Nägel anbuffern

"

Nagellack & UV-Lack

" Naturburschin, 09.02.2018 12:54.

Naturburschin

44
14
Hallo,

kann ich die Glanzschicht der Nägel statt mit einem Buffer auch mit einer
feinen Feile zB. einer Glasfeile mattieren? Oder muss das ein Buffer sein?

09.02.2018 12:54 • #1


Ginger

Ginger

8665
105
68
3116
huhu, du kannst es natürlich auch mit einer feile machen.
der vorteil beim buffer ist, dass er nicht so starr wie eine feile ist, weil aus schaumstoff, der passt sich besser an.
eine glasfeile würde ich nicht nehmen, die ist zu hart. eine normale, feine feile geht auch, aber schön vorsichtig :wink:

09.02.2018 13:11 • #2


Wundertüte

Wundertüte

352
15
184
ich nehme auch immer einen Buffer denn mit einer Feile kann man schon mal etwas zu viel abtragen, es soll ja nur mattiert werden, es gibt aber auch tolle Bufferfeilen die nehme ich auch sehr gerne schau mal evtl. bei Ebay nach
liebe Grüße Tina

12.02.2018 20:46 • #3


Naturburschin


44
14
Hallo,

ich hab noch eine Anfängerfrage: Wenn ich den UV Lack mit Aceton entfernt habe, und erneut lackieren möchte,
müsste ich die Nägel nochmals anbuffern?

28.02.2018 09:45 • #4


shorti100

shorti100

612
14
7
216
Zitat von Naturburschin:
Hallo,

ich hab noch eine Anfängerfrage: Wenn ich den UV Lack mit Aceton entfernt habe, und erneut lackieren möchte,
müsste ich die Nägel nochmals anbuffern?


Ich mache das nicht. Die NN sind ja dann eh nicht so glatt. Ich mach gleich mit Base Coat weiter. Bzw. Scrub Fresh vorher.

28.02.2018 10:11 • #5


Josi_69

Josi_69

52
9
11
Ich buffer die NN auch nicht und es hält super!
Hab auch überlegt, ob ich beim nächsten mal den Dehydrator weglassen soll.
Durch das Aceton sind die Nägel schon ganz schön trocken. Da ich auch immer direkt
wieder neuen Shellac auftrage, ist das vielleicht doppelt gemoppelt. :roll:

28.02.2018 15:41 • #6


Naturburschin


44
14
Also ich muss meine Nägel jedesmal erneut anbuffern, sonst hälts nicht.

11.03.2018 11:03 • #7











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagellack & UV-Lack