5

Hilfe! Nagelmatrix löst sich auf! Was ist das?

Miss Y

5
1
Also ich habe jetzt gestern meine Nägel selbst runtergefeilt und war auch bei meiner Kosmetikerin - auch medizinische Fußpflege. Sie sagt es sieht ihr schon eher nach einer Verletzung aus. Bin jetzt halt ganz viel am desinfizieren, pflegen und cremen. Außerdem hab ich angefangen Kieselerde zu nehmen. So als intensiv Kur. Leider hat sich beim Dermatologen immer noch nichts getan. Nochmals vielen Dank für eure Hilfe. Hier sind die aktuellen Bilder
Zeigefinger nach dem Feilen Hilfe! Nagelmatrix löst sich auf! Was ist das? in Nagelkrankheiten 20140415_080323.jpg
Zeigefinger nach dem Feilen
889 11.59 KB
Daumen nach dem feilen Hilfe! Nagelmatrix löst sich auf! Was ist das? in Nagelkrankheiten 20140415_080344.jpg
Daumen nach dem feilen
886 10.73 KB

15.04.2014 07:13 • #16


sunnymarie32

sunnymarie32

2520
45
4
81
Ich will dich ja jetzt nicht ärgern, aber Kieselerde bringt ausser nem Placeboeffekt nichts, da die rein garnix enthält, was der Körper für den Nagelaufbau verwerten kann. Biotin wäre die bessere Wahl, wenn du unbedingt irgendwas einnehmen willst, da das "benutzt" wird, um Keratin zu bilden :-)

15.04.2014 07:22 • #17


Miss Y


5
1
Tust du nicht. Ich vertraue auf den Placebo-Effekt und schaden tut es ja auch nicht. Immerhin besser als nichts zu tun..

15.04.2014 07:41 • #18


ramwale

ramwale

2294
84
94
20
Eui das sieht wirklich bös aus. Verletzt? Mein Fuß nagel schaut so aus aber bei mir ist es ein defekt von Geburt an. Ich würde mich unbedingt zum dok.

15.04.2014 09:21 • #19


Miss Y


5
1
Hallo ihr Lieben,
also ich hab es endlich geschafft einen Termin beim Dermatologen zu ergattern mit dem Ergebnis das meine Nägel gestresst sind. Ja, gestresst, ich war auch mehr als verwundert aber gut.
Ich soll jetzt den Mineralhaushalt meiner Nägel stabilisieren und dazu Zink, Biotin und Kieselerde nehmen. Modellage ist erst wieder drin wenn es komplett rausgewachsen ist, da sonst doch ein erhöhtes Nagelpilzrisiko besteht. Also weiterhin desinfizieren, ölen, cremen und zum Schutz einen Nagelhärter drauf.

Habt ihr vllt noch Tipps wie ich den Nagel stabilisieren kann und vor allem wie ich es so hinbekomme, dass meine Nägel wieder ordentlich und gepflegt aussehen? Da wäre ich euch echt dankbar für. Nochmal vielen Dank für eure Beiträge! :*

17.04.2014 08:41 • #20


Lululina

Lululina

571
46
11
30
Ich denke, da hilft nix ausser Zeit, Geduld und Pflege, viel Wasser trinken (ganz wichtig) und gesunde Ernährung und den Nägeln ihre Zeit lassen, aber auch nicht überpflegen denn das kann auch nach hinten los gehen.

17.04.2014 10:07 • #21


DaVinci1

DaVinci1

629
10
2
3
Hier mal ein link für einem super magelpflegestift

http://www.ruck-shop.de/product_info.ph ... s_id=59274

Wird hier im forum sehr gelobt, wäre sicher eine gute pflege für deine nägel!

Auf nagelhärter würdw ich verzichten, diese sind nocht gut für den nn, wegen den inhaltsstoffen, bewirken eher das gegenteil

17.04.2014 11:30 • #22


Hands_Angel

Hands_Angel

1489
25
13
158
Huhu

Erstmal super dass du jetzt Gewissheit hast.

Ich kann dir Baobabpulver oder Gerstengraspulver empfehlen, ich nehme beides (nicht zusammen und nicht täglich beides), das hilft super deinen Mineral- und Vitaminhaushalt wieder aufzufüllen. Super für Haare und Nägel und meine Blutwerte sind jedes Mal Super in Ordnung (Zitat der Ärztin) :)
Google beides einfach mal :)

Auf Nagelhärter würd ich auch verzichten, denke es empfiehlt sich, da generell nicht unnötig was drauf zu machen, egal ob Lack, Härter oder Gel. Pfleg lieber mit dem Pflegestift und Öl.

LG

17.04.2014 11:47 • #23


Xanthara

4908
113
24
Und warst du schon beim Hautarzt? Ich wäre mal an dem "Ist zustand deiner Nägel und was es nun ist Interessiert?
Ist selten, das man so etwas zu Gesicht bekommt. Kannst mich auch gerne per Pn anschreiben, wenn du hier nix dazu sagen möchtest.

11.05.2014 14:53 • #24











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagelkrankheiten