Schwanger - ziehen und stupfen

"

Eltern & Familie

" freshnails, 01.08.2010 11:13.

freshnails

489
28
43
Hallo zusammen! Ich würde eigendlich erst so in 10 tagen meine tage bekommen, doch seit drei tagen habe ich ein ziehen und stupfen das ist eher rechts dann an der seite dann links... Kann das sein das man es bereits soi früh bauchziehen hat?

Hatte vor 4 tagen einen fruchtbarkeitstest gemacht - positiv zum ersten mal sichtbar gut 2 streifen! Aber dann so rasch dieses ziehen?

Nehme auch seit 4tagen utogestan damit wenn es klappr ich nicht nochmal ein abgang habe aber vo solchen nebenwirkungen habe ich nichts gelesen auch nicht im netz.

Ziehen oder so in der brust habe ich sonst auch nie und jetzt auch nich ausser mal so ein stechen in der brust hat aber glaube ich nichts damit zu tun!

Hoffe jemand von euch kann mir weiterhelfen...

Naja hoffe jemand hat auch solche erfahrungen

01.08.2010 11:13 • #1


Tina78

Tina78

2778
52
16
2
Hallo,
bin zwar nicht schwanger, wars auch noch nicht, habe abe durch meinen Wunsch sehr viel gelesen.

Manche merkens sofort an einem ziehen im Unterleib das es geklappt hat.
andere haben einfach so ein gefühl.
Andere merken wiederum gar nichts.
Ich gehöre zu denen, die nach jedem Eisprung sämtliche anzeichen sich einbildet und dann doch nichts ist.

Wenn dein Test positiv ist, mach am besten nochma einen beim FA, die sind genauer.

Dazu kommt noch, das schwangerschaftsanzeichen fast deckungsgleich sind mit Vorzeichen von der Periode.

Ansonsten kann ich dir noch www.urbia.de empfehelen.
Da habe ich viel gelernt.

01.08.2010 11:22 • #2


freshnails


489
28
43
Danke aber ich hab noch kein ss test gemacht nur eine test ob ich empfängnissbereit bin (also schwanger werden kann) und für evt mens anzeichen ist es noch viel zu früh, habe das nämlich auch nie...

01.08.2010 11:24 • #3


Tina78

Tina78

2778
52
16
2
Wie gesagt, kenn das von mir.
Da ist der Wunsch der Vater sämtlicher anzeichen.
Denke da bleibt dir nur das warten.

Manche merkens eben sofort an nem ziehen, das kann alles sein.

Drück dir die Daumen das dein Gefühl richtig ist.

01.08.2010 11:29 • #4


freshnails


489
28
43
Danke tina ;-)

01.08.2010 11:50 • #5


Tinka

Tinka

1345
75
33
2
Das alles können auch anzeichen für deine Menstruation sein;)

Ich hatte das auch immer knaop 10 Tage vor meiner Regel ziepen und ziehen in bauch und brust;)
Die anzeichen bei einer SS sind dummerweise genau die gleichen ist also ohne einen Test (für den es JETZT noch viel zu früh wäre um genaues zu sagen) schwer sagen;)

Ich war letztes Jahr 10 Tage überfällig bis ich getestet habe unbd selbst da war der test nich wirklich genau.

Am besten gehst du zum doc wenn du deine Tage nichbekommst

01.08.2010 12:47 • #6


Alicechen

1026
64
3
3
als ich schwanger war hatte meine freundin den einfall, doch mal einen handelsüblichen test zu machen(da war das ganze auch schon bestätigt und ich in der 5 woche), der test zeigte negativ, also nicht schwanger.
Genau sind die halt nie, mein FA sagte, das die meist erst ab dem 2 monat 100% sind.

Ich hatte keine anzeichen einer schwangerschaft, habe es nur gemerkt bei einer untersuchung, es sah erst aus wie eine zyste, war aber dann doch ein kleines etwas....(wurde schon am ende der 1. woche festgestellt)

Mach dich nicht verrückt, teste gar nicht mehr ob du empfängnisbereit bist oder nicht, mach auch keine schwangerschaftstests, du versteifst dich so sehr, dass du damit unter anderem deinen körper auch beeinfliússen kannmst.

Ich bin erst am montag nochmal tante geworden von einem kleinen süßen jungen(Janis), meine schwägerin hatte fast 2 jahre jeden monat alles geplant und durchkalkuliert, s.. gabs auf termin.
Nichts geklappt, dann hat sie es aufgegeben und war 3 monate später schwanger.

01.08.2010 13:13 • #7


Silvershark

Silvershark

556
31
47
Hallo Freshnails

es kann ein Anzeichen für beides sein.
Bei mir war es ehr ehr brennen- also ein Wärmegefühl. Da wußte ich, es hat geklappt. Hatte immer das Gefühl, dass meine Regel jeden Moment kommt, was aber nicht der Fall war.

Von den Utrogest kann ich es mir nicht vorstellen, ich nahm die selbst bis zur 16.Woche und es wurde dadurch besser.
Frühtest würde ich auch net empfehlen. Wenn deine Regel bisher immer pünktlich kam, sind die Standard Test sicher, sofern er richtig angewendet wird und auch die Regel ausbleibt.

Sollte es nicht besser werden, so stell dich mal beim Gyn vor. Leider kann es auch ein Anzeichen für andere Veränderungen im Unterleib sein.
Wünsch dir aber viel Glück und drück dir die Daumen.

LG

01.08.2010 14:38 • #8


freshnails


489
28
43
Danke für die vielen Antworten. Ich hab leider eine verstopfte Eileiter aber ich denke jetzt nicht an eine Eileiterschwangerschaft. Auf der höhe vom Bauchnabel rechts schmerzt es beim druck...aber Blinddarm is es nicht... es kann natürlich auch ne Zyste sein....

Naja ich muss noch ganze 12 Tage auf meine Mens warten...dann sehen wir weiter ausser die Schmerzen habe ich mitte nächste Woche immernoch dann gehe isch zum Gyn.

Es kommt wies kommt...........

01.08.2010 19:52 • #9


Heaven

Heaven

1090
101
19
8
Hach...ich kann so gut mitfühlen. Als ich das erste Mal schwanger werden wollte, hab ich auch nach jedem Zeugungsversuch viel auf meine Wehwehchen geachtet und mir somit auch was eingeredete und mich nur verrückt gemacht.
Erst als ich mir gesagt hab, "wenns klappt dann klappts, wenn nicht dann nicht" und ich nicht mehr krampfhaft versucht hab schwanger zu werden....erst dann hats auch geklappt.

Ich drück Dir ganz feste die Daumen, dass Dein Wunsch bald in Erfüllung geht!

01.08.2010 20:01 • #10


UliHase

UliHase

1451
36
53
1
Dieses ziepen kann auch schlicht und ergreifen der Eisprung sein, also ran an die Bulletten..........

01.08.2010 20:04 • #11


Tina78

Tina78

2778
52
16
2
Bei dem Gedanken bin ich mittlerweile auch.
Trotzdem hört man auf alles.

01.08.2010 20:05 • #12


UliHase

UliHase

1451
36
53
1
Ja ist doch perfekt..... Rein ins Bettchen und ab die Post!

Vor und mit dem Eisprung gibts meist Weiber und nach dem Eisprung meist Buben....

01.08.2010 20:10 • #13


freshnails


489
28
43
aber den eisprung spürt man doch nicht 4 taga?

01.08.2010 20:20 • #14


Sabsi

15768
144
4
39
Das ziepen und stupfen kann ja auch von einer Endometriose (Verwachsungen - Eileiter verstopft) kommen.

Ich würde in jedem Fall egal ob nun schwanger oder nicht zum Gyn maschieren.

02.08.2010 00:20 • #15











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Eltern & Familie