2

Nagel abgesplittert - was kann ich tun?

"

Acrylnägel

" Nicci11, 21.02.2020 12:01.
Nicci11

Nicci11

1
1
Hallo ihr lieben, ich bin ganz neu in eurer Community und habe auch das erste mal Acryl-Nägel... bereits nach 2 Tagen ist mir der erste Nagel wieder abgebrochen, den ich im Studio wieder neu machen hab lassen, und nach weiteren 4 Tagen Nun der zweite (siehe Bild). Kann ich daran selber was machen, damit es wieder schöner aussieht und auch nicht weiter abblättert (z.b. Abfeilen,...)? Ich kann ja nicht ständig wegen einem Finger ins Studio rennen und gibt es vll einfach Nägel, die weder für Gel noch für Acryl geeignet sind und deshalb nichts hält? Aus welchen Gründen auch immer...
Danke schon mal für euer Schwarmwissen!
Nagel abgesplittert Nagel abgesplittert - was kann ich tun? in Acrylnägel 5774ABFE-2382-4AAF-9137-2E2437543080.jpeg
Nagel abgesplittert
537 47.48 KB
Nagel abgesplittert Nagel abgesplittert - was kann ich tun? in Acrylnägel 4F2E3F3C-6753-4C19-B168-245DA230BD42.jpeg
Nagel abgesplittert
476 45.42 KB

21.02.2020 12:01 • #1


Peggylein

Peggylein

1073
44
54
1145
Hallo, sei bitte so nett und stell dich hier vorstellung-der-mitglieder-f21.html noch vor, danke ;)

Ist das nur die Farbe, die abblättert oder das Material bis auf den Naturnagel? Es ist auf den Bildern nicht richtig erkennbar. Sollte es nur die Farbe sein, dann kann es sein, dass das Acryl zu sehr geglättet wurde...dann hält die Farbe schlechter. Vielleicht gehst du aber auch zu sehr mit den Nägeln um. Acryl ist eigentlich super stabil, so schnell bricht da nichts aus, erst recht nicht einfach so von Zauberhand. Für mich sieht es schon ein wenig nach zu viel Belastung aus. Überleg mal, was du mit den Nägeln gemacht hast. Gerade die Zeigefinger werden gern zu viel belastet und im schlimmsten auch mal als Werkzeug benutzt.Das muss man vermeiden. Meinen Kundinnen sag ich immer, dass das nur Kunststoff ist und kein Edelstahl ;)

An deiner Stelle würde ich nicht dran rum doktorn, sondern wieder ins Studio gehen. Deine Nageldesignerin wird reparieren und kann besser sehen woran es liegt.
Selber Feilen macht das Problem meist nicht besser, auch die Farbe bekommst du ohne entsprechendes Equipment nicht wieder hin.

Es gibt nur wenige Nägel, die sich gar nicht für Kunstnägel eignen. Deine ND muss Ursachenforschung betreiben und ggf. ihre Materialien und Arbeitsweisen an deine Nägel anpassen. Aber auch deine Mitarbeit ist gefragt, z.B. dass du liebevoll mit deinen Nägeln umgehst ;)
Lg

21.02.2020 13:12 • x 2 #2










Acrylnägel