6

Soll das so sein

"

Tipps & Tricks

" ACP1993, 09.07.2019 01:02.

ACP1993

6
1
Hallo zusammen. Ich habe vor einem Monat den Entschluss gefasst mir eine künstliche Verstärkung machen zu lassen.

Gesagt getan. Diese Verstärkung war nicht so dolle, da ich nach einer Woche schon Abplatzungen vorne hatte am Rand etc...

Also nach knapp zwei Wochen alles neu... Modellagen sollen es sein..die würden besser halten..okay...

Nach zwei Wochen haben sich die Nägel gehoben (vor allem entlang der Nagelhaut) und wieder Abplatzungen. Das würde bestimmt daran liegen, dass ich ab und zu schwitzige Hände hätte. Vorne ging es, wobei grade und gleichmäsiges French anders sind...aber das habe ich angesprochen.

Also habe ich letzten Freitag wiede Modellagen erhalten. Da geht es schon wieder los. Zudem ist selbst meinem Freund aufgefallen, dass die Nägel sehr dick sind.

Ich hab mich mal bisschen in eurem Forum durchgelesen. Daher wäre ich sehr dankbar, oh mir hier jemand fachkundiges sagen kann, ob das bisher in Ordnung ist und es tatsächlich an meinen Händen liegt.

Danke vorab an alle.

09.07.2019 01:02 • #1


ACP1993


6
1
Ach P. S. Sie feilt auch am Ende nochmal schön...gehe mal davon aus, dass daher die dicken Ränder kommen. Habe ich schon gelesen, dass man das nicht tun sollte...

09.07.2019 01:04 • #2


Night56

Guten Morgen
Ich würd mir da mal ein a deres Studio suchen wenn es nicht hält beim dritten Mal jetzt und nicht ordentlich aussieht und du ja offensichtlich nicht zufrieden bist :kaffee:
lg

09.07.2019 06:04 • #3


ela-nails

ela-nails

4330
96
173
2646
Könntest du vielleicht noch ein Foto von der Seite machen? Man kann das nicht so gut erkennen aber für mich sieht das so aus als wäre gar kein Aufbau vorhanden :nixweiss:

09.07.2019 08:27 • x 1 #4


ACP1993


6
1
Ich werde mir auch ein neuen Studio suchen. Aber ich würde vorher gerne wissen woran ich bin.

Hier noch das Foto von der Seite und nochmal eins wo man z. B. Auch Bläschen im Gel sieht (Mittelfinger). Wie gesagt wäre es nett, wenn ich aufgeklärt werden könnte ob es schlicht schlechte Arbeit ist oder ob es, wie meine Studiobesitzerin sagt, lediglich Startprobleme und die Voraussetzungen meiner Hände sind.

Ein neuen Studio suche ich sowieso. Ich wohne im Raum Wiesbaden. Also wenn eine / einer von euch dort befindet würde ich gerne mal vorbei schauen. Ich bin auch eigentlich niemand der viel rummeckert. Ich mag nur vernünftige Nägel haben und nicht alle 2 Wochen Geld zum Fenster raus werfen.

09.07.2019 10:16 • #5


Ginger

Ginger

9696
115
70
4526
Hallo,
also die Nägel sind zwar keine Vollkatastrophe, aber auch keine gute Arbeit und ich kann verstehen, dass du nicht zufrieden bist. Die Nägel sind breit (wurden Tips aufgeklebt?), etwas unförmig und von vorne viel zu dick! Abplatzungen können vorkommen, aber sollten dann behoben werden. Manchmal muss man erst für den jeweiligen Kunden die passende Behandlung finden, ja, aber dann sollte das schnell erledigt sein. Es sei denn, du bist ein totaler Sonderfall, bei dem nichts hält, aber das glaube ich nicht :wink:

Ich würde dir auch empfehlen, dir ein anderes Studio zu suchen. Frag am besten vorab nach einem Probenagel, das sollte ein gutes Studio gerne anbieten!

Und bitte lass´ dir niemals einreden, dass es an DIR liegt!
Keiner kann was für seine Nägel / Haut. Es wäre höchstens deine Schuld, wenn du regelmäßig dran rumfummeln oder stark belasten würdest oder so. Aber auch hier muss ich sagen, DAS ist es, was ein gutes Studio auszeichnet: wenn auf die jeweiligen Voraussetzungen eingegangen wird und man weiß, was zu tun ist. Egal, was für "Problemchen" einen erwarten. Ein professioneller Nageldesigner weiß mit allem umzugehen und hat die passende Lösung. :wink:

09.07.2019 11:53 • x 4 #6


ela-nails

ela-nails

4330
96
173
2646
@Ginger hat schon alles gesagt....da ist nichts hinzuzufügen :)

09.07.2019 12:01 • x 1 #7


ACP1993


6
1
Super. Ich danke euch für die Einschätzung.

Kennt ihr den jemanden im Raum Wiesbaden bzw. schwirrt hier im Forum jemand Rum? Über nen guten Tipp würde ich mich Mega freuen.

Danke schon mal an alle :)

09.07.2019 18:43 • #8


ACP1993


6
1
Hallo nochmal,
@Ginger sie desinfiziert, schleift die obere Schicht ab (ich habe von der ersten Sitzung mit Nude Farblack noch Reste entdeckt die derzeit noch sichtbar sind...) und trägt dann die Schichten auf.

Leider habe ich keine Ahnung was Tips sind. Ich gehe mal davon aus du meinst eine Art Schablone? Falls ja, nein alles frei.

Ich hab mal ein anderes Studio angefragt. Rezessionen und Fotos sind recht gut. Mal schauen. Habe nach einer Beratung gefragt und werde nach dem Probenagel fragen. Danke für den Tipp :)

10.07.2019 02:14 • #9


Ginger

Ginger

9696
115
70
4526
Huhu,

es gibt zum Verlängern Tips und Schablonen.
Tips sind quasi fertige (Plastik)Nägel, die aufgeklebt werden.
Schablonen legt man an und arbeitet dort drauf mit dem Material und entfernt sie dann wieder.

Also hat sie gar nichts benutzt, nur deine Naturnägel verstärkt?

Wie auch immer, es kann nur besser werden!
Drücke dir die Daumen, dass du beim nächsten Mal mehr Glück hast :D

10.07.2019 09:34 • #10


ACP1993


6
1
Sie hat nur zwei Finger mit Schablone gearbeitet da die anderen schön lang waren (eine Seltenheit bei mir xD)
Ich hab jetzt einen Termin bei einer anderen netten Dame. Mal schauen. Aber bin von Haus aus Optimist!
Danke für euren Rat und eure netten Worte. Werde mich dann auch die Tage wieder aus dem Forum abmelden damit ihr Profis und angehenden wieder in Ruhe fachsimpeln könnt ;)

10.07.2019 09:58 • #11









Tipps & Tricks