Reiskuchen mit Hack, Tomaten und Feta

"

Rezepte

" Ivy-Maire, 21.08.2013 15:38.

Ivy-Maire

364
27
Hallo meine Lieben,

hier mal mein Rezept für einen schnellen, leckeren Reiskuchen. ihr braucht:

.) 1 1/2 Tassen Rundkornreis
.) ca 400-500g Hackfleisch
.) 1 Dose ganze Tomaten (wahlweise gehen auch frische)
.) wenn ihr frische tomaten nehmt ca 5-6 EL passierte Tomaten
,) 1-2 EL Tomatenmark aus der Tube
.) 1 Suppengelee (von knorr für Rindssuppe)
.) 1/2 Zwiebel
.) 4 Knoblauchzehen
.) 1 Packung Feta
.) 1/2 Packung creme Fraiche
.) etwas geriebenen Käse nach wahl 8ca 1 Handvoll)


und so wirds gemacht:

.) Reis sehr weich kochen (ich koche ihn schwimmend, ihr könnt ihn aber auch mit der Quellmethode garen), abgießen und zur Seite stellen
.) Die Zwiebel würfelig schneiden
.) 2 Knoblauchzehen in feine streifen/würfel schneiden, rest in die Presse packen
.) die ganzen Tomaten in Würfel schneiden
.) eine tiefe Pfanne erhitzen, etwas Öl hineingeben (Chilliöl gibt da den extra kick)
.) die zwiebel leicht anschwitzen
.) das Hackfleisch dazugeben und braten bis es krümmelig wird
.) den Knoblauch hineinpressen und gut verrühren
.) das Tomatenmark dazugeben
.) das Suppengelee direkt so in die pfanne geben (keine Sorge, das schmilzt einfach und verbindet sich mit dem Fleisch)
.) mit den passierten Tomaten und den Tomatenwürfeln vermischen und kurz weiterkochen
.) nach Geschmack würzen

.) den reis mit 1-2 EL creme Fraiche und dem geriebenen Käse vermischen
.) dann in eine gefettete Backform drücken (schön dünn und fest aufdrücken)
.) dabei auch am Rand etwas hochdrücken so dass ein Reisrand entsteht

.) Das Hackfleischgemisch auf den Reis füllen so dass der Rand freibleibt
.) den restlichen Knoblauch darauf verteilen
.) die restliche Creme Fraiche drübergeben
.) den Feta draufbröseln

.) das ganze noch mal für ca 20min in den Ofen geben bei ca 180 grad bis der Feta anschmilzt





ihr könnt die Füllung auch variien, als Veggie-variante könnt ihr z.b Spinat nehmen. Ich schätze mal das wird auch mit Tofu schmecken?

Und wenn ihr ganz mutig seid könnt ihr den Reis auch mit Milch kochen, mit Zimt verfeinern und obendrauf gebratene Apfelstücke geben (und mit Bröseln wie beim Apfelkuchen bedecken).

Viel spaß beim Nachkochen :mrgreen:

21.08.2013 15:38 • #1


elfriede

elfriede

192
3
1
Das Hackfleisch mit Grünkern tauschen ist auch lecker, auch als nicht-veggie :)

21.08.2013 17:06 • #2


*lisa*

*lisa*

211
7
4
2
Mh das hört sich ja fantastisch an :-)

Muss ich unbedingt ausprobieren, danke für das Rezept.

lg

22.08.2013 07:27 • #3











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Rezepte