2

Zweite Modelage eine schiere Katastrophe

"

Tipps & Tricks

" Liha, 08.11.2017 16:23.
Liha

Liha

11
4
1
So ....ich bin mach den ersten drei Wochen mit meinen um einiges schlauer und weiß mittlerweile wieviel Know-how in den tollen Nägeln steckt die man hier teilweise bewundern kann. Nach dem ich heute meine Modelage nach ca 3 Wochen komplett erneuert habe ,bin ich doch ziemlich ernüchtert . Ich habe schon zwischendurch zwei Liftings entfernen müssen. Heute habe ich ziemlich lange gebraucht um so einige Liftings so gut es ging zu entfernen.
Ich nehme an, das ich bei der ersten Modelage zu dicht an der Nagelhaut gearbeitet habe. Ich weiß das soll man vermeiden.....aber leichter gesagt als getan .....
Bei meinem refill heute sind die Nägel leider sehr dick geraten . Ich habe einige Dellen die ich beim ersten Mal nicht hatte .....keine Ahnung was ich falsch gemacht habe .... vielleicht schaut ihr Mal drauf. Gruß Liha

08.11.2017 16:23 • #1


sonne_w_75

sonne_w_75

2436
72
286
682
Hallo, für zweites mal gar nicht so schlecht. Mir ist der RF zu spitz, MF etwas bauchig, RF, daumen und ZF zu viel material im kutikula bereich, am daumen kein Apex vorhanden. Auf dem ersten bild sieht man dass die untere seitenlinie schlecht befeilt ist. Aber mit erfahrung schaffst du das.

Vor 2 Stunden • x 1 #2


Liha

Liha


11
4
1
Ganz lieben Dank für deine Tipps....ich habe leider am Mittelfinger heute ein fettes Lifting entdeckt und musste die Modelage fast komplett neu machen....ich fürchte ,das ich wieder zu dich an der Haut gearbeitet habe ....ich habe mir zu Weihnachten erst Mal eine Übungshand gewünscht und werde da noch mal kräftig dran üben . Außerdem werde ich jetzt bei jeder Schicht vor dem aushärten mit dem spotti einmal den Nagel Rand säubern.....ich hoffe das ich das mit den Liftings dann in Griff bekomme ... Gruß und noch mal danke .....Liha

Vor 1 Stunde • #3


Ginger

Ginger

8191
104
68
2811
ich muss auch sagen, sooo schlimm finde ich es nicht.
auf jeden fall nichts, was du nicht in den griff kriegen kannst / wirst :wink:
einfach schön weiter üben, dann wird das schon!

wenn du probleme hast, dass das gel dir zu sehr in die ränder läuft, könntest du entweder mal ein anderes probieren: eins, was dicker ist und nicht läuft, oder du härtest jeden finger kurz an. nicht unbedingt beim haftgel, aber z.b. beim aufbau. also bei einem finger den aufbau arbeiten, ca. 20 sekunden in die lampe, dann den nächsten finger usw. und beim letzten dann alle die volle zeit härten. und natürlich immer aufpassen, dass du gar nicht erst zu nah an die haut kommst.

dann ist das richtige feilen noch wichtig, aber das ist wirklich reine übungssache.

Vor 59 Minuten • #4


Liha

Liha


11
4
1
Vielen Dank für die Tipps und das Mut machen......das ganze macht mir trotz der Probleme auch wirklich Spaß.
Ich freue mich schon auf meine Übungshand ....da kann ich dann fleißig trainieren Gruß Liha

Vor 14 Minuten • x 1 #5


Ginger

Ginger

8191
104
68
2811
das ist schon mal sehr gut, wenn du spaß daran hast, dann wird es auch klappen! :D
und mit jedem mal wird es besser werden und wenn man erfolge sieht, macht es noch mehr spaß!
dass du eine übungshand benutzen willst, finde ich gut, dann leiden deine fingerchen auch nicht so und es kann einem wirklich helfen für den anfang! :wink:

Vor 6 Minuten • #6











Tipps & Tricks