Titan Gel von HN

"

Gelnägel

" kathie.m., 05.05.2012 12:03.
kathie.m.

kathie.m.

358
35
32
hallo zusammen,

ich hab ein paar Proben von Hollywood Nails geschickt bekommen, u.a. das Titan Gel. Lässt sich super verarbeiten, kaum Feilarbeit, mittelviskos, somit kein verlaufen, zieht sich auch selbst glatt, ich war begeistert. Dann hab ich meine Hand in die Lampe geschoben und hab gedacht ich müsst sterben, das wurde nach ca. 5 sek. ohne vorwarnung super heiß :evil: raus mit der hand kurz warten wieder rein und dann wars gut. Trotzdem, dass kann ich doch keiner Kundin auf die Nägel machen. Kennt jemand das Gel und kann mir sagen, ob das bei jedem so heiß wird? oder ob ich da vielleicht was falsch gemacht hab? Ich hatte noch nie ein Gel das SO heiß geworden is. Is aber auh mein erstes Gel von HN, bisher hatte ich immer LCN, da wurde nie was heiß. Ich wüsste allerdings nicht was ich falsch gemacht haben könnte :nixweiss: hab alles gemacht wie immer, allerdings hatte ich ja vorher Acryl drauf und hab auch ne dünne schicht drauf gelassen, um den NN zu schonen, kann das daran liegen? Ich hatte auch den eindruck, dass das Gel in der Lampe einen extremen blaustich hatte, jetzt nicht wie topcoat aber dennoch blau.

Wie sind eure Erfahrungen mit dem Gel?

05.05.2012 12:03 • #1


Stenoblock

83
2
das ist leider die "HN-Krankheit", die Gele werden sehr heiß - also möglichst dünn auftragen und in mehreren Schichten arbeiten.

Neulich habe ich gelesen, dass eine ND die Gele immer kalt/auf Eiswürfel stellt, damit sie auf dem Nagel nicht so warm werden, das habe ich allerdings noch nicht getestet.

Die neuen Revolution-Gele werden nicht heiß, müssen allerdings 4 min in die "normale" Lampe.

Gruß
Ute

05.05.2012 12:38 • #2


kathie.m.

kathie.m.


358
35
32
oh danke für deine Antwort, hmmm ok dann muss ich Montag mal bei HN anrufen, muss ja irgend einen Tipp geben, wie man das am besten macht um die Hitzeentwicklung wenigstens bischen abzuflachen. Vielleicht am Anfang rein nach 3 sekungen raus aus der Lampe, wieder rein und dann wieer rein, sollte es heiß werden wieder raus und rein. Oder ich versuchs mal mit dem akkueisdingsda, obwohl ich das von anderen Gelen auch kenne, wenn die im kühlschrank standen oder auf dem eiswürfelteil da das die dann schon heiß geworden sind obwohl sie das vorher nicht wurden, da muss man auch gucken wie man das am besten macht.
Hab am Montag nämlich ne Neukundin die noch nie was auf den Nägeln hatte, wenn die dann gleich so einen schreck bekommen würde wäre das ja schon fatal. Werde dann vorsorglich lieber ein anderes Gel nehmen obwohl ich schon begeistert von dem Titan Gel bin, ach das French super white sowie das crystal Sealer einfach top.

05.05.2012 13:38 • #3


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
32
Ich hab mir das Titangel im Studio bis vor ca 1 Jahr immer machen lassen und gute Erfahrungen mit der Haltbarkeit gemacht (bis auf die Liftings,aber da war nicht das Gel schuld ;-) )... heiß wurde es etwas... ist ggf auch Aufbaudicke abhängig... dann wie schon oben erwähnt ggf. in 2 Schichten arbeiten..

05.05.2012 14:25 • #4


kathie.m.

kathie.m.


358
35
32
danke Flimmerkiste, hab heute meine andere Hand gemacht (die rechte) und da brauch ich eh bischen länger, die alte Modellage war schon 7 wochen drauf und daher hatte ich zumindest mit dem feilen kaum arbeit :lol: aber ich bin erstaunt, es lässt sich auch mit der linken hand super modellieren usw. ich habs jetzt mal so gemacht, dass ich die hand nach 4 sek. raus genommen hab, sobald es anfing zu brizzeln und hab gewartet und dann wieder rein nachdem ich den timer neu gestartet hab. Das ging, ich hab mich auch bemüht super dünn zu arbeiten, trotzdem wenn ich drin geblieben wäre wäre es heiß geworden. Dann ging auch noch mein fräser kaputt (Promed 2030) da hängt immer das Handstück keine ahnung was da los is, 3,5 Jahre is das Ding alt :nixweiss: aber egal anderes thema.

Ich werde das Gel mal heute Abend bei meiner Nichte verarbeiten, die bekommt dann eine Hand Acryl und eine Hand Titan Gel, dann werd ich mal ne andere Technik versuchen

05.05.2012 17:28 • #5


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
32
warum nimmst denn 2 versch. Materialien bei deiner Nichte? Nur so ne Frage, wirst ja deine Gründe haben... oder willst vergleichen?

05.05.2012 18:37 • #6


kathie.m.

kathie.m.


358
35
32
achso, ja weil ich doch jetzt noch Acryl dazu genommen habe und mich da in der Übungsphase befinde, daher hab ich ja kundinnen für Gel und Modelle für Acryl. Sie ist im Moment auch ein modell und wenn ich irgendwas neues hab, dann kann ich das bei ihr immer toll probieren. Daher dachte ich da an Gel die eine und Acryl die andere hand, damit ich auch noch bischen üben kann :P

05.05.2012 18:43 • #7


AndreasKaiser

AndreasKaiser

2
Danke für die Tipps werde diese beherzigen

06.02.2018 16:17 • #8


AndreasKaiser

AndreasKaiser

2
Ich selbst benutze das Titan Gel nicht aber meine Freundin ist ein echter Fan davon. Sie berichtet mir immer davon, wie haltbar das Gel ist und das es sich gut formen lässt. Ich persönlich kann nur sagen, dass ihre Finger mit dem Titan Gel immer gut aussehen.

Was mich aber an dem ganzen Angebot stört, ist die zahlreiche Werbung die für das Produkt gemacht wird. Besonders schlimm sind die Testwebseiten, die eine spricht davon wie gut das Produkt ist und die andere hat eher eine negative Einstellung zu dem Titan Gel Link entfernt welchem Anbieter soll ich als Kunden nun glauben? Entweder sind alle Berichte unseriös oder eine Seite irrt sich.

Aufgrund der Erfahrungen von meiner Freundin wollte ich mich aber für das Produkt aussprechen und dieses auch gerne weiterempfehlen. Zudem ist meine Freundin immer auf der Suche nach Tipps oder Ideen für eine neue Gestaltung ihrer Nägel, will sie damit überraschen, wer also noch mehr Ideen hat, nur immer her damit.

08.02.2018 12:00 • #9


Ginger

Ginger

8562
105
68
3033
Zitat von AndreasKaiser:
Was mich aber an dem ganzen Angebot stört, ist die zahlreiche Werbung die für das Produkt gemacht wird. Besonders schlimm sind die Testwebseiten, die eine spricht davon wie gut das Produkt ist und die andere hat eher eine negative Einstellung zu dem Titan Gel Link entfernt welchem Anbieter soll ich als Kunden nun glauben? Entweder sind alle Berichte unseriös oder eine Seite irrt sich.


und für was bist du hier?
sorry, vielleicht täusche ich mich, aber wenn sich jemand neu anmeldet und dann gleich mit irgendwelchen links um sich wirft, kommt mir das immer komisch vor.
aber grundsätzlich wirst du kein produkt finden, was JEDER gut findet. die geschmäcker sind eben verschieden, bei allen dingen und so auch bei gelen. da hat halt jeder eigene vorlieben, womit er gerne arbeitet.


Zitat:
Zudem ist meine Freundin immer auf der Suche nach Tipps oder Ideen für eine neue Gestaltung ihrer Nägel, will sie damit überraschen, wer also noch mehr Ideen hat, nur immer her damit.


dann kann sie sich doch hier anmelden :wink:

08.02.2018 13:21 • #10


Tersibithe

15
2
ich mag das echt gerne

24.02.2018 22:38 • #11











Gelnägel