9

Naturnagelverstärkung/Nagelbeisserin

"

Nägel kauen / Nagelbeißer

" Sula, 20.02.2014 15:48.
Sula

Sula

2544
96
46
1622
Hallo,
also ich habe meine Nägel nun versucht zu verstärken. Kaum Aufbau gemacht, die Seitenlinien sind noch nicht vorhanden, Ummantelung sehr schwierig.
Versiegelung komme ich nicht klar, aber noch habe ich ganz andere Probleme.
Habe keine Schablonen und hätte Schabi benutzen können um kurz über das (nicht vorhandene Nagelbett) auf die Haut zu verlängern. Das versuche ich dann beim nächsten Mal.
Meine sehr dünnen, geschädigten Nägel waren im Dezember, dort wo es so rot ist runtergekaut, meine Nagelplatte hatte im Durchschnitt eine Länge von 0,7 mm.
Wahrscheinlich habe ich auch, weil sie hauchdünn sind, mit dem Buffer zuviel angerauht, im Grunde genommen ist nicht viel vorhanden.
Nun brauche ich Geduld, damit die Nägelchen langsam von hinten heraus wachsen. Dann denke ich über eine Verängerung nach. Erst möchte ich einfach nur, die Nägel verstärkt haben, damit sie eine Chance haben wachsen zu dürfen.

Ich möchte es euch gerne zeigen, auch wenn es mir schwer fällt, aber darum habe ich mich ja angemeldet. Freue mich auf ehrliche, offene Meinungen. Es darf gesagt werden, was gesagt werden muß :oops:
Naturnagelverstärkung, Nagelbeisserin Naturnagelverstärkung/Nagelbeisserin in Nägel kauen Naturnagelverstärkung Nagelbeisserin 20.2.2014 001.jpg
Naturnagelverstärkung, Nagelbeisserin
1134 14.61 KB

20.02.2014 15:48 • #1


lavendelchen

lavendelchen

1394
69
12
2
mh selbst für die damen die schon erfahrungen haben mit gel und zertifiziert sind ist es immer schwierig ein NB zu modellieren
ich denke du solltest dir da entweder eine sehr gute nageldesignerin suchen oder gar eine nagelbeißer schulung machen

20.02.2014 18:51 • x 1 #2



Hallo Sula,

Naturnagelverstärkung/Nagelbeisserin

x 3#3


Sula

Sula


2544
96
46
1622
Zitat von lavendelchen:
mh selbst für die damen die schon erfahrungen haben mit gel und zertifiziert sind ist es immer schwierig ein NB zu modellieren
ich denke du solltest dir da entweder eine sehr gute nageldesignerin suchen oder gar eine nagelbeißer schulung machen


Hier wo ich lebe, gibt es keine Nageldesignerin und auch keine Schulungen.

Hab Dank.

20.02.2014 19:24 • #3


Sula

Sula


2544
96
46
1622
Hallo,
ich gehe davon aus, dass alle Klicks eine Sprache sprechen, nämlich, Interesse vom Thema ist offensichtlich ja da.
Ich gehe ferner davon aus, dass Alle die gleiche Meinung haben, wie lavendelchen.

Wenn meine Naturnägel gewachsen sind, ich eine Schablonenverlängerung gemacht habe und ich der Meinung bin, so nun bitte ich um eure Meinung, dann werde ich (vielleicht) nochmal ein Bildchen zeigen.

Möchte mich bedanken und wünsche einen schönen Tag.

26.02.2014 17:08 • #4


Brina1990

Brina1990

3627
83
60
21
Zitat von Sula:
Hallo,
ich gehe davon aus, dass alle Klicks eine Sprache sprechen, nämlich, Interesse vom Thema ist offensichtlich ja da.
Ich gehe ferner davon aus, dass Alle die gleiche Meinung haben, wie lavendelchen.

Wenn meine Naturnägel gewachsen sind, ich eine Schablonenverlängerung gemacht habe und ich der Meinung bin, so nun bitte ich um eure Meinung, dann werde ich (vielleicht) nochmal ein Bildchen zeigen.

Möchte mich bedanken und wünsche einen schönen Tag.


Was genau möchtest du von uns wissen? Wie wir die Nägel finden? Dafür gibt es einen Bereich für Anfängermodellagen, wo die Bilder mit 3 Ansichten hochgeladen werden (Tunnel, Seite, von vorne) danach kann man beurteilen.
Auf deinem Bild erkenne ich nur das das Gel ungleichmäßig aussieht.
Im Endeffekt ist es natürlich alles Übungssache und ganz wichtig ist es sich zu informieren. Als Anfänger solltest du jedoch am Nailtrainer üben und nicht an den eigenen Nägeln. :wink:

26.02.2014 17:18 • x 1 #5


Ginger

Ginger

10882
129
70
5640
das sieht doch schon ganz gut aus! nur am mittelfinger sieht es aus, als wäre da eine luftblase im gel?

und ich habe schon viel kürzere nagelbetten gesehen :wink:
aber es ist wirklich immer eine herausforderung, das stimmt, und bei sich selber stelle ich es mir noch schwieriger vor. hoffentlich hält es jetzt gut und du hältst auch durch. viel erfolg!

26.02.2014 17:23 • x 2 #6


Sula

Sula


2544
96
46
1622
vielen Dank Brina1990, ich dachte, da ich nur ine Naturnagelverstärkung gemacht habe, gehört es nicht in die Anfängermodelllagen. Ich habe daher unter Nagelbeisser das Bild eingestellt.
Ich habe 7 Jahre meine Nägel mit Gel getragen und habe mich seit Monaten durch viele, viele Seiten gelesen und mich schlau gemacht. Ja, du hast recht, ich werde ganz vorsichtig weiterarbeiten und üben und meine Meinung ist, daß der Nailtrainer nicht die hässlichen Gegebenheiten hat, wie sie nun mal in Natur bei mir sind. Ich verstehe genau, was du meinst und ich achte auf Alles, was mein dünnen und strapazierten Nägel noch mehr schädigen können. Zuviel runterfeilen, Seitenlilien usw.
Ich freue mich sehr auf deine Reaktion und werde meine Fortschritte, dann im Anfänbereich von allen gewünschten Seiten zu gegebener Zeit gerne zeigen.

27.02.2014 11:55 • #7


Sula

Sula


2544
96
46
1622
Zitat von Ginger:
das sieht doch schon ganz gut aus! nur am mittelfinger sieht es aus, als wäre da eine luftblase im gel?

und ich habe schon viel kürzere nagelbetten gesehen :wink:
aber es ist wirklich immer eine herausforderung, das stimmt, und bei sich selber stelle ich es mir noch schwieriger vor. hoffentlich hält es jetzt gut und du hältst auch durch. viel erfolg!


Hallo Ginger, ja, da ist eine Luftblase, ich habe es auch auf dem Foto gesehen. Du bist motivierend, und es freut mich, dass du schon kürzere Nagelbetten gesehen hast. Es ist wirklich eine Herausforderung, aber ich weiß, dass ich es schaffen kann, wachsen lassen,
erstmal verstärken und üben üben übern. Meine Nägel waren vor meiner Beißattacke sehr lang und ich habe jahelang nicht gekaut. Ich danke dir sehr, für deine Wünsche und den motivierenden Worten.

Ich habe sehr sehr viele Beitträge, auch gerade von Dir (Nagelbeisser gelesen) und bin von deinen Arbeiten schwer beeindruckt.

Wünsche einen schönen Tag und ganz liebe Kunden

27.02.2014 12:01 • #8


Elviangirl

ich finde auch, dass deine nägel gar nicht so schlimm aussehen, habe auch schon viel schlimmere bilder gesehen.

auf dem bild sehen sie gepflegt und natürlich aus - klar, das gel ist ungleichmäßig aufgetragen und die luftbalse wurde auch schon erwähnt ^^

mich würde mal interessieren, welche arbeitsschritte du gemacht hast, also wie du vorgegangen bist und welche produkte du verwendet hast.

so wie ich das verstanden habe, hattest du sozusagen einen rückfall, nachdem du lange zeit nicht gekaut hast, oder? das frustriert dich sehr, oder?

liebe grüsse...verena

27.02.2014 12:24 • x 1 #9


Sula

Sula


2544
96
46
1622
Zitat von Elviangirl:
ich finde auch, dass deine nägel gar nicht so schlimm aussehen, habe auch schon viel schlimmere bilder gesehen.

Dankeschön, daß es motivierend! :lol:

auf dem bild sehen sie gepflegt und natürlich aus - klar, das gel ist ungleichmäßig aufgetragen und die luftbalse wurde auch schon erwähnt ^^

Ja, das Gel ist ungleichmäßig aufgetragen, weil ich noch auf meine Bestellung warte, Schablonen, Makeup-Gel und noch ganz viel mehr. Ich habe dünn ein Haftgel aufgetragen, damit ich dann nicht soviel runterfeilen muss, wenn ich endlich alles habe, was ich benötige.

mich würde mal interessieren, welche arbeitsschritte du gemacht hast, also wie du vorgegangen bist und welche produkte du verwendet hast.
Ich habe meine Hände desinfiziert, die Nagehaut vorsichtig zurückgeschoben, mit dem Propusher die unsichtbare Nagelhaut entfernt, die Nägel, falls schon vorhanden vorsichtig gekürzt. Auf den Naturnagel dünn Primer aufgetragen und an der Luft sehr lange trocknen lassen. Dann habe ich ganz dünn, ein Haftgel von Eubecos aufgetragen.

so wie ich das verstanden habe, hattest du sozusagen einen rückfall, nachdem du lange zeit nicht gekaut hast, oder? das frustriert dich sehr, oder?
Ja genau, meine Nägel waren sehr sehr lange, mit Gel verstärkt, selber gemacht und nach drei Todesfällen, hat meine Seele nicht mehr mitgemacht und ich habe in einer Nacht, nachdem ich meine Nägel neu machen wollte, alles abgeknibbelt und abgebisssen. Es frustiert mich ungemein, aber ich habe mich wieder gefangen, denn bei dieser Ausgangslage nicht weiter zu knabbern stellt eine große Diziplin dar. Darum freue ich mich sehr, wenn ich endlich meine Nail-Lieferungen bekomme.

liebe grüsse...verena


Hab ganz lieben Dank für dein Interesse und auch liebe Grüße von mir zu Dir

27.02.2014 12:45 • #10


DaVinci1

DaVinci1

629
10
2
3
Ich hab auch schon viel schlimmere nägel gesehen, deine find ich jetzt nicht extrem abgekaut!

Versuchs mal ohne primer das nächste mal, da du ja eh haftgel verwendest brauchstbdu den nicht zwingend, der ist nur für problemnägel und enthält meistens säure die den nagel zusätzlich aufraut.
Wenn die nagelvorbereitung gut gemacht ist dann ist der wirklich nicht nötig ;)

27.02.2014 13:10 • x 2 #11


Elviangirl

solche schiksalsschläge sind hart und würden jeden von uns in ein tiefes loch werfen und unsere seele verletzen...du bist nicht allein!
mach dir selbst keine vorwürfe wegen deinem "rückfall" - sieh nach vorne und weiter geht's!
freu dich auf deine schöne bestellung und dann legst du wieder los, kannst kreativ sein und dir wunderschöne nägel zaubern...und du wirst es wieder schaffen, du hast es doch schon geschafft. geh versöhnlich mit dir um und sei nicht zu streng mit dir ;-)
wie gesagt - solche schweren zeiten durchlebt jeder von uns...und wir alle verlieren dann die kontrolle über uns...aber wir fangen uns wieder und machen weiter! weil wir stark sind ;-)

27.02.2014 13:27 • x 1 #12


Sula

Sula


2544
96
46
1622
Zitat von DaVinci1:
Ich hab auch schon viel schlimmere nägel gesehen, deine find ich jetzt nicht extrem abgekaut!

Oh danke, es versöhnt mich ein bißchen mit mir selbst. Wie kann man sich so zerstören!?
Versuchs mal ohne primer das nächste mal, da du ja eh haftgel verwendest brauchstbdu den nicht zwingend, der ist nur für problemnägel und enthält meistens säure die den nagel zusätzlich aufraut.
Ja, ich hatte mich auch gefragt Primer und Haftgel ist vielleicht ein bißchen viel des Gutens?!?

Wenn die nagelvorbereitung gut gemacht ist dann ist der wirklich nicht nötig ;)

Werde es dann ohne den Primer neu angehen, hab vielen lieben Dank

Freue mich sehr, über deine Antwort

27.02.2014 13:38 • #13


Sula

Sula


2544
96
46
1622
@elviangirl, ich danke dir und alles was du schreibst ist so, wie es ist. Ich übe mich in Akzeptanz und alles andere baue ich mir wieder auf. Ich möchte mich nie mehr so vernachlässigen (Nägel) und ja, ich weiß, dass ich es schaffe.
Hab lieben Dank.

27.02.2014 13:42 • #14


Elviangirl

selbstzerstörung ist eine art, mit extremen gefühlen wie trauer oder wut umzugehen...wichtig ist, dass du dich deswegen nicht seelisch zerfleischst...schau dir die situation in ruhe an - und überlege, was du das nächste mal anders machen könntest, damit das nicht wieder passiert! aber sei nicht so hart zu dir...es gibt viele arten der selbstzerstörung - einige schneiden sich ins fleisch, einige trinken alkohol, nehmen drogen...oder kauen eben ihre nägel...
alles dient demselben zweck - in einer ausnahmesituation nicht den verstand zu verlieren!
du bist nicht alleine damit...

27.02.2014 13:43 • x 1 #15



Hallo Sula,

x 4#15