2

Woran merke ich, dass ich die Röhren wechseln muss?

Tatjgnom

319
6
143
Also bei mir fangen die immer an zu flackern wie bescheuert beim einschalten, also es dauert dann immer ein paar sekunden länger bis alle röhren richtig brennen. Dann weiss ich, die müssen gewechselt werden.

23.02.2016 13:07 • x 1 #16


Nero

576
2
2
290
Genau, wenn die mal flackern ist es auch bald vorbei, da hatte ich mal von Ebay eine Charge, die hielten keine 3 Wochen.
LG

23.02.2016 13:13 • #17


Leo28


115
18
30
Ich finde das Licht flackert im ganzen, die ganze Zeit über leicht, springen aber sofort an.

Werde sie jetzt über pns24 bestellen, wenn sie dann nur 3 Wochen halten sollten habe ich zumindest einen direkten Ansprechpartner! Und ich kann mir direkt die neuen Gele mitbestellen und testen :D

24.02.2016 21:09 • #18


smilnail

smilnail

2832
53
9
1776
Hallo, habe irgendwo schon mal gelesen, wenn die Lampe am Sockel etwas dunkler ist, dann soll man die wechseln. Vielleicht vorher noch rausnehmen, damit man das besser beurteilen kann.

24.02.2016 21:48 • #19


smilnail

smilnail

2832
53
9
1776
Hallo, auch wenn jetzt schon älter. aber hab jetzt - schon nach 1 Jahr, das Problem, dass 1 Röhre anfängt zu flackern sind am Sockel auch schon etwas dunkel. Muss ich jetzt schon wechseln? Nach 1 Jahr? So oft hab ich das Biest noch gar nicht angehabt, was meint Ihr? :nixweiss:

03.10.2016 18:54 • #20


Sonne88

Sonne88

330
5
357
Hallo,
ich hoffe, es ist in Ordnung, wenn ich den Thread noch einmal hoch hole?
Meine UV Lampe von Promed mit 36 Watt habe ich nun ca. 2 Jahre. Die Nägel mache ich nur mir selbst, ca. alle 2-3 Wochen (nicht, weil sie nicht länger halten, meine Nägel wachsen einfach wahnsinnig schnell).
Die Lampe flackert seit neuestem etwas und ich habe das Gefühl, dass beim Abnehmen der Schwitzschicht immer viel zu viel Farbgel mit herunterkommt. Dachte, es liegt am Farbgel und habe dieses schon in zwei dünnen Schichten aufgetragen und jeweils 4 min. aushärten lassen, aber es ändert sich nicht.
Mein Freund ist Elektriker und hat im Internet nachgeschaut, wie lange die Röhren halten sollten und ist dabei auf ca. 500.000 Stunden gekommen. Mir hat er dann ausgerechnet, dass ich da noch laaange nicht bin und meinte, es kann nicht an den Röhren liegen.

Was meint ihr dazu? Ist das Gel Schuld? Röhren wechseln? Oder doch lieber eine neue Lampe (UV- und LED-fähig) kaufen?

Freue mich über eure Antworten!

10.01.2019 01:06 • #21


shorti100

shorti100

827
18
7
488
Also ne neue Lampe würde ich jetzt nicht kaufen. (Zwei Jahre ist nicht alt). Meine UV-Lampen sind ca 8 Jahre alt und tun ihren Dienst immer noch sehr gut.
Tauschen würde ich evtl. nur, wenn du eh in nächster Zeit lieber LED Lampen willst.
Ehrlich gesagt, würde ich einfach mal die Röhren tauschen (kostet ja jetzt auch nicht die Welt und du siehst gleich, ob es daran liegt). Selbst wenn die max. Stundenlaufzeit noch lange nicht erreicht ist, können die Röhren schon durch ständiges Ein- / Ausschalten leiden (zeigt sich eigentlich schon durch das derzeitige Flackern, dass irgendwas nicht stimmt).
Und mal ehrlich: nach 4 Min. muss ein Farbgel "durch" sein. Hast du es nur bei einer Farbe, oder auch bei anderen? Dunkle Farben härten ja gerne mal etwas länger, aber 4 Min. sollten dann doch reichen.
Wenn du es allerdings bei vielen Farben hast, kann es auch an (mangelnder) Qualität der Farbgele liegen.
Aber wie gesagt: ich würde erstmal die Röhren tauschen.

10.01.2019 20:22 • x 1 #22


Sonne88

Sonne88

330
5
357
Okay, vielen Dank! Ich habe das bei mehreren Farbgelen, egal ob hell oder dunkel. Farbgele habe ich von alessandro, Nail Expert, Fingerspitzengefühl und Online Hut. Also eigentlich nichts schlechtes dabei, wie ich finde. Und sonst waren die eigentlich nach zwei Minuten durchgehärtet, erst seit Kurzem nicht mehr. Ich werde mal deinen Rat befolgen und die Röhren wechseln, das Flackern hat mich auch irritiert. LG

11.01.2019 14:58 • #23










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Geräte, Zubehör & Studiodekoration