Wie vorgehen bei leichtem Trapeznagel plus Himmelfahrer

"

Tipps & Tricks

" honigmond13, 17.03.2017 20:18.
honigmond13

honigmond13

430
38
16
263
Hey Leute,hab mal eine Frage an euch. Und zwar habe ich einen Problemnagel. Und zwar mein Ringfinger ,der ein leichter Trapeznagel ist,also schmal ist am Anfang und zum Nagelende hin breiter wird. Auserdem auch noch Himmelwärts wächst. Ich pinche schon und halte die seiten echt dünn (noch dünner und sie würden definitiv brechen) aber irgendwie bauchelt der Rf manchmal trotzdem :nixweiss: . Und wenn ich zb.mal wieder ne klassische Mandelform tragen will(na ja nicht ganz so sehr lang wie ne Richtige klassische Mandel),werden alle Finger "klassisch"...nur der Rf ist aufgrund der Himmelfahrerproblematik eher eine New style Mandel :? . Da müsste ich die schablone schon extrem nach unten neigen das sie "klassisch"wird. Aber das gibt dann ein zu starkes Statikproblem. Und ich kürze meinen NN schon stark ein vor dem schablone anlegen. Kriege es trotzdem bei beiden Problemen nicht ideal hin : hat vielleicht jemand einen Tip oder ein video für mich? Danke euch schon mal.

17.03.2017 20:18 • #1


honigmond13

honigmond13


430
38
16
263
Oder ist es vielleicht doch ein Feilproblem? :nixweiss:

17.03.2017 20:20 • #2


jane-doe

jane-doe

5695
158
7
1454
Ein Bild wäre vielleicht hilfreich, obwohl ich mir das schon ganz gut vorstellen kann, hab ne Kundin mit Trapeznägeln, die liebt auch die Mandel....
Ich sag jetzt mal so:
du musst mit dem "Ausgangsmaterial" arbeiten und das Bestmögliche rausholen.
Soll heissen: du modellierst so, dass du Statik und Form bestmöglichst arbeitest.
Nicht jeder hat eine meisterschaftstaugliche Nagelanlage - langes gerades Nagelbett, parallele Seitenlinien und dann noch die gerade Basis - bzw. untere Seitenlinie.
Aber genau mit der Ausgangslage musst du halt arbeiten. Da müssen manchmal auch Abstriche gemacht werden.
Ich denk nicht, dass es ne falsche Feiltechnik ist, wenn alle anderen Nägel passen.
Es kann halt sein, dass DU dich mit diesem einen Nagel einfach anfreunden musst - vermutlich sieht ausser dir auch sonst keiner diesen "Makel" - wenns nicht grade ein Juror bei ner Meisterschaft ist. Und der würde anhand des Nagelbetts erkennen, dass eben Trapez- und Himmelfahrer aufeinander treffen.

LG Jane

18.03.2017 01:10 • #3


honigmond13

honigmond13


430
38
16
263
Danke liebe @jane-doe für deine Antwort :D .Ein Bild meines Rf ohne Modellage habe ich zur Zeit leider nicht. Aber modelliert schon. In der Galerie sind meine aktuellen Nägel "Frühlingsmandeln pink mit Wrap". Da sieht man,denke ich ganz gut was ich meine, bezüglich des Trapezproblems :
Sie fangen schmal an werden breit und laufen aufgrund der mandelform wieder schmal zu. Ich kriege es einfach nicht viel besser hin : schon allein weil meine Seitenränder entlang der Nagelfalz nicht gerade nach vorne verlaufen,sondern eben irgendwie rundlich sind und nach vorne breiter werden :wand: .Am Mittelfinger ist auch ein wenig das Trapezproblem aber nicht so stark ausgeprägt wie am Rf,und wenigstens ist der kein Himmelfahrer : . Ich stelle dir das Bild nochmal ein,dann kannst du ja mal kucken wenn du magst und siehst vielleicht auch besser was ich meine.

18.03.2017 11:22 • #4


sonne_w_75

sonne_w_75

2439
72
286
684
du hast sehr schöne ovale form modelliert. Bei himmelfahrer wird keine klassische mandelform modelliert

18.03.2017 16:18 • #5


honigmond13

honigmond13


430
38
16
263
Danke @sonne_w_75 für deine Antwort. Ich hätte den Rf gerne noch schmäler bzw gerader an den Rändern aber besser krieg ich es nicht hin : .Das ist ja was mir nicht gefällt: alle Finger sind klassisch old school modeliert. Nur mein Rf wird immer eher eine kurze New style Form :( . Bzw nicht ganz. Bei meiner Länge steigt die Seitenlinie an und der Aufbau ist old school. Die schablone noch tiefer legen das die Basislinie mit der spitze abschließt geht aber nicht. Dann ist gar keine vernünftige statik mehr vorhanden.So ist es also immer so das ein Finger,nämlich der Rf anders ist wie der Rest. Aber alle Finger im New style modellieren will ich aber auch nicht.Ich mag eher die klassische Variante. Na ja,ich schätze ich muss versuchen weiterhin das beste aus dem Finger raus zu holen, was eben in den möglich ist : .

18.03.2017 17:30 • #6


honigmond13

honigmond13


430
38
16
263
Hast du denn noch einen Tip gegen mein Trapezproblem?

18.03.2017 17:32 • #7


sonne_w_75

sonne_w_75

2439
72
286
684
Zitat von honigmond13:
Hast du denn noch einen Tip gegen mein Trapezproblem?

bei der länge leider nicht viel möglich da du den NN nicht pinchen darfst

18.03.2017 18:24 • #8


honigmond13

honigmond13


430
38
16
263
Ok,trotzdem danke

18.03.2017 19:09 • #9











Tipps & Tricks