3D French

Mustertips

3D French Mustertips - French mal anders Nailart

French mal anders mit Nageldesign


Folge Katrin Huste! Kommentiere und bewerte die Bilder.
36 Kommentare
Katrin Huste · "Meine Kunden wollen immer nur klassische French Nägel.
3D Designs haben da keine Chance."

höre und lese ich immer wieder.
Hier mal eine French Variation in 3D.

Vielleicht gefällts ja dem Einen oder Anderen.

Da ich in letzter Zeit immer wieder nach dem Zeitaufwand meiner Designs gefragt werde:

Der tatsächliche Mehraufwand im Vergleich zum klassischen French beträgt
max. 60 sec/ Nagel.
Zeit ist schließlich Geld.
12.08.2011 10:47
Luzifelsbraut
Luzifelsbraut · wie hast du das gemacht?
find ich auf jedenfall sehr interessant
12.08.2011 12:19
franzile
franzile · das würde mich auch interessieren.
12.08.2011 14:29
Xanthara · Ich weiss nicht wie sie es da gemacht hat, aber es gibt Tipps schon fertig dafür.
So wie hier z.B.
http://cgi.ebay.de/100-3D-Nagel-Tips-Fr ... 53e86f4f38
12.08.2011 15:02
Katrin Huste · Das ist eine Schablonenmodellage :wink:
12.08.2011 15:11
zabaione
zabaione · Sieht klasse aus... mal etwas anderes :)
12.08.2011 15:15
Wahine
Wahine · bestimmt irgendwie ein Netz eingelegt, aushärten, abziehen, fertig. Oder? ^^
Ich glaub das probier ich mal das nächste mal! Sieht schon cool aus.
12.08.2011 15:16
JazzyKiel · Mein erster Gedanke war "GOLFBALL" :wink:
12.08.2011 15:18
little.miss.nail · sieht echt gut aus.
ja ich könnte mir das so vorstellen:
man nimmt sowas ähnliches wie einen stamping-stempel und tut unten den gummi weg und setzt da was ein wo das muster schon dran ist und drück das dann ins feuchte french-also acryl dann vorraussetzung.
:)
sieht aber echt gut aus.
ich würde das gerne mal von der seite sehen, wie dass dann aussieht.
Lg
12.08.2011 15:18
Xanthara · Erklärt aber immernoch nicht, wie du das gemacht hast Katrin?
Golfball reingedreht?
12.08.2011 18:08
Welli · golfball war auch mein erster gedanke :D
außergewöhliche idee so french zu machen! :P
12.08.2011 18:28
*mausibärli* · ich denke sie hat ein netz eingearbeitet und mit french weiß überzogen.
oder mit 3d gel einzelne fäden aufgelegt... wäre aber sehr aufwendig...
13.08.2011 08:13
Rose2940
Rose2940 · Wenn ich mich nicht irre sind es Einlegemotive.Diese werden auf die Schablone gelegt und normal eine Verlängerung gearbeitet und danach vorsichtig mit der Schablone zusammen entfernt.
Dadurch entstehen dann verschiedene 3-D Muster
13.08.2011 09:09
*mausibärli* · aber das 3d muster ist ja oben drauf und nicht unten drunter
13.08.2011 10:24
little.miss.nail · genau mausibärli, dass hab ich mir auch schon gedacht.
ich glaub, sie hat einfach nur ein netz ins noch feuchte french gedrückt oder so..
13.08.2011 13:26
Faylyla
Faylyla · netz kanns net sein denn dann wären die dünnen linien eingedrückt und nicht hochstehend. das ist eher wie ne art matte mit hochstehenden hügechen die dann eben die einkerbungen machen wenn mans draufrückt.
aber ich denke wir bekommen diesmal wohl wieder keine antwort.. ;)
13.08.2011 23:57
Katrin Huste · Seid kreativ, das ist es doch, was und Naildesigner aus macht :wink:
14.08.2011 08:19
Tina78
Tina78 · Du hast nen Waffeleisen reingedrückt, jetzt weiß ich es.

Oder ne gobe Feile, die haben doch auch so Hügelchen.
14.08.2011 09:01
glimmer · aber ich denke wir bekommen diesmal wohl wieder keine antwort.. ;)

siehst du - mach dir mal gedanken
14.08.2011 09:10
Rose2940
Rose2940 · Sie hat ein Stück von einer Fliegenklatsche als Schablone benutz,die sind sehr biegsamm. :lol:
Die große des Gitters kommt hin
14.08.2011 10:05
glimmer · Nein so geht es nicht denn sie muss ja was reindrücken was noppen oder ähnliches hat damit so vertiefunen entstehen bei eine Fliegengitter wäre ja ein umgekerhtes Muster zu sehen also Rillen mit Noppen.
14.08.2011 12:01
Suppermelly2011 · Liebe Katrin Huste,

gib uns bitte noch einen kleinen Tipp :flehan:
14.08.2011 14:00
Katrin Huste · Es tut mir leid, aber zum jetzigen Zeitpunkt kann ich leider noch nichts weiter dazu schreiben.
14.08.2011 18:56
Kiska88
Kiska88 · das ist doch jedes mal das gleiche... man bekommt nie eine antwort...
14.08.2011 21:21
eliena
eliena · och mensch :weinen:
15.08.2011 10:51
zabaione
zabaione · hmmm...vielleicht eine Eiswaffel reingehämmert???
15.08.2011 14:42
Bea Wilk
Bea Wilk · hmmmmmmmmmmmmmmmm.....wie hast du das gemacht???????ß :roll:
20.08.2011 23:17
glimmer · :lol: Kennt ihr dies Gummiaufsätze für die Finger wenn man umblättern will. Blätterhilfe heissen die glaube ich. Wenn man die in Acryl drückt und nach dem aushärten bffert bekommt man das Muster. :lol:
22.08.2011 16:50
Xanthara · Trotzdem wäre eine Antwort toll, das ist doch das was man in einem Forum erwartet oder? Man stellt eine Frage und bekommt auch eine Antwort.
22.08.2011 23:27
glimmer · Trotzdem wäre eine Antwort toll, das ist doch das was man in einem Forum erwartet oder? Man stellt eine Frage und bekommt auch eine Antwort.

ne Du das siehst Du falsc.. nicht meine Meinung sondern Ihre... hier ein paar Zitate:

Zu fast jedem Design das ich veröffentliche, werde ich nach einer Anleitung gefragt. Sorry wenn ich da schon allein zeitmäßig passen muß.

und

Unsere Tätigkeit nennt sich Naildesigner. Das hat etwas mit Formen und Gestalten zu tun. Gute Naildesigner haben ihren eigenen Stil, der sie unverwechselbar macht, sodaß man ihre Werke auch erkennt, ohne dass ein Name dabei steht.
Das erreicht man jedoch nicht dadurch, das man ständig nach Anleitungen fragt, daß man Arbeiten möglichst 1: 1 kopieren kann.
Finde lieber deinen eigenen Stil und probier Dich aus. Das macht Spass und Du lernst dabei die Eigenschaften des Materials kennen.

Ich denke ihr macht es spass sich feiern zu lassen.. den Sinn eines Forums hat sie noch nicht verstanden sie hat Angst 3 könnten ihre Ideen verkaufen, ich frage mich dann nur warum sie 3tem mit Bildern auf Ideen bringt.

Mich nerven solche Menschen immer ungemein.... dazu sage ich nur Ellebogengeselschaft..
23.08.2011 05:59
Rose2940
Rose2940 · Ich finde wer es unbedingt wissen will der kann ja auch eine Schulung dort machen.
Vielleicht zeigt Sie einen ja dann doch das eine oder andere Geheimnis,woran ich aber nicht glaube :lol:
23.08.2011 07:00
Kiska88
Kiska88 · So einzigartig toll ist es nun auch wieder nicht das ich da ne Schulung machen müsste. Ne den Sinn eines Forums hat sie nicht verstanden und die Bilder schön in Szene setzten lassen kann jeder!!! Mein Schwager ist auch fotograph, für ihn ist DAS die leichteste Übung. Nur finde ich, geht es bei dem Naildesign um den Nagel und die Modellage und nicht um den schnickschnack drum herum...
23.08.2011 07:20
Katrin Huste · @Xanthara
Ich hatte doch schon geschrieben, daß ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts weiter dazu sagen kann.

@Rose2940
Nicht glauben, herausfinden.
Am 29./ 30. Oktober bin ich in Berlin. Für den 30. gibts noch Restplätze.
Da kannst Du mich fragen was Du möchtest.
23.08.2011 10:10
Bea Wilk
Bea Wilk · Hi Katrin, welches cover color hast du hier verwendet? :?:
13.10.2011 07:07
Katrin Huste · Das war damals cool pink, inzwischen gibt es aber schon neue Cover Powder, die ich noch schöner finde.
13.10.2011 08:47
Angel2009 · Und was ist mit den leuten die nicht extra bis Berlin zur Messe fahren ? =(
28.11.2011 11:12

Zurück zu Mustertips


Kategorien
Bildlink:



Neue Nageldesign Bilder

  • Acrylgelmodellage FC blau Gelnägel
  • Weihnachtsnägel mit Glizter Nageldesign
  • Herbstnägel gestempelt Nageldesign
  • Weihnachts Nägel Gelnägel
  • Shelack Venalisa Gelnägel
  • Makeup Gel Gelnägel
  • Shelack rosa Gelnägel