1

Acryl Pinsel immer wieder kaputt

"

Acrylnägel

" carolina10, 23.02.2017 12:24.

carolina10

69
13
30
2
Hallo,
ich habe wieder mal gerade Acryl getestet. Habe mein Pinsel gut gereinigt und trotzdem stehen die Haare von dem Pinsel Seitlich ab. Was mache ich falsch? ich habe schon 4 Pinsel ruiniert:(
Was sagt Ihr da zu. Gibts da ein trick?
Liebe Grüße
Carolina

23.02.2017 12:24 • #1


ela-nails

ela-nails

3566
82
144
1720
Mit was reinigst du denn die Pinsel....und streifst du sie danach ab?
Wie lagerst du Sie?

23.02.2017 12:52 • #2


carolina10


69
13
30
2
Hallo,
ich mach den Pinsel sauber in dem Liquid, dann streiche ich den Pinsel auf Zewa Papier gut ab.

23.02.2017 16:52 • #3


jane-doe

jane-doe

5714
158
7
1465
Grade wenn man mit Acryl noch experimentiert, setzt sich oft viel Powder in den Pinselhaaren ab. Das liegt oft an der falschen Technik. Du musst den Pinsel wirklich gut auswaschen - in sauberem Liquid. Nicht nur einmal - mehrmals und immer wieder ausstreichen. Oft hilft, wenn man den Pinsel über Nacht in Liquid hängt - aber nur die Haare und nicht stellen.... die Haare sollen keinen Kontakt zum Boden haben.
Und dann eben wieder ausstreichen....
LG Jane

23.02.2017 18:42 • #4


carolina10


69
13
30
2
Hallo,
vielen Dank, das werde ich machen.
Morgen möchte ich wieder Üben.
Liebe Grüße
Carolina:)

23.02.2017 19:51 • #5


ela-nails

ela-nails

3566
82
144
1720
Ich würde auch danach den Pinsel hängend aufbewahren.....haare nach unten ;)

23.02.2017 20:33 • #6


SchoeneNails

3
1
1
Es ist wichtig eine gute pinsel zu haben. Preis Gegner 50 euro

23.02.2017 20:53 • #7


Bella_2093

5
1
1
Falls das Problem noch besteht achte mal darauf das du das Acryl Bällchen absetzt auf dem Nägel und dann einmal den Pinsel aus streichst und dann erst weiter arbeitest. Dann kann kein Acryl im Pinsel hart werden während du das Bällchen auf dem Nägel formst

21.12.2017 01:52 • x 1 #8











Acrylnägel