgen. Ich habe fettige haut, trotz meiner mattierenden Gesichtscreme von garnier. Meine Haut ärgert mich aber eh zu zeit da ich starke Medikamente einnehmen muss, da sind Aufschläge und Trockenheit und fetthaltigkeit im Wechsel keine Seltenheit :(

Für nagelkram gebe ich monatlich bis zu 60€ aus inkl. Nagellacke :D das muss ich jetzt mal etwas einschränken hihi

02.08.2014 08:04 • #23


Akalina

Akalina

441
8
3
Bei der Arbeit ist bei mir schminken sinnlos. Bei 40 Grad undmehr läuft sowieso alles wieder aus dem Gesicht.
Da ich zudem im Gesicht sehr empfindlich bin und das Abschminken für mich ne Tortur ist gebe ich fast nix aus.
Komischerweise vertrage ich (wenn ich mich mal schminke) Lidschatten und co. vom Aldi ambesten.
Gesichtscreme habe ich von Balea und Alverde vom DM und vertrage es super.

Umgerechnet auf den Nonat dürften es ca. 30 Euro sein. (Nagelzeugs ausgenommen)

Bei mir gucken die Kunden sowieso nur auf die Nägel. Irgendwas schillert und glimmert da immer :mrgreen:

02.08.2014 12:14 • #24


Couscous

Couscous

62
2
2
Ich habe ein Limit von 20.- die woche.. muss wirklich aufpassen, dass es nicht mehr wird.. und da sind tägliche Cremes drin... Wenn ich nicht genau aufpasse können das mal locker 80.- werden, deshalb bin ich so streng mit mir..

22.08.2014 10:16 • #25


dancinglight

2
Ist nicht einfach zu beantworten, preislich kann ich das nicht beziffern. Ich lege Wert auf ein gutes Make-up, das darf auch gerne einmal teurer sein, wenn es dafür gut hält und nicht wie eine Maske aussieht. Pflegecremes sind mir auch recht wichtig, aber sie müssen auch lange halten. Bei Lippenstift, Nagellack und Co. darf es gerne auch einmal etwas günstigeres sein, da lege ich nicht so viel Wert drauf.

30.09.2014 12:43 • #26


mooni

9
1
Ich gebe auch eher weniger für Kosmetik im Monat aus. Wenn ich etwas brauche wird es besorgt wenn nicht dann nicht. Ich schätze so mal 10 -15 Euro

Lg
Mooni

03.10.2014 17:27 • #27


püppini

10
2
Schwierig... mal mehr mal weniger. Auf 20-30 € pro Monat würde ich schätzen.

20.10.2014 16:52 • #28


Brina1990

Brina1990

3626
82
60
19
ich hab mir diesen Monat 2 Sleek Paletten zugelegt ich liebe sie :herz: ach ja und 3 verschiedene nude Lippenstifte :mrgreen:

20.10.2014 16:59 • #29


amarella

amarella

12
3
1
40-50 eur 8)

16.11.2014 18:25 • #30











Kosmetik, Mode & Wellness