3

Kaputter Nagel am kleinen Zeh

"

Pediküre & Fusspflege

" fira, 12.04.2015 19:12.

fira

2
1
1
Guten Abend zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem Nagel am kleinen Zeh (Foto habe ich angefügt). Der ist verkrümmert und holzig. SIeht eben einfach nicht gut aus. Der Nagel wurde schon immer wieder von der FP abgefräst und gekürzt. Leider wächst der immer wieder so nach. Ein Nagelpilz konnte schon ausgeschlossen werden.

Nagel kleiner Zeh Kaputter Nagel am kleinen Zeh in Pediküre foot.jpg
Nagel kleiner Zeh
343 26.02 KB


Gibt es da vielleicht Tinkturen oder andere Optionen das der Nagel wieder besser wird ?

Dake und Grüße.

12.04.2015 19:12 • #1


estrelle

estrelle

498
29
34
222
ich antworte dir mal, weils mir so leid tut, dass dir bisher keiner helfen konnte xD

Ich kenne mich zwar mit Füßen (mag ich nicht, bäh :oops: ist so ein anti-fetisch) nicht aus, aber ich habe z.b. am kleinen Zeh (der sieht deinem ähnlich, nur nicht ganz so dick - also der Nagel) einen Spaltnagel, und weiss, das die Frauen mütterlicherseits in meiner Familie alle das Problem haben - vielleicht ist es einfach nur Veranlagung?
Oder vielleicht trägst du Schuhe, die da draufdrücken?

Ansonsten (du hast sicher schon gegoogelt, ich poste trotzdem) würde ich mal nach "verdickter oder verhornter Zehennagel" suchen.
http://gesundpedia.de/Verdickte_Zehenn%C3%A4gel
http://www.fusspflege-pedikuere-berlin. ... fussnagel/

Oder vlt. mal zum Podologen?

13.04.2015 13:58 • x 1 #2


Ginger

Ginger

8206
104
68
2817
meine kleinen sehen ähnlich aus.
nicht so dick, aber dicker, als meine anderen.
stört mich aber ehrlich gesagt gar nicht so. ist eben so und auch, seit ich denken kann.

ich glaube, bei mir kommt es auch daher, dass ich (meiner meinung nach) eine komische fußform habe, etwas breiter. und in der unvernünftigen jugend quetscht man sich ja trotzdem in enge schuhe :mrgreen:

13.04.2015 14:11 • x 1 #3


fira


2
1
1
Danke für die Antworten,

also Druck kommt eigentlich von den Schuhen nicht auf die kleine Zehe da ich hauptsächlich solche Bequemschuhe trage und da eigentlich nichts drückt.

So wie es dann wohl aussieht kann man wohl nicht viel dagegen tun wenn die Nägel so verhornt/verholzt sind.

Wie gesagt "bearbeitet" die Nägel eine Fußpflegerin (jedoch keine Podologin) regelmäßig, doch leider recht erfolglos. Vielleicht ist der Gang zu einer professionellen Podolgin doch mal recht sinnvoll.

Danke für die Antworten und liebe Grüße.

13.04.2015 14:28 • x 1 #4











Pediküre & Fusspflege