1

Schablonenverlängerung Lücken

"

Gelnägel

" Zamalya, 07.08.2023 14:44.

Zamalya

6
5
Hallo ihr Lieben.

Ich bin noch Anfängerin und arbeite Gel mit Schablonenverlängerung. Ich habe jetzt allerdings Probleme damit, die Schablone perfekt anzusetzen, da auch jeder etwas anderes sagt :(
Mein Problem ist folgendes: ich Lege die Schablone an den Nagel an, achte darauf, dass auch alles gerade ist, schneide am Nagelfalz jeweils ein und lege die Schablone an. Bis dahin sitzt dann auch alles sehr gut. Wenn ich dann aber die Schablone von unten zusammendrücke, um einen schönen Tunnel zu bekommen, passt die Schablone in der Tunnelansicht (also wenn ich von vorne auf den Nagel schaue)nicht mehr, da der Naturnagel ja keinen so starken Tunnel hat. Wenn ich die Schablone aber nicht zusammen drücke, dann habe ich keinen schönen Tunnel ...
Den Naturnagel feile ich mir immer in eine runde Form.
Mir wurde nämlich immer gesagt, dass die Schablone schon wie eine Verlängerung vom Naturnagel aussehen muss
Ich hoffe ihr könnt verstehen was ich meine und habt vielleicht einen Tipp oder wisst woran es liegen könnte :(

07.08.2023 14:44 • #1


NCS

NCS

621
7
5
445
Du kannst die Schablone nur dem Tunnel des Naturnagels anpassen, sonst hast du irgendwo Luft. Möchtest du einen stärkeren Tunnel haben, als der Naturnagel hergibt, dann musst du pinchen, oder später den Nagel von unten entsprechend ausfräsen.

Vielleicht sitzt die Schablone aber auch nur nicht richtig. Wenn eine Schablone vernünftig sitzt, hat man eigentlich schon automatisch einen schönen Tunnel, auch wenn der Naturnagel nicht so stark gebogen ist.

Ich hab dir mal 2 Videos von Silvia-Anne Müller raus gesucht. Ich finde die Technik Schablonen anzupassen toll, denn jeder Nagel ist anders und die wenigsten entsprechen der Form der Schablonen.



07.08.2023 20:51 • x 1 #2