2

Nagel verletzt - wächst nicht weiter

"

Nagelkrankheiten

" Chirithy, 19.09.2019 17:43.
Chirithy

Chirithy

2
1
Hey ich hoffe ich hab die richtige Kategorie für dieses Thema erwischt..
Ich bin gerade echt am verzweifeln, vor knapp 4 Wochen bin ich mit meinem kleinen Fingernagel sehr bescheiden umgeknickt und er hat sich zum Großteil vom Nagelbett gelöst.. Ich habe seitdem immer ein Pflaster getragen und es desinfiziert, weil es ganz schön geblutet hat dabei.
Zu dem Zeitpunkt hatte ich eine Nagelmodellage drauf, die ich natürlich nach einigen Tagen gekürzt hatte, aber nicht entfernen konnte (zu viel Angst).
Im Anhang ist ein Bild vom besagten Nagel, unter dem roten Bereich sieht man ein wenig die Stelle, an dem er gerissen ist.

Nun hab ich das Problem, dass der Nagel seitdem nicht mehr weiterwächst. Sollte ich zum Arzt und ihn mir ganz entfernen lassen? Wächst er dann noch nach? Und zu welchem Arzt geht man da? (Man merkt, mir ist sowas noch nie zuvor passiert)

Wäre echt super, wenn mir jemand helfen könnte. :)
Verletzter Fingernagel Nagel verletzt - wächst nicht weiter in Nagelkrankheiten 15689077576454994979080552042528.jpg
Verletzter Fingernagel
68 80.49 KB

19.09.2019 17:43 • #1


Ginger

Ginger

9696
115
70
4526
Hallo!

Sooo genau kann ich die Stelle leider nicht erkennen :nixweiss:
Aber eins kann ich dir sagen: ein Nagel wächst immer weiter, da musst du erstmal keine Sorge haben :wink:
Es sei denn, er wäre extrem stark beschädigt, aber davon bist du meilenweit entfernt!

Viel machen kannst du da jetzt nicht. Es sollte einfach rauswachsen. Wie gesagt, ich sehe es nicht so gut, und ich glaube dir, dass es wehtat, aber ganz so schlimm sieht es nicht aus, da habe ich schon ganz andere Dinge gesehen :D

Du hast auf jeden Fall schon mal richtig gehandelt: desinfizieren und tapen ist bei sowas immer gut. Desinfizieren solltet du auch weiterhin, einfach zur Sicherheit. Doch ich würde dir empfehlen, die Modellage zu entfernen; vorausgesetzt, es tut jetzt nicht mehr so weh. So kannst du dann besser kontrollieren, wie es aussieht und die Restmodellage ist natürlich auch immer ein bisschen wie ein Hebel, kann dann unangenehm werden.

Zum Arzt musst du nicht, der kann auch nichts machen.
Auch nicht den Nagel entfernen, sowas macht heut kein Mensch mehr! (Zum Glück). :wink:

Also brauchst du jetzt einfach etwas Geduld und wenn die Wunde "verheilt" ist, also nichts mehr nässt, musst du auch nicht mehr desinfizieren. Du könntest mit einem Stück Gewebestreifen (alternativ sauberer, trockener Teebeutel) den Riss stabilisieren und dann überlackieren. Doch ansich spricht auch nichts gegen eine neue Modellage, wenn nichts mehr nässt. Doch auch dann sollte der Riss vorher stabilisiert werden.

Hast du die Modellage denn selbst gemacht? Oder machen lassen?

19.09.2019 19:03 • x 1 #2


Chirithy

Chirithy


2
1
Hey!
Vielen Dank für deine Antwort und guten Tipps. Dann brauche ich wohl doch mehr Geduld. Hat mich halt nur irritiert, denn alle anderen Nägel wachsen wie immer, dieser nur nicht :/

Aber das beruhigt mich :)

Ich hab die Modellage in einem Nagelstudio machen lassen, war auch das erste Mal für mich. Daher war ich wohl etwas ungeschickt damit ^^`

Und ich sehe gerade selbst, dass man auf dem Bild nichts erkennt.. Ich bekomme aber auch kein besseres hin leider :(

19.09.2019 19:12 • #3


Ginger

Ginger

9696
115
70
4526
Ach, alles gut, ich kann es mir ungefähr vorstellen :wink:

Dann frag doch am besten in deinem Studio und bitte darum, dass sie dir das Material (vorsichtig!) entfernen. Bzw. wenn sie meinen, dass man schon wieder drauf modellieren kann, kannst du es ja machen lassen, dann ist der Nagel auch wieder etwas geschützt. Ich würde ihn allerdings nicht zu lang machen, sondern eher recht kurz halten. Sieht dann vielleicht nicht ganz so schön aus, sollten deine anderen Nägel länger sein, aber da musst du dann ein paar Wochen lang durch :D

Gute Besserung auf jeden Fall!

19.09.2019 19:26 • #4


Peggylein

Peggylein

590
37
45
694
Wenn du schreibst, dass der Nagel vom Nagelbett abgerissen ist, macht es mir fast den Eindruck, dass der Teil des Nagels auf dem die Modellage sitzt, nicht mehr richtig mit dem Rest verbunden ist.
Dann wächst er natürlich nicht weiter. Das ist aber nur eine Vermutung. Der Bereich der Matrix hinten am Wall sieht aber gut aus. Beobachte das mal, es kann auch sein, dass der neue Nagel untendrunter wächst. Das hatte ich mal bei einem Fußnagel. Der wuchs auch nicht weiter nachdem er total angerammelt und blau war. Irgendwann ist mir beim Baden der alte samt eingetrocknetem Hämatom einfach abgefallen und drunter war ein wunderschöner neuer
Ich würde aber auch versuchen das Material zu entfernen, am besten im Studio wo sie sich auskennen. Schon allein, damit du sehen kannst was drunter los ist
Gute Besserung

19.09.2019 19:29 • x 1 #5










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagelkrankheiten