36

Hunde im Nagelstudio?

Cymoril

36
4
Dann müssen die Kundinnen ehe sie den Raum betreten auch durch ne Desinfektionswanne gehen :roll:
Sauberkeit, ja aber nur wo sie hingehört, wenn wir alles übertrieben steril halten (ich meine NICHT den Arbeitsplatz und die Geräte) dann werden wir krank und sterben sogar, weil der Körper nie gelernt hat Abwehrstoffe zu entwickeln, Wir brauch, um gesund zu sein ein gerüttelt Maß an Keimen!
Das sagt euch jemand, die jahrelang in der Bakteriologie am Hygiene Institut gelernt und gearbeitet hat :roll:

15.08.2011 20:30 • x 2 #31


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
54
Schon Oma wusste: Dreck reinigt den Magen :D

Kann ich aber bestätigen. Mein Cousin durfte als Kind nie im Sand spielen und wurde immer gleich desinfiziert. Ich hab in Schlamm und Lehmgruben gespielt und permanten irgendwelche Strassentiere angeschleppt und war fast nie krank. Er dagegen hat als Kind wahrscheinlich mehr Medikamente als Nahrung gehabt und heute nen Haufen Allergien.
Wo keine Bakterie, da keine Abwehrkraft^^

16.08.2011 10:03 • x 3 #32


Aysila

112
10
56
stimm euch zu also ein bisschen "dreck" muss sein.... katzen fänd ich jetzt eigentl. schlimmer denn die haare sind sehr fein und fliegen schön rum.. und überall wie die katze ist.. igh.. und wenn es auch noch ein freigänger wäre ...ratten... ne ne ....

ich hab auch einen hund.. manchmal ist sie mit im studio langweilt sich dann schnell und liegt auf ihrem kissen.. hatte aber auch schonmal eine kundin die ihren eigenen hund mitnahm gottseidank war meine nicht da... die hat nähmlich angst vor anderen hunden.. aufjedenfall hat die fremde hündin keine sec. stillgehalten wollte aufn schoss wollte auf meine couch...und ist mir immer wieder an den füßen gehangen wollte alles ansehen was ich mache... sogar mitlaufen war kein problem wenn ich aufgestanden bin... nerv... kleinkinder sind nochmal schlimmer sooryy wenn ich das so schreibe aber manche menschen sagen einfach nicht ein klares NEIN und das kann ich nicht abhaben die rumrennerei alles angrapschen etc..

08.01.2013 19:59 • #33


Van Abby

Van Abby

1200
8
3
Mal ein anderer Ansatz, ich glaub das der eigende Hund schon damit klat kommt wenn z.B mit einer Frese gearebitet wird.
Da er sich dem auch endziehen kann. Aber ein fremder Hund kennt das Geräusch nicht und weiss eventuell nicht wohin er sich begeben kann.
Dazu kommt das man nur selber weiss, wie erzogen das Tier ist.
Leider sind die Menschen die nicht erzogen haben, auch die die das nie zugeben.

Ich mach nur meine Nägel und meine Hunde haben gelernt das Frauschen jetzt out of order ist.
Das heißt es geht jetzt nicht raus, kuscheln ist gerade auch nicht und mit Bällen will sie auch nicht beworfen werden.
Meine nutzen die Zeit zum schlafen und pläne zuschmieden wie man den Kühlschrank aufbekommen kann. :mrgreen:

21.11.2013 21:31 • #34


piccola

piccola

889
6
55
Ich bin gerade sehr verwundert.

Wie ich ja schon erwähnte, habe ich langjährige Studioerfahrung als Kundin. In den Studios, die ich in dieser Zeit kennengelernt habe, gab es überall Gardinen, Teppiche und Topfplanzen.

In dem 1. Studio, welches ich kennengelernt habe, hat mir die Inhaberin erzählt, daß sie sich einen kleinen Hund angeschafft hat und eigentlich geplant war, daß dieser tagsüber mit im Studio sein sollte. Die Kleine war aber so hippelig und liebte alle Menschen, so daß sie nicht auf ihrem Platz zu halten war und alle Kunden freudig begrüßte, woraufhin die ND beschloß, den Hund zukünftig zu Hause zu lassen.
Im letzten von mir besuchten Studio hatte die Mitarbeiterin der ND immer ihren Hund dabei, der frei herumlief.

Bei meinem Friseur darf die eine angestellte Friseurin auch ihren Hund mit zur Arbeit bringen. Dieser läuft ebenfalls frei im Salon rum, ist aber ganz lieb und belästigt die Kunden auch nicht. Allerdings gibt es einige Kundinnen, die ihm immer etwas mitbringen. Die kennt er natürlich genau und läuft ihnen immer gleich entgegen.

Bin deshalb ganz baff, daß dies alles verboten sein soll :nixweiss:

21.11.2013 22:43 • #35


Nail-Art-Discoun.

Tiere sind verboten! Topfpflanzen kannst du haben jedoch ohne Erde (dort leben mehrere Millionen Bakterien und Bakterium fühlt sich besonders wohl in der Erde) erlaubt ist ausschließlich Pflanzengranulat. Teppiche und Gardinen sind besonders hartnäckige Staubfänger und somit auch die Pollen, Pilze und sämtliche Bakterien fühlen sich dort sehr wohl.
Du kannst dich vom Gesundheitsamt auch genauer beraten lassen.

Viel erfolg!

Nail Art Discount

27.01.2014 21:49 • #36


QueenBella

174
6
9
Tiere sind nicht verboten.

28.01.2014 22:56 • #37


MelisGucci

MelisGucci

10
2
Zitat von Layca:
Zitat von Sabsi:
.und die Viecher bleiben dort wo sie ´hingehören aber nicht im Studio.

Liebe Grüsse


ich finde es immer total gemein wenn man " Viecher" sagt wir heissen auch menschen ! tut mir im herz weh sorry !




Das finde ich auch, kann das Wort Vieh nicht ab.

29.01.2014 00:08 • #38


LostGirl

LostGirl

244
15
1
Also da wo ich früher war waren manchmsl sogar 2 hunde und zwei kinder.. also doppeltes programm. meine ND besaß ein hund der ab und an da war und eben so die zwei kinder die immer wieder rein kamen.. die fand ich auch als besonders nervig. Weil immer wollten sie irgendwas von der mutter udn liessen sie nit in ruhe arbeiten... der andere hund gehörte der kolegin. mich haben die nie gestört. ich mag tiere abwr ich hab mir danach auch imemr die hände gewaschen udn wenn ich an der reihe warwurden die tierchen auch nicht mehr angefasst. Da fand ich die Kinder echt schlimmer oder ständige unterbrechungen durchs handy.... und damit mein ich jetzt kene termin absprachen sondern mehr privat gesopäche mit familie und freunde

03.02.2014 00:51 • #39


ramwale

ramwale

2294
84
94
20
@Sugah... oberster Eintrag ist zum schießen. Ist wahr und total witzig formuliert. Süß gesagt :)

Ich persönlich finde Hunde ok. Kinder sind nervig kann ich mir vorstellen. Der Wauzi sitz eh bei Frauchen. Ne Katze würde mich stören da sie auf Tischen rum sitzen.

Nebenbei erwähnt hab ich mal in der Gastro gearbeitet und dort durften Hunde mit. Das fand ich eher unpassend.

lg,
Mona

03.02.2014 05:19 • #40










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagelstudio, Behörden & Richtlinien