19

Hilfe beim Stamping

"

Nageldesign

" Netti123, 26.06.2017 19:43.
Netti123

Netti123

7
1
3
Hallo ihr Lieben, ich hab ein echtes Problem mit dem Stamping - das klappt bei mir einfach nicht. Ich hänge mal ein Bild mit an und würde gern wissen, ob die Utensilien okay sind? Egal wie ich es versuche, es bleibt nichts am Stempel kleben und somit kann ich auch nicht stampen. Ich habe den Stempel vorher mit Nagellack abgewischt aber auch das hat nichts gebracht.
Meine Utensilien Hilfe beim Stamping in Nageldesign IMG_1969.JPG
Meine Utensilien
185 91.19 KB

26.06.2017 19:43 • #1


spotzal

spotzal

2182
67
29
1229
hallo und herzlich willkommen hier bei uns im forum (:

sei doch so lieb und stelle dich bitte kurz in dem passenden bereich vor =) wir wissen gerne mit wem wir es zu tun haben (:

der stamper schein an und für sich nichts schlechtes zu sein.. die stamping lacke sind auch in ordnung..

kann vermutlich an der platte liegen. sehen so nach noname aus.

ich persönlich verwende mittlerweile nur noch moyou. moyra soll aber auch super sein (:
dazu den clear jelly stamper. stamping lacke von jolifin, moyou, oder auch gewöhnliche hochpigmentierte nagellacke ;)

du musst zügig arbeiten beim stampen.
vorher die platte mit aceton reinigen, mit ner trockenen zellette ggf nochmal nachreiben. farbe auftragen, farbe abziehen im richtigen winkel.. clear jelly stamper drüber rollen und dementsprechend platzieren ;) versiegeln und fertig (;

den clear jelly stamper nur mit einer fusselrolle oder tesa reinigen! =)

ich hoffe diese tipps haben geholfen (:

26.06.2017 20:13 • x 1 #2


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
vielleicht drückst du zu fest auf beim farbe abziehen?
und wenn die schablone dann auch nicht so tief gestempelt ist, kann es nicht klappen.
bei manchen muss man da echt aufpassen.
und wie gesagt: schnell arbeiten ist ganz wichtig!

hast du nur die eine stempelschablone? oder ist es auch bei anderen so?

ansonsten üb es vielleicht erstmal auf einem blatt papier. so bekommst du vielleicht etwas routine und schnelligkeit :wink:

26.06.2017 22:49 • #3


ela-nails

ela-nails

3346
71
118
1629
Ich habe da noch ne blöde Frage weil ich nicht weiß ob das dein erstes stempeln ist.....hast du von den Platten die schutzfolie entfernt? Ich frage das nur weil du sagtest das nichts auf dem Stempel bleibt :)

27.06.2017 08:55 • #4


de Bär

de Bär

569
23
17
692
@ela-nails daran habe ich auch schon gedacht. Dachte mir aber, wenn du das fragst wirst du erschlagen.

LG Peter

27.06.2017 09:02 • x 1 #5


Netti123

Netti123


7
1
3
Ihr seid ja süß, na klar hab ich die Folie abgezogen. Ich hab das auch schon vor Jahren mal gemacht, da hat es super funktioniert, nur jetzt irgendwie nicht. Ich hab es schnell und langsam versucht, mit normalem und diesen Stamping Lack, aber es will nicht klappen. Ich bestell mir jetzt nochmal die o.g. Stempelplatten und hoffe es lag daran. Die kleine gezeigte Platte ist von Essence und die große ist ein Noname Produkt.

27.06.2017 11:54 • #6


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
Zitat von ela-nails:
Ich habe da noch ne blöde Frage weil ich nicht weiß ob das dein erstes stempeln ist.....hast du von den Platten die schutzfolie entfernt? Ich frage das nur weil du sagtest das nichts auf dem Stempel bleibt :)


ich hatte auch dran gedacht, aber es sah mir nicht danach aus :D

mittlerweile sind ja zum glück auch die meisten folien blau und nicht mehr durchsichtig, das macht es einfacher :wink:

27.06.2017 12:10 • x 2 #7


Unikum

Unikum

142
2
2
54
Moin
Hab mir auch so n Jellystempel angelacht. Mit dem Konad klappt es nur der Jelly, der hat n Lotus Effekt. Nichts bleibt an Ihm haften. Mit Tesa hatte ich es schon versucht, Nix. Nun kommt noch mal die Fusselrolle zu Einsatz mal sehen was wird?Wäre schön wenn Ihr noch paar Tipps aus euren Trickkisten kramen könntet.

Gruß Martin

27.06.2017 13:49 • #8


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
ich komme immer noch am besten mit meinem alten konad zurecht. jelly ist auch nicht so meins. leider ist der konad für einige motive zu klein, und dann muss ich doch zum jelly greifen, aber der arbeitet auch nicht immer zufriedenstellend. :roll: tricks hab ich leider keine, ich nutze den jelly ganz normal... also auch mit lackentferner abputzen usw. bzw. ich nehme mittlerweile meinen dehydrator für's reinigen. sowohl für die stempel als auch für die schablonen. geht super und stinkt nicht so :D ist übrigens auch gut, wenn man bei einem motiv auf dem nagel nen teil entfernen möchte: pinsel in dehydrator und wegwischen :wink:

27.06.2017 14:17 • #9


de Bär

de Bär

569
23
17
692
Zitat von Netti123:
Ihr seid ja süß, na klar hab ich die Folie abgezogen.

Hey, es gibt nichts was es nicht gibt. Ein sehr guter Bekannter von mir (ich sehe ihn jeden Morgen wenn ich mir die Zähne putze), hat ja auch seiner Frau eine Hand mit Laveni Ultra Bond modelliert :wand:.

LG Peter

27.06.2017 14:52 • x 1 #10


Netti123

Netti123


7
1
3
Ich bin auch echt überrascht, dass sich die Männer hier so gut auskennen

27.06.2017 15:40 • x 1 #11


Ginger

Ginger

8207
104
68
2817
Zitat von de Bär:
Hey, es gibt nichts was es nicht gibt. Ein sehr guter Bekannter von mir (ich sehe ihn jeden Morgen wenn ich mir die Zähne putze), hat ja auch seiner Frau eine Hand mit Laveni Ultra Bond modelliert :wand:.

LG Peter


hehe, so eine bekannte habe ich auch, stell dir vor!
die hat sich neulich die komplette modellage mit haftgel gemacht und es erst später gemerkt :roll: :mrgreen:

27.06.2017 15:45 • x 2 #12


de Bär

de Bär

569
23
17
692
Zitat von Ginger:
Zitat von de Bär:
Hey, es gibt nichts was es nicht gibt. Ein sehr guter Bekannter von mir (ich sehe ihn jeden Morgen wenn ich mir die Zähne putze), hat ja auch seiner Frau eine Hand mit Laveni Ultra Bond modelliert :wand:.

LG Peter


hehe, so eine bekannte habe ich auch, stell dir vor!
die hat sich neulich die komplette modellage mit haftgel gemacht und es erst später gemerkt :roll: :mrgreen:


Aha, aber das soll unseren Bekannten erst mal einer nachmachen :lol: , das kann noch lang nicht jeder :tanzen: .

LG Peter

27.06.2017 16:01 • x 1 #13


de Bär

de Bär

569
23
17
692
Zitat von Netti123:
Ich bin auch echt überrascht, dass sich die Männer hier so gut auskennen


Jawollja, Gleichberechtigung funktioniert auch andersrum.
Und was soll Man(n) den auch machen, wenn ihn seine Frau zum Nägelmachen verdonnert :nixweiss: . Wehren, verweigern oder sich extra blöd anstellen? Bringt alles nichts, die holde Gattin sitzt ja eh am längeren Hebel :pff:, und wenn ich es dann schon machen muss, will ich auf meine Arbeit auch :stolz:.

LG Peter

27.06.2017 16:13 • x 1 #14


ela-nails

ela-nails

3346
71
118
1629
Zitat von de Bär:
Zitat von Netti123:
Ich bin auch echt überrascht, dass sich die Männer hier so gut auskennen


Jawollja, Gleichberechtigung funktioniert auch andersrum.
Und was soll Man(n) den auch machen, wenn ihn seine Frau zum Nägelmachen verdonnert :nixweiss: . Wehren, verweigern oder sich extra blöd anstellen? Bringt alles nichts, die holde Gattin sitzt ja eh am längeren Hebel :pff:, und wenn ich es dann schon machen muss, will ich auf meine Arbeit auch :stolz:.

Das kannst du auch :)

27.06.2017 17:21 • x 1 #15











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nageldesign