6

Kombigerät für alle Gele von PNS?

"

Gelnägel

" darkleia, 21.02.2018 14:32.

darkleia

179
42
3
Hi ihr Lieben,
meine UV-Lampe ist kaputt, daher benötige ich eine Neue. Leider blicke ich bei den ganzen Angeboten überhaupt nicht durch. Ich hätte gerne LED, damit ich etwas Zeit sparen kann.
Dann gibt es ja auch noch Kombigeräte. Haben die dann UV-Lampen, die gewechselt werden müssen und LED's?
Ich hab mir eines von PNS ausgesucht. Ist das gut? Kann ich das mit jedem Gel benutzen? Ich kapiers echt nicht. :cry:

https://m.pns24.de/Product/view/26152/

Schöne Grüße Kerstin

21.02.2018 14:32 • #1


ela-nails

ela-nails

3503
77
136
1709
Ich habe dieses Gerät auch und bin sehr zufrieden. Damit kannst du alle Gele aushärten ganz egal ob die nur mit uv oder beides fähig sind
Du brauchst auch keine Lampen austauschen....da sind LEDs drin ;)

21.02.2018 15:13 • x 1 #2


christynails

...ehrlich gesagt - ist das mit dem "Kombi" unverständlich:
Viele Gele härten zwar sowohl bei LED, als auch bei UV - von daher wäre es egal.

Aber sehr viele / besonders die Spezialgele / werden ausdrücklich angeschrieben mit "nur UV-härtend".
Nun: diese Lampe enthält aber nur 30 LEDs. KEINE UV-RÖHREN. Ich frage mich, wie die dann jene Gele, die dringend UV-licht brauchen, härten soll......?

21.02.2018 16:53 • x 1 #3


Ginger

Ginger

8500
105
68
3014
ich habe das auch immer noch nicht kapiert... :nixweiss: :lol:

sind es einfach nur "normale" LEDs, durch die das material härtet, oder sind es UV-LEDs?
also ist es einfach uv-licht in einer anderen form (LED statt spirale oder röhre), oder ist es ein ganz anderes system? ich stehe da auch auf dem schlauch.... :lol:

21.02.2018 17:01 • x 1 #4


darkleia


179
42
3
Ich bin ja froh, dass ich nicht alleine bin mit meiner Verständnislosigkeit.
Aber dann bestelle ich mir die mal. Die wird ja dann sicherlich auch alle Gele von PNS aushärten?

21.02.2018 17:07 • #5


Peggylein

Peggylein

376
29
32
341
Zitat von christynails:
Nun: diese Lampe enthält aber nur 30 LEDs. KEINE UV-RÖHREN. Ich frage mich, wie die dann jene Gele, die dringend UV-licht brauchen, härten soll......?

Die LED's dieser Lampen geben UVA-Strahlung ab und kombinieren somit die LED-Technik und UV-Technik und härten damit alle Gele egal ob sie UV- oder LED-härtend sind..sie decken auch einen höheren Wellenlängen-Bereich ab.

21.02.2018 17:12 • x 2 #6


christynails

....das mit dem höheren Wellenbereich mag stimmen... - aber "UV-Licht" kanns nicht sein....
Wenn ich nicht schon genug Lampen hätte, würde ich mir ja fast eine zulegen, und das mit meinen Spezialgelen gleich mal austesten....o))
(...hab zwar auch eine noch unbenutzte "reine LED-Lampe" / die übrigens genauso aussieht wie diese Kombi-Lampe, aber nicht von pns ist / aber ich härte alles lieber unter UV aus, auch alle "LED-Gele": das funktioniert schon mal auf jeden Fall.)

21.02.2018 17:19 • #7


christynails

...hab jetzt mal für euch nachgesehen....o))
Also meine neue unverwendete o)) LED-Lampe (als solche wurde sie verkauft) ist die SUN5, sie hat
"Weave Length: 365nm+405nm (Double Light Source)", und härtet "UV-Lacke, LED Gele, und einige andere", so stehts in der Beschreibung. 48 Watt. (Original Text: "New technology of double light source that are 365nm and 405nm, makes this dryer suitable for drying nail UV-glue and LED nail gel and some others.")

Also - danach is das wohl auch diese "Dual-Lampe"....
Aber verkauft wurde sie eben als LED-Lampe...

Ich glaub, ich sollte das mal testen......o))
Aber ich hab zwei neue UV-Lampen mit Sensor - das war mir besonders wichtig, daß ich die nicht andauernd einschalten muß... und wie gesagt verwende ich viele Spezialgele..., daher waren mir die lieber bisher... (das sind die "UV-Lampen mit Sensor und Ventilator"; gibts eh überall... Laufen super. Haben UV-Röhren drin.)

21.02.2018 17:29 • #8


Peggylein

Peggylein

376
29
32
341
Zitat von christynails:
...hab jetzt mal für euch nachgesehen....o))
Also meine neue unverwendete o)) LED-Lampe (als solche wurde sie verkauft) ist die SUN5, sie hat
"Weave Length: 365nm+405nm (Double Light Source)", und härtet "UV-Lacke, LED Gele, und einige andere", so stehts in der Beschreibung. 48 Watt. (Original Text: "New technology of double light source that are 365nm and 405nm, makes this dryer suitable for drying nail UV-glue and LED nail gel and some others.")

Also - danach is das wohl auch diese "Dual-Lampe"....
Aber verkauft wurde sie eben als LED-Lampe...


Ja, das sind die Verkaufsbeschreibungen ;)
Natürlich ist das eine LED-Lampe, es sind ja LED's verbaut und keine Röhren. Aber diese erzeugen eben UVA-Strahlung in dem Wellenbereich in dem alle Gele härten. Deswegen heißen sie auch manchmal Dual, Duo, Kombi, wie auch immer...die Sun5 ist tatsächlich auch eine Kombilampe in dem Sinne

Und ich bin ja ein wenig neugierig...was sind denn deine Spezialgele? ;)

21.02.2018 19:40 • x 1 #9


christynails

...im besonderen alle Fiberglasgele mit hohem Fiberglasanteil, und die "Haftungs- und Aufbaugele für spezielle Haftung". Die brauchen alle UV-Licht und 2 Min. Ist bei den Herstellern aber extra angegeben.
Auch etliche "besondere Glanz-Versiegelungsgele" brauchen UV-Licht, und teilweise sogar 2x2 Minuten: aber ich härte die ganze Modellage am Ende sowieso immer 4 Min gut durch... - mir wichtig für die lange Haltbarkeit, die ich brauche (habe sehr lange Nägel).

21.02.2018 19:52 • #10


Tersibithe

15
2
ich kenne leider keins

24.02.2018 22:36 • #11











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Gelnägel